wieder stecken Moslems eine Kirche in Algerien Bra

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.01.10 19:18
eröffnet am: 12.01.10 16:04 von: Andi.H. Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 12.01.10 19:18 von: annubis Leser gesamt: 233
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

12.01.10 16:04
1

3365 Postings, 3830 Tage Andi.H.wieder stecken Moslems eine Kirche in Algerien Bra

wieder stecken Moslems eine Kirche in Algerien in Brand
Ich frage mich, wieso die Medien sich bei der Berichterstattung so zurückhalten.
Wenn eine Moschee brennen würde, dann wären alle Zeitungen voll

erst vor kurzen haben in  Malaysia Kirchen gebrannt. Am Samstag wurde in der Nähe der algerischen Hauptstadt Algiers eine protestantische Kirche geplündert und in Brand gesteckt. Das Mobiliar wurde mutwillig zerstört, Biblen verbrannt, Kreuze entweiht. Die Christen flohen aus der Kirche, weil die Polizei den antichristlichen Mob nicht aufhielt.

Die Kirche war notdürftig in einer Wohnung eingerichtet gewesen, weil die Regierung einen richtigen Kirchenbau nicht erlaubt hatte. Die Behörden greifen nicht ein, weil sie keinen Ärger mit den islamischen Fundamentalisten riskieren wollen. Die Protestanten sind immer wieder Ziel von Angriffen, weil sie oft im Besitz von Bibeln sind und gelegentlich Moslems zum Christentum bekehren  

12.01.10 16:15
3

35834 Postings, 5998 Tage TaliskerWann hat

denn das letzte Mal eine Moschee gebrannt? Sollte einem ja nicht entgangen sein, da dann die Medien voll davon sind?
Gruß
Talisker
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

12.01.10 16:33

35834 Postings, 5998 Tage TaliskerPassend zu dieser

einseitigen Wahrnehmung:
http://www.ariva.de/forum/...smus-als-nachrichtliches-TV-Drama-395386

Gruß
Talisker
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

12.01.10 16:42
3

14211 Postings, 4373 Tage objekt tiefdie Frage ist nicht:

wann hat eine Moschee gebrannt? Die Feststellung in #1 war, es wurde eine Kirche in Brand gesteckt.

Man kann ja mal einen Thread über brennende Moscheen eröffnen.  

12.01.10 16:45

10957 Postings, 6316 Tage Cashmasterxxoder über brennende mülltonnen

-----------
Werder4Ever!!

12.01.10 18:10

35834 Postings, 5998 Tage TaliskerStimmt, das war die Feststellung in #1

Und die Frage in #1 war die nach der Moschee:
"Ich frage mich, wieso die Medien sich bei der Berichterstattung so zurückhalten.
Wenn eine Moschee brennen würde, dann wären alle Zeitungen voll"
Vastehste?
Diese Frage ist noch offen...
Gruß
Talisker
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

12.01.10 18:30

68209 Postings, 5950 Tage BarCodeDie Frage

mit den brennenden Moscheen hab ich schonmal beantwortet:
http://www.ariva.de/forum/...Malaysia-brennen-399378?page=0#jumppos16

-----------
Ich darf "vermuten, schlussfolgern und ...  unterstellen", sofern die Wortwahl eine persönliche Meinungsäußerung erkennen lässt.
http://www.e-juristen.de/Rechtsberatung/Tipps-User_Bloggs+Foren.htm

12.01.10 19:16

35834 Postings, 5998 Tage TaliskerKlappe, BarCode,

du Spielverderber (hatte ich gesehen), der sollte selber googeln. Und sehen, wie voll die Zeitungen jeweils waren.
Gruß
Talisker
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

12.01.10 19:18

1354 Postings, 3932 Tage annubis!

Rassismus ist keine Meinung, Rassismus ist ein Verbrechen!  

   Antwort einfügen - nach oben