wer lacht noch Sonntag abend ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.09.05 13:48
eröffnet am: 13.09.05 13:28 von: MD11 Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 13.09.05 13:48 von: Dr.Mabuse Leser gesamt: 427
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

13.09.05 13:28

4020 Postings, 6467 Tage MD11wer lacht noch Sonntag abend ?

Kölner lachen am häufigsten - Chemnitzer am wenigsten

Hamburg (dpa) - Die Kölner lachen am meisten, die Chemnitzer am wenigsten. Laut einer Studie im Auftrag des Hamburger Männermagazins «Men's Health» strapazieren die Kölner im Durchschnitt 10:34 Minuten am Tag ihre Lachmuskeln.
Schlusslichter sind demnach mit nur 5:17 Minuten die Chemnitzer. Das Stuttgarter Institut für rationelle Psychologie testete für das Magazin rund 9000 Männer aus 50 Großstädten.

«Dabei ging es ausschließlich um richtiges Lachen, nicht etwa ums Schmunzeln», sagte am Dienstag Marco Krahl von «Men's Health» der dpa. Die Probanden seien mit Elektroden am Kopf ausgestattet worden. «Dann wurden bei ihnen einen ganzen Tag lang ihre Temperatur-Puls- Wellen gemessen.» Daraus habe man ihre tägliche Lachdosis ermitteln können. Die Gründe fürs Lachen seien durch diese Untersuchung natürlich nicht ersichtlich geworden. Sie seien rein physiologisch gemessen worden, ohne zusätzliche Befragung.

Am Rhein sind die Menschen der Studie zufolge am fröhlichsten. Nach Köln folgen Bonn (10:25 Minuten) und Düsseldorf (10:20 Minuten). Auch die Münchner bringen es noch auf durchschnittlich rund 10:12 Minuten Lachen am Tag. Die nachfolgenden Städte Stuttgart bis Augsburg weisen Messwerte von gut 9 Minuten auf. Im besseren Mittelfeld hält sich die Bundeshauptstadt. In Berlin lachen die Menschen 8:32 Minuten täglich.

Deutlich weniger zu lachen gibt es laut der Studie im Norden und im Osten. Mit einer täglichen Lachdosis von 6:50 Minuten liegt Hamburg auf einem der unteren Plätze. Andere größere Städte Norddeutschlands wie Hannover, Bremen, Braunschweig und Osnabrück liegen noch dahinter und bringen es auf rund 6 Minuten. Unter dieser Marke mit gerade mal einigen Sekunden über 5 Lachminuten liegen Rostock und Lübeck. Und bis zum Schlusslicht Chemnitz folgen mit Halle an der Saale, Magdeburg und Erfurt ausschließlich weitere Städte aus Ostdeutschland.
 

13.09.05 13:32

58960 Postings, 6494 Tage Kalli2003ich (q.e.d)

So long (oder doch besser short?)  

Kalli  

 

13.09.05 13:32
1

5261 Postings, 6528 Tage Dr.MabuseAuf diese Frage gibt es eine klare Antwort:

sämtliche in den Bundestag gewählten Politiker -Parteizugehörigkeit völlig egal- die es wieder einmal geschafft haben, das Wahlvieh zu verarschen und nun 4 Jahre überbezahlte Tätigkeit vor sich haben mit einem Pensionsanspruch, den der Normalsterbliche noch nicht nach 40 Jahren Beitragzahlung erreichen kann.  

13.09.05 13:40

8001 Postings, 5584 Tage KTM 950Hui, wie kommst de da drauf, dass die uns

verarschen wollen? Ich dachte die ganze Wochen, die wollen nur mein Bestes, so wie es ihre Pflicht ist nach dem Grundgesetz.  :-))))
Sie haben halt den kleinen Vorteil, dass sie über unsere und ihre eigenen Renten, Pensionen entscheiden.  

13.09.05 13:48

5261 Postings, 6528 Tage Dr.MabuseNatürlich wollen "die" nur Dein

Bestes, KTM. Sicherlich nicht das Motorradel, sondern Deine Kohle. Und, nur am Rande, über ihre eigenen Pensionen brauchen die nicht zu entscheiden: die sind im Gegensatz zur Rente bombensicher! Aber dafür zahlen sie auch nix dafür ein.  

   Antwort einfügen - nach oben