was habt Ihr heute mit Euren ersten EUROs gemacht?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.01.02 21:17
eröffnet am: 01.01.02 18:01 von: capitalism pu. Anzahl Beiträge: 22
neuester Beitrag: 01.01.02 21:17 von: Wikinger Leser gesamt: 968
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

01.01.02 18:01

200 Postings, 7595 Tage capitalism punkwas habt Ihr heute mit Euren ersten EUROs gemacht?

ich habe mir `n Döner gezogen (ist übrigens das beste Katermittel der Welt! mit einer Cola zusammen)
war ganz witzig - der Dönerlade hatte seine liebe Mühe mit der Umstellung - mir wurde innbrünstig erklärt, daß jetzt doch alle Preise geändert werden müssten - wirklich alle!!! ;)=)))
grüße cp  

01.01.02 18:14

439 Postings, 6842 Tage jahr2002istdahabe noch garkeine euros o.T.

01.01.02 18:16
1

33594 Postings, 7330 Tage DarkKnightwar im Puff und wollte Zigaretten kaufen

das war der einzige Shop, der heute morgen geöffnet hatte, also bitte nicht falsch verstehen.

Hab dann doch die Schwarze Amex gezückt ...  

01.01.02 18:17

6836 Postings, 7471 Tage EgozentrikerIch hab auch noch keine

Aber so wie ich das sehe, ist die Mehrzahl von "Euro" nicht "Euros" sondern auch "Euro". Bei "Cent" dürfte sich das genauso verhalten.
Oder hat jemand andere Infos ?  

01.01.02 18:18

2709 Postings, 7154 Tage brudiniEURO

Bin erstmal in die Frittenschmiede gegangen.
Man, ist das alles billig geworden.....  

01.01.02 18:25

1128 Postings, 7161 Tage TotalverlustHab mir ne Dose Bier gekauft und heute mittag

auf das neue Jahr angestoßen. Silvester ist bei mir nämlich ausgefallen, wegen des Euros!

Plural= Euro, Cent

totalverlust
 

01.01.02 18:34

9439 Postings, 6990 Tage Zick-Zockwar bis heute in münchen

frohes neues an alle arivaner!

war sehr lustig in münchen. nur die organisation war der hammer. rettungswägen die am marienplatz nicht vorwärts gekommen sind. polizeiwagen die mit böllern beworfen wurden *g*. für einen touri ganz lustig, aber die stadt hat eine miserable planung an den tag gelegt.

auf der heimfahrt habe ich meine sämtlichen restlichen dm-bestände aufgelöst und den rest komplett in euro umgetauscht bekommen.

adé deutsche mark, es war nett mit dir!
 

01.01.02 18:46

2573 Postings, 7149 Tage josua1123Hab auch noch keine

Ich hörte die Finnen sind bei -20 Gräder
bei den Bankomaten 3Stunden Schlange gestanden...
Spinnen die Finnen?

Allerdings bin ich schon gespannt wie die Kosenamen
für den Euro ausfallen
In Wien sagens schon Eulen dazu
auch Euteln hörte ich schon
Wie ist das in D,da kanns ja auch nicht bei Euro bleiben?

jo.  

01.01.02 18:49

9439 Postings, 6990 Tage Zick-Zockin münchen warenßs auch minus 20° ! *bibber* o.T.

01.01.02 18:51

6836 Postings, 7471 Tage Egozentriker@ jo

Das Kürzel "E" ist als Kosename ja schon anderweitig belegt.
Sonst würd ich sagen, "haste mal'n "E" ?" hört sich ganz nett an. Könnte dann aber doch mißverstanden werden  *fg*  

01.01.02 19:08

2573 Postings, 7149 Tage josua1123Auch auf die Gefahr

etwas provinziell zu erscheinen
aber für was zum Kuckuk steht "E" als Kürzel?

jo.  

01.01.02 19:15

2421 Postings, 7085 Tage modesteFür genau 1 Euro habe ich mir hier in Frankreich

die Tageszeitung "Le Figaro" gekauft (...unglaublich, wie Kohl dort hofiert wird).

bonne année !  

01.01.02 19:18

6836 Postings, 7471 Tage EgozentrikerOh,...

jetzt haste Dich aber als Mega-Provinzler geoutet (oder einfach nur als rechtschaffener Bürger)  ;-)
"E" = Extasy  

01.01.02 19:38

2573 Postings, 7149 Tage josua1123Na genau

Extasy...jetzt hats voom gemacht
Mein Denkfehler war,an etwas Unzüchtiges zu denken..:-))

jo.  

01.01.02 20:15

33594 Postings, 7330 Tage DarkKnightder Gerd hat sich Affenkoteletts genehmigt:

Dienstag 1. Januar 2002, 17:39 Uhr
Schröders erste Euros für Bananen
Berlin (AP) Auch Bundeskanzler Gerhard Schröder hat sich am Neujahrstag bei einem Familienausflug mit dem Euro vertraut gemacht. Nach ausgiebigem Ausschlafen und Frühstücken begaben sich Schröder, Frau Doris und Tochter Klara zur Bank und hoben am Automaten 200 Euro ab, wie eine Regierungssprecherin am Dienstag zu berichten wusste. Mit ihren ersten Scheinen der neuen Währung ging es zum Hauptbahnhof von Hannover, wo mit dem frischen Geld ein Kilo Bananen gekauft wurde. Ein Zwei-Euro-Stück warf Schröder einem Straßenmusikanten in den Hut, sein letztes Fünf-Mark-Stück gab er dem Straßenverkäufer einer Obdachlosenzeitung. Beim Kaffeetrinken auf dem Nachmittagsspaziergang wurden Rechnung und Trinkgeld komplett in Euro beglichen.
 

01.01.02 20:17

4784 Postings, 6970 Tage C.Webb4Genitiv ist glaub ich auch schlicht "Euro"

Kann das mal hier jemand deklinieren ?

Ich hab mir schon vor 2 Wochen für meine resten Euro Kippen gekauft. Was für ein historischer Akt, und dann Glimmstengel....Wie soll ich das mal meinen Enkeln erzählen ;-)

4  

01.01.02 20:41

2573 Postings, 7149 Tage josua1123Gerhard

treibt sich am Bahnhof um,ernährt sich und seine Familie mit Bananen
und kauft sich zudem die Obdachlosenzeitung....
Die D-D Vereinigung hat wohl mehr gekostet
als wir alle denken...:-)

jo.  

01.01.02 20:46

6836 Postings, 7471 Tage EgozentrikerWas uns DK verschweigt ist,...

daß es sich bei dem Strassenmusikanten um N. Blüm (Kommentar von Tochter Klara: Schau mal Papa - der lustige kleine Mann) und bei dem Straßenverkäufer der Obdachlosenzeitung um T. Waigel (mein Gott Theo - siehst Du sch.... aus) gehandelt hat.  

01.01.02 20:51

2573 Postings, 7149 Tage josua1123Wer ist dann Flodder?

Klara??

Jetzt ergibt das Ganze erst Sinn..

jo.  

01.01.02 20:53

33594 Postings, 7330 Tage DarkKnightGerd, the Wizard of Oz

wir sind endlich am Ende des Regenbogens angekommen ... ich habe schon Eimer bereitgestellt, die das Euro-Füllhorn über uns ergießen wird ...  

01.01.02 20:57

6836 Postings, 7471 Tage EgozentrikerAch so...

dann kommen die Farben die ich sehe vom Regenbogen. Hab schon gedacht, es läge an den Drogen - hahaha
GERD, FÜHR UNS ZUM SCHOTTER !!! (Hat jemand Jerry Maguire gesehen ?)  

01.01.02 21:17

4315 Postings, 7055 Tage Wikingercent nenee

?uropfennig

finanztreff.de mfg wikinger finanztreff.de
 

   Antwort einfügen - nach oben