van der Vaart: Wechsel-Theater endlich vorbei

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.08.08 11:47
eröffnet am: 04.08.08 10:42 von: sauter Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 04.08.08 11:47 von: Nassie Leser gesamt: 576
davon Heute: 2
bewertet mit 3 Sternen

04.08.08 10:42
3

39 Postings, 4575 Tage sautervan der Vaart: Wechsel-Theater endlich vorbei

http://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/...bei_aid_321456.html

Es vergeht kein Tag ohne Spekulationen um einen Vereinswechsel von HSV-Spieler Rafael van der Vaart. Laut Boulevardpresse wechselt er nun zu Real Madrid

Wie Bild.de am Montag berichtete, ist der Transfer perfekt. Dem Artikel zufolge wird der Niederländer heute noch einen 5-Jahres-Vertrag unterschreiben. Angeblich zahlt der spanische Edelclub 13 Millionen Euro für van der Vaart. Zusätzlich sei eine Erfolgsbeteiligung von zwei Millionen Euro zwischen dem HSV und Real vereinbart worden.

Mehr Infos dazu, sobald es eine offizielle Stellungnahme zum Wechsel gibt.

04.08.08 10:48

12104 Postings, 6886 Tage bernsteinna endlich.

wird beim hsv besser laufen als mit ihm.werden lockerer spielen ohne den
meister aller klassen.  

04.08.08 11:06

39 Postings, 4575 Tage sauteraber gut spielt der schon:

-----------
http://sauter.ja-nee.de

04.08.08 11:47

15991 Postings, 7007 Tage NassieIch hääte ihn

zu diesem Preis nicht abgegeben.
Der HSV erhebt den Anspruch um die Meisterschaft zu spielen und sich für die CL zu qualifizieren. Nur als Mannschaft ohne Spitzenspieler wird das nicht gelingen.
Selbst brauchbarer Ersatz ist für das jetzt eingenommene Geld nicht zu bekommen. Wo soll also der Gewinn sein ?  

   Antwort einfügen - nach oben