netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1388
neuester Beitrag: 19.02.20 23:36
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 34695
neuester Beitrag: 19.02.20 23:36 von: Hansemann2. Leser gesamt: 3241651
davon Heute: 283
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1386 | 1387 | 1388 | 1388   

17.11.16 23:32
43

3097 Postings, 3794 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1386 | 1387 | 1388 | 1388   
34669 Postings ausgeblendet.

19.02.20 13:26

2461 Postings, 806 Tage donnanovahier der Beleg

https://webfiles.thecse.com/sedar_filings/...702/1702281825286274.pdf

Dann in 2017 behaupten Sie  bereits 100K Umsatz im Monat zu erzielen bei monatlichem Verarbeitungsvolumen  von 4,5 Mio
https://www.youtube.com/watch?v=IsAYF3w7lzk     Min 7:15

Surreale Anlegerver....

 

19.02.20 13:33

2461 Postings, 806 Tage donnanovaWir sind auf der Zielgraden XL

19.02.20 13:38
3

563 Postings, 1534 Tage St.MartinHerrscher2 weg - Donnanova da

Donna,

du vergisst, dass Sie sich selbst zum Großteil mit Aktien vergüten (Gehalt)

Würde wohl keiner dafür arbeiten, wenn Sie selbst nicht an die Story (Erfolg) glauben würden.

Für dich natürlich alles nur Alibi.

Für uns ein Zeichen.

Strong long......  

19.02.20 14:04
1

30 Postings, 6 Tage Robert K.XL10

Das Problem bei dem herr scher ist, so hat er es oft geschrieben, dass er nicht unter den Kleinanlegern leidet, die ihr geld verbrennen sondern dass die netcents-leute dieses geld abziehen - auf einfachste Art und weise  

19.02.20 14:05

30 Postings, 6 Tage Robert K.St. Martin wollte ich anschreiben!

19.02.20 14:10
1

837 Postings, 3116 Tage G.MetzelHey XL10

dich hab ich auch schon in Threads zu etablierten, relativ stabilen Werten rumlaufen sehen. Du machst mir nicht den Eindruck eines Simplizen, der sich jeden Mist ins Depot holt, weil die Bezahlwerbung was von Milliarden faselt.

Unter den dutzenden dubiosen Microcaps aus Kanada, warum hast du dich genau für *diesen* entschieden?  

19.02.20 14:34
2

1459 Postings, 833 Tage Hansemann23Donna (#34669)

Du schreibst:
"Wie Du sicher weisst,  wurde in der Zeit  vor 2017 , als sie nach eigenen Angaben ein "traditional payment processor"  waren, wurde kein Cent Umsatz ausgewiesen. Das kannst du dem kummulierten Finanzbericht 2015&2016 entnehmen.
Ein  NC  Kunststück  als Zahlungsabwickler  keinen Cent Umsatz zu machen. "

In deinem verlinkten Jahresbericht stehlt auf Seite 10 folgendes:
"During the year ended 31 October 2016, the Company capitalized $95,944 (31 October 2015: $Nil) of costs incurred in updating and enhancing the functionality of its payment processing software. This technology became ready for its intended use shortly after 31 October 2016 and the Company will begin recording amortization in future financial reporting periods."

Auf Seite 22 im selben Bericht steht:
"Subsequent to 31 October 2016, the Company agreed to provide payment processing services to a third party. To date the Company has processed payments of $917,173 from which it will generate revenues in the form of transaction fees."

In 2015 & 2016 konnten keinerlei Revenues erzielt werden, da die Plattform überhaupt noch nicht entwickelt war! In Jahresbericht 2017 wurden dann folgerichtig 94.105 CAD an Revenues ausgewiesen.

Kannst du daher mal erläutern was (unter Berücksichtigung deines eigenen Verweises auf die Jahresberichte 2015 & 2016) deine Erwartungshaltung für 2015 & 2016 war?  

19.02.20 14:58
1

3617 Postings, 4318 Tage XL10@Metzel

Auch ich zocke hin und wieder mal. Mir ist bewusst, dass Netcents in der aktuellen Form ein extrem riskantes Invest ist. Ich habe auch keine Unsumme hier drin. Bin mit 15.000 Stücke dabei - werde nicht aufstocken, egal wie tief der Kurs fallen sollte. Sollte es einen Totalverlust geben, dann kann ich damit leben. Sollte Netcents jedoch mit seinem Geschäft, entgegen der Meinung vieler, erfolgreich sein und ich wäre nicht dabei...damit könnte ich dann nicht leben.

Für mich steht fest: Die Zukunft besteht aus Digitalisierung und Automatisierung in allen Bereichen des Lebens. Und die ein oder andere Firma wird zukünftig massiv davon profitieren. Es wird immer gesagt, dass es nicht geht - bis einer kommt und es macht.  

19.02.20 15:55
1

2461 Postings, 806 Tage donnanovaG.Metzel, sind "Simplizen" einfache Komplizen?

19.02.20 17:19

1459 Postings, 833 Tage Hansemann23Donna?

19.02.20 18:10
1

837 Postings, 3116 Tage G.Metzel@donna

Nein, das sind "einfach gestrickte Menschen". Leicht zu beeinflussen und/oder von etwas zu überzeugen.

Das Deutsche Substantiv dass am ehesten hinkommt ist wohl der "Dummkopf". Die Angelsachsen haben den "simpleton".

Sorry für die Verwendung des Wortes, mir war gar nicht wirklich bewusst, dass das kein richtiges Deutsch ist, sondern nur zum regionalem Sprachschatz meiner Gegend gehört.  

19.02.20 20:02

197 Postings, 738 Tage lookygucky07R.I.P Netcents Credit Card

https://www.coinkurier.de/...e-coinbase-erhaelt-visa-mitgliedschaft/#  

19.02.20 20:23

1459 Postings, 833 Tage Hansemann23#34682

Warum "RIP Netcents Credit Card"?

Bin wirklich sehr gespannt auf deine Antwort.  

19.02.20 20:30
1

3617 Postings, 4318 Tage XL10@Looky

Ja, das frage ich mich auch! Warum RIP. Erkläre mal!  

19.02.20 20:31

3449 Postings, 1814 Tage PanellDa bin ich

aber auch mal gespant auf die logische Erklärung bzgl. "R.I.P. NC-Card " ?

Erst jetzt wird doch ein Schuh draus, dass sie endlich bereit sind für Q2. Da "klärt" sich doch gerade Einiges das zuvor ggf. noch  ein Hinderungs-Grund war.  

19.02.20 20:36

197 Postings, 738 Tage lookygucky07Also ich bitte euch

Gehirn einschalten...  

19.02.20 20:38

1459 Postings, 833 Tage Hansemann23lookygucky07

Machen wir ja, genau deswegen die Rückfrage:
Warum "RIP Netcents Credit Card"?

Bin gespannt auf deine Antwort.  

19.02.20 20:40
1

3449 Postings, 1814 Tage Panell@ looky

und legst sogar noch so einen "Knaller" nach *lol*

Oh man .... Leute gibt es hier  

19.02.20 20:46

1459 Postings, 833 Tage Hansemann23Apropos

19.02.20 20:46

197 Postings, 738 Tage lookygucky07@Panell

ich wollte doch nur ein bisschen Aufmerksamkeit gewinnen :)))  

19.02.20 20:55

3449 Postings, 1814 Tage Panellimmerhin @lucky

kommt diesbezüglich eine logische Erklärung, die du  bzgl. "R.I.P." nicht hast.

Bei, mit und durch VISA wird jetzt das Gesamt-Thema " Krypto-Card " in real umgesetzt und Netcents wird ein Teil davon sein. So deute ich dieses "News" vom Coin-Kurier.  

19.02.20 21:39
1

3449 Postings, 1814 Tage Panell@ CHRISU_10

die NC-VISA-Card wurde für Q2-2020 nun angekündigt...also demnach ab April 2020.

Meiner Meinung nach sollte es endlich funktionieren nach 2 "Fehl-Rollouts".

Der erste Fehl-Rollout wurde ja damit begründet, dass man noch eine Funktion zusätzlich aufnehmen wollte. Der 2te "Fehl-Rollout" wurde quasi nicht begründet, was mich pers. schon arg verärgert hatte.

Nun sehe ich aber einen Zusammenhang zwischen dem Bericht

https://www.coinkurier.de/...e-coinbase-erhaelt-visa-mitgliedschaft/#

und der Ankündigung der NC-VISA-Card  nun für Q2-2020 durch Netcents. Da wurden wohl endlich Plattformen geschaffen oder "Steine" aus dem Weg geräumt.

Lassen wir uns ( hoffentlich ) diesmal positiv überraschen. Bis dahein heißt es "abwarten" diesbezüglich.

Der Kurs zieht ja schon wieder gut an ....


 

19.02.20 22:57

1459 Postings, 833 Tage Hansemann23Donna?

19.02.20 23:33

835 Postings, 2291 Tage nadranbrauchst net fragen,

der Mica is scho wieder im Stockelhouse mit Mister Mole Gerüchte kochen  

19.02.20 23:36

1459 Postings, 833 Tage Hansemann23Komisch

War Stockhouse nicht immer die Referenz von... :-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1386 | 1387 | 1388 | 1388   
   Antwort einfügen - nach oben