xx

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.03.09 15:03
eröffnet am: 25.03.09 15:03 von: ottifant Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 25.03.09 15:03 von: ottifant Leser gesamt: 214
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

25.03.09 15:03

21368 Postings, 6909 Tage ottifantxx

Wie die Ermittlungen der Polizei Ebersberg am Mittwochmorgen überraschend ergaben, war der Raubüberfall auf den Schüler frei erfunden. Offenbar hatte der Neuntklässler Angst vor Konsequenzen - er war bereits mehrfach zu spät zur Schule gekommen. Deshalb dachte er sich die Geschichte von dem Überfall und der Attacke mit Soft-Air-Pistolen aus. Der Bub hat die Lüge bereits zugegeben. Auch wenn der Beschuldigte Jugendlicher ist, wird gegen ihn nun wegen Vortäuschens einer Straftrat ermittelt.

www.merkur-online.de
-----------

   Antwort einfügen - nach oben