NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 469
neuester Beitrag: 23.01.20 22:56
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 11714
neuester Beitrag: 23.01.20 22:56 von: H2Future Leser gesamt: 1994910
davon Heute: 444
bewertet mit 39 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
467 | 468 | 469 | 469   

01.05.19 10:58
39

3698 Postings, 703 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
467 | 468 | 469 | 469   
11688 Postings ausgeblendet.

23.01.20 13:19

4 Postings, 10 Tage hackbardErwähnungen bringen schon andere Gedanken und ....

führen zu andere Handelsweisen.

https://www.google.de/amp/s/amp.n-tv.de/politik/...ticle21525813.html

Stichwort: “Power to Gas“ kann sehr gut für die H2 Lobby sein.  

23.01.20 13:21

600 Postings, 3793 Tage holger.winterCarnegie Investment Bank Norway

 
Angehängte Grafik:
nel_carnegie.png (verkleinert auf 91%) vergrößern
nel_carnegie.png

23.01.20 13:23

4 Postings, 10 Tage hackbardZusatz

Den letzten Satz fand ich nur sehr interessant für dieses Forum hier.  

23.01.20 13:52

97 Postings, 219 Tage HoplitH2 schmiert ab

heute und NEL steigt! Ballard, PowerCell, ITM und Co alle deutlich im Minus und Nel legt leicht zu...
Super!  

23.01.20 14:15
1

1326 Postings, 959 Tage franzelsep#11686

Ja, es wird spannend zu sehen, wer die KE gezeichnet hat! Für mich ein wegweisender Indikator!  

23.01.20 14:24

3698 Postings, 703 Tage na_sowasBrennstoffzellenbusse bestehen extrem kalten Test


Zwei mit Wasserstoffzellen betriebene Busse, die für die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking entwickelt wurden, haben den Test in der nordchinesischen Autonomen Region Innere Mongolei bei extrem kaltem Wetter bestanden.

https://www.urdupoint.com/en/amp/business/..._twitter_impression=true  

23.01.20 14:38

190 Postings, 970 Tage Holzfeldfranzelsep 11686

..hallo Franzelsep, bin kein Experte jedoch bei Varta drin, wann und wo sehe ich wer die KE gezeichnet hat.
Danke für kurze Infol  

23.01.20 14:39

190 Postings, 970 Tage Holzfeldfranzlsepp

..upps..natürlich Nel  

23.01.20 14:47
1

1326 Postings, 959 Tage franzelsep@holzfeld

hier montags immer einmal vorbei schauen, https://nelhydrogen.com/investor-relations/#shareholders

Anliegend mal zum Vergleich vor der KE.

Leider ist diese Liste nicht sehr detailliert ... ich glaube Anleger mit einem norwegischen Broker-Account bekommen noch einen "tieferen" Einblick.  
Angehängte Grafik:
screenshot_1.jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
screenshot_1.jpg

23.01.20 14:53

3698 Postings, 703 Tage na_sowasWobei Stichtag gestern war

alles was heute eingetragen ist wird man erst ab dem 3.2.2020 sehen.  

23.01.20 15:18
1

4428 Postings, 869 Tage Air99Das weltweit erste

Wir sind stolz darauf zu präsentieren: Das weltweit erste Offshore-Schiff, das in der Lage sein wird, mit Nullemissionen zu segeln ! Durch das EU-Projekt #ShipFC wird Viking Energy mit einer 2MW Brennstoffzelle nachgerüstet, die mit grünem #ammonia betrieben wird .
@Equinor

@Eidesvik

@wartsilacorp

@fch_ju
https://mobile.twitter.com/NCEMCT/status/1220274113283006464
 

23.01.20 15:23
2

4428 Postings, 869 Tage Air99Das dùrfte NEL sein

Das norwegische Pflanzenernährungsunternehmen Yara wurde mit der Lieferung von grünem Ammoniak beauftragt, das durch Elektrolyse hergestellt und in Containern an Viking Energy geliefert wird, um ein einfaches und sicheres Auftanken zu ermöglichen."
https://twitter.com/H2Bjorn/status/1220342954591686662?s=20  

23.01.20 15:52
3

3698 Postings, 703 Tage na_sowas@Air99 so ist es,da kommt NEL ins Spiel mit Yara

Der norwegische Düngerriese Yara liefert grünes Ammoniak für das Projekt, das durch Elektrolyse hergestellt und zur einfachen und sicheren Betankung in Behältern an "Viking Energy" geliefert wird.


https://www.skipsrevyen.no/article/...lir-foerste-skip-paa-ammoniakk/

https://www.sunnhordland.no/naeringsliv/...med-lokalt-offshorefartoy/  

23.01.20 16:56
2

3698 Postings, 703 Tage na_sowasHier nochmal die Zusammenarbeit mit Yara

Yara und NEL konzentrieren sich auf reinen Wasserstoff und Gründünger. Errichtet eine Pilotanlage auf Herøya.

In Herøya untersucht Yara derzeit zusammen mit dem norwegischen NEL Hydrogen Electrolyser ein Projekt zur Erzeugung von Wasserstoff mit erneuerbarer Energie, das "umweltfreundlichere Düngemittel" liefern soll.

Geplant ist der Bau einer Anlage in der Ammoniakfabrik von Yara Porsgrunn in Herøya, in der Wasserstoff aus erneuerbaren Energiequellen, aus Wasser, Sonne und Wind gewonnen wird. Das Projekt wird vom norwegischen Forschungsrat, Innovation Norway und ENOVA im Rahmen des PILOT-E- Programms unterstützt.


https://www.heroya-industripark.no/aktuelt/...pilotanlegg-paa-heroeya  

23.01.20 17:22

280 Postings, 262 Tage VestlandAir: schau mal Cheesespinner hat auch geantwortet

aus shareville um 14.56  
Angehängte Grafik:
shareville_c.jpg (verkleinert auf 43%) vergrößern
shareville_c.jpg

23.01.20 17:38

204 Postings, 233 Tage RudiKyara und Nel

Gespannt ob da morgen was kommt :-))))  

23.01.20 17:57
1

3698 Postings, 703 Tage na_sowasImmer sehr negativ zu H2 die von DagensN.

Unsichere Zukunft für Wasserstoff: 224 Tage nach der Explosion ist die Station noch geschlossen.

https://www.dn.no/energi/...n-er-stasjonen-fortsatt-stengt/2-1-740312  

23.01.20 18:06
1

503 Postings, 513 Tage WillsKostensenkung

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...konkurrenzfaehig-8420297  

23.01.20 19:09

3698 Postings, 703 Tage na_sowasTrevor....H2 günstiger als Diesel

Hydrogen costs have plummeted through @nikolamotor efforts not other OEM's. Our costs are below $3 per kg. Diesel parity is $4 /kg. Game is over for diesel. @Tesla at 100bn! It's time for lazy executives of large OEM's to be replaced with innovative CEO's who support each other.

https://twitter.com/nikolatrevor/status/1220406200333824000?s=19  

23.01.20 20:42

15 Postings, 4 Tage H2FutureNikola

Trevor hält an seinen Planungen fest!

The first station is operational in Phoenix Arizona. We are fine tuning all the equipment right now. We have 700 station plan to go in over the next seven years. We are moving as fast as we possibly can!

https://mobile.twitter.com/nikolatrevor/status/1220430097414529025
 

23.01.20 21:44

140 Postings, 1147 Tage Stefan1607Ist die von nel?

https://youtu.be/S6etreWvHMo  

23.01.20 22:20
1

7 Postings, 47 Tage Futi41Yara

Hoffentlich gibt es morgen News und wir erleben ein „Yara-Dabadu“ :-P

P.S.: Ich bin begeistert, wie Nel so stabil bleibt in Anbetracht der Tatsache, dass die Kurse anderer H2 Werte eskaliert.
Ich habe immer ein bisschen das Gefühl das Nel bildhaft gesprochen wie das besonnene Elternteil der jungen Wilden H2 Player ist.

Wir werden an Nel noch viel Freude haben.

Viel Erfolg an alle Investierten :)
 

23.01.20 22:21
1

15 Postings, 4 Tage H2Future@ STEFAN1607

Also ich hab hier ein Bild von einer Shell Tankstelle mit entsprechender H2-Betankungsmöglichkeit, diese Einrichtung wurde von Nel an Shell geliefert und sieht zumindest optisch identisch zu der Anlage aus deinem Video aus!

Bild:
https://businessportal-norwegen.com/2018/09/02/...e-in-niedersachsen/
 
Angehängte Grafik:
26af498c-d254-4089-b98f-df6c8632487f.jpeg (verkleinert auf 49%) vergrößern
26af498c-d254-4089-b98f-df6c8632487f.jpeg

23.01.20 22:25
1

15 Postings, 4 Tage H2FutureTankstellen Shell

Wobei man sagen muss, dass die Tankstellen auf Kundenwunsch und Standort natürlich etwas variieren können 😬 (also auch vom Design)  

23.01.20 22:56
1

15 Postings, 4 Tage H2FutureAltmaier bei Maybrit Illner

Altmaier hat in der heutige Sendung ausgesagt, dass er grünen Wasserstoff als wichtiges Standbein (als Energieträger) für die deutsche Wirtschaft in der Zukunft sieht. Vielleicht ist bei ihm auch mal der Groschen gefallen ;D  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
467 | 468 | 469 | 469   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: CA66, diplom-oekonom, Kn3cht, Lanthaler51, Vestland