welcher Wein passt zu welchem Essen.....

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.12.06 17:24
eröffnet am: 23.12.06 16:04 von: Happydepot Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 23.12.06 17:24 von: taos Leser gesamt: 378
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

23.12.06 16:04
1

9279 Postings, 6165 Tage Happydepotwelcher Wein passt zu welchem Essen.....

Wein herzustellen ist langwierig und aufwendig. Wer Wein perfekt genießen will, stimmt Getränk und Essen aufeinander ab. "Speise und Wein ergänzen sich", so Ernst Büscher vom Deutschen Weininstitut in Mainz.

Welcher Wein zum Hauptgang passt, bestimmt in der Regel die Soße. "Sie ist geschmacksbildend", sagt Till Ehrlich aus Berlin, Autor mehrerer Weinbücher. Ist die Soße dunkel, wählt man am besten einen Roten, ist sie hell, einen Weißwein. "Das Problem ist jedoch, dass vor allem junge Köche viel süßen", beobachtet Ehrlich. Und zu süß passt beim Wein am besten süß -ob die Soße nun dunkel oder hell ist.

Handelt es sich um eine Soße auf Butterbasis, rät Hendrik Thoma, Sommelier des Hotels "Louis C. Jacob" in Hamburg, zu einem kräftigen, öligen Weißwein: "Der kann gern auch im Fass ausgebaut sein, ein Burgunder etwa." Wenn der Wein gut gemacht ist, hat er noch einen Spritzer Säure, der der Soße etwas Leichtigkeit gibt.

Längst nicht mehr gültig ist die Regel, dass Fisch nur mit Weißwein geht. Diese Empfehlung stamme noch aus einer Zeit, in der man in Deutschland vor allem Fisch aus der Nordsee bekommen hat, der vergleichsweise fett ist, erläutert Hendrik Thoma. "Und Fett verträgt sich nicht mit den Gerbsäuren im Rotwein." Gerade gegrillter Fisch mit Röstaromen findet im Rotwein jedoch eine gute Begleitung.

Liegt Wild auf dem Teller, stellt man auch heute noch am besten einen Roten daneben. Doch es geht auch mal ein Grauburgunder: "Der macht fast alles mit", sagt Ernst Büscher vom Weininstitut. Grauburgunder unterstreiche auch die oft fruchtige Note gängiger Wildbeilagen. Als Partner zum Wildgericht darf der Wein gerne etwas mehr Charakter und Durchsetzungskraft haben -sonst geht der Rebensaft schlicht unter. Dunkles Fleisch wird dabei oft mit Rotwein kombiniert. Ein Muss ist das nicht. Laut Till Ehrlich passen auch kräftige Weißweine, ein Burgunder etwa.

Asiatische Küche kommt oft scharf daher. Ein Riesling mit etwas Restsüße nimmt dem Essen etwas Schärfe und hebt das frische Moment hervor. "Das ist auch der Grund, warum Riesling in den USA so beliebt ist, wo auch die asiatische Küche populär ist", erklärt Ernst Büscher. Ein leichter Riesling mit etwa acht Prozent Alkohol von der Mosel schmecke "super" zu asiatischem Essen, so Sommelier Thoma.

Ein Wein-Klischee betrifft die Kombination mit Käse. Wer ihn stets mit Rotwein kombiniert, macht einen Fehler. Vor allem Weichkäse harmoniert oft besser mit Weißem. Die im Rotwein enthaltenen Gerbstoffe reagieren mit dem im Käse enthaltenen Eiweiß und sorgen so für einen sämigen Geschmack. "Man kann auch mit Gegensätzen spielen", sagt Büscher. "Ein süßer Wein kann wunderbar zu eher salzigem Blauschimmelkäse passen." Wer unbedingt einen Roten zum Käse will, greift am besten zum Burgunder oder anderen Tropfen mit vergleichsweise geringem Gerbstoffanteil.

Beim Salat muss die Weinauswahl mit besonderem Bedacht vorgenommen werden: Salate werden oft mit einer säuerlichen Soße gereicht. Enthält der Wein ebenfalls viel Säure, kommt es zum unangenehmen Geschmackserlebnis -sauer und sauer verstärkt sich. Vorsicht ist bei frischem Knoblauch und Wein angesagt: "Die ätherischen Öle des Knoblauchs machen viel kaputt", erklärt Thoma. Und Chili wird durch alkoholreiche Weine noch schärfer.

Doppelten Genuss verspricht dagegen das Zusammenspiel von Wein und Schokolade. Zu Zartbitter passt ein im Barrique ausgebauter Wein. Lebkuchen bildet ein starkes Team mit einem nicht zu kräftigen Rotwein - Spätburgunder oder Trollinger etwa.
n-tv.de

Frohes Fest euch allen.

 
Angehängte Grafik:
J3.jpg
J3.jpg

23.12.06 16:08
2

5636 Postings, 6452 Tage cascaisQuatsch

nach der ersten Flasche paßt jede soße ;-)  

23.12.06 17:24
1

9046 Postings, 7307 Tage taosDie n-tv Weintipps,

haben etwa die gleiche Qualität, wie die n-tv Aktientipps ? allerdings nach den n-tv Aktientipps kann man sich nur noch ALDI Wein leisten.

Taos
 

   Antwort einfügen - nach oben