tut mir wirklich leid um die gladbacher fans

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 29.11.08 21:23
eröffnet am: 29.11.08 17:35 von: bernstein Anzahl Beiträge: 26
neuester Beitrag: 29.11.08 21:23 von: zombi17 Leser gesamt: 1371
davon Heute: 2
bewertet mit 3 Sternen

29.11.08 17:35
3

12104 Postings, 6713 Tage bernsteintut mir wirklich leid um die gladbacher fans

auch wenn se den wenger holen,auf die tipp ik nicht mehr.nicht mal gegen die doofen lausitzer
klappt wat.nene,so wart dat nix.  
0 Postings ausgeblendet.

29.11.08 17:40

29429 Postings, 5412 Tage sacrificeso ein Schiet aber auch :-)

29.11.08 17:44
1

12104 Postings, 6713 Tage bernsteinwerd wohl wieder recht haben

und die wette mit meinem enkel gewinnen.im nächsten jahr wieder rostock-gladbach.
falls die komiker von hansa nicht in der dritten spielen.  

29.11.08 19:02

72 Postings, 4275 Tage GletscherkalbEs tut Dir Leid um die Fans?

29.11.08 19:40

14716 Postings, 4320 Tage Karlchen_VSchick Zombi ne Flasche Köpi.

Natürlich: Gebühr zahlt Empfänger.  

29.11.08 19:41

59073 Postings, 7193 Tage zombi17Wieso mir?

29.11.08 19:45

14716 Postings, 4320 Tage Karlchen_VIch dachte immer, dass Du Gladbach Fan bist.

Schon allein deshalb, weil Du in Dienstlaken wohnt - und die Gegend so flach ist, dass allein eine Leiter ausreicht, um den Effekt der Erdkrümmung auszugleichen, um nach Mö-Gladbach rüber zu schauen.  

29.11.08 19:49

59073 Postings, 7193 Tage zombi17Das mit der Krümmung stimmt schon

mal gut, dass Berlin so viel bergiger ist.

Aber ansonsten, ich gucke gern mal ausgewählten Sport, aber das ich deshalb so ein Tanz wie andere aufführe, mein Wohl oder Übel von irgendwelchen Ergebnissen abhängig mache, davon bin ich doch sehr weit entfernt:-)  

29.11.08 20:01

14716 Postings, 4320 Tage Karlchen_VKlar ist Berlin bergiger.

Ich wohne auf einem Bergkamm - oder sagen wir mal eher auf einem Hügelkamm.  Entsprechend heißt die Straße. Gegenüber ist ein Wald mit perfekten Rodelbahnen.  Und es gibt nebenan einen Radweg, denn nur die wenigsten wegen der Steigung raufkommen.

Und nach Grundwasser brauchste hier nicht zu bohren - ist nicht.  

29.11.08 20:06

59073 Postings, 7193 Tage zombi17Dann soltest du dir mal Google Earth

angucken, sone hohen Hügel wie hier in näherer Umgebung habe ich in und um Berlin jedenfalls nicht gesehen:-)  

29.11.08 20:06

12104 Postings, 6713 Tage bernsteinjo karlchen,die müggelberge

sind nicht ganz ohne und erst der "montklamott.  

29.11.08 20:08

14716 Postings, 4320 Tage Karlchen_VIch doch schon mal gesagt, dass Du

vorbeikommen sollst.  

29.11.08 20:10
1

59073 Postings, 7193 Tage zombi17Wie oft soll ich denn noch nach Berlin kommen?

Einmal im Jahr reicht ja wohl.

Und länger als ein Tag geht eh nie, ich bekomme so schnell Depressionen.
In Berlin möchte ich wirklich nicht tot übern Zaun hängen.  

29.11.08 20:14

14716 Postings, 4320 Tage Karlchen_VDu sollst ja auch nicht nur zum Saufen nach Berlin

29.11.08 20:24

59073 Postings, 7193 Tage zombi17Was kann man denn da sonst noch machen?

Harfenkonzert? Och nö, kein Bock:-)  

29.11.08 20:30
1

14716 Postings, 4320 Tage Karlchen_VDa kann man viel mehr machen.

Nicht zuletzt: Arbeiten. Aber auch leben - was natürlich den Provinznasen schwer fällt.


Harfenkonzert natürlich auch. Man kann aber auch inne anständige Blueskneipe gehen.  

29.11.08 20:35

59073 Postings, 7193 Tage zombi17Das Berlin mehr zu bieten hat als die Provinz

glaube ich dir gerne, aber ich hege daran keinerlei Interesse.

Ich finde es viel schöner mich in der Natur ganz alleine auf der Welt zu fühlen.

Partys interessieren mich nicht mehr.  

29.11.08 20:49
1

14716 Postings, 4320 Tage Karlchen_VMein lieber Zombi....

Ich wohne zwar in Berlin - aber in einer Kleinstadt, wo eigentlich jeder jeden kennt.  Und mehr Natur als ich hast Du nicht. Ich ärgere mich über einen Specht, der es darauf abgesehen hat, meine Wärmeisolierung am Haus abzuhämmern, über Wildschweine, die zweimal meinen Garten verwüstet haben, so dass ich mir nen teuren Zaun bauen lassen musste. Und ich lache über den Graureiher, der regelmäßig sich auf die Bäume setzt, um bei den Nachbarn die Fische aus dem Teichen zu holen.  

29.11.08 20:53

59073 Postings, 7193 Tage zombi17Ganz böse, Karl

Du ärgerst dich wenn die Natur bei dir die Wirtschaft ankurbelt, aber freust dich wenn sie es beim Nachbar macht.

Das ist gar nicht nett"fg"  

29.11.08 21:02

7752 Postings, 7149 Tage Mr_BlueBei uns is nicht platt. Wir haben doch schöne

Haldenberge!  

29.11.08 21:05

59073 Postings, 7193 Tage zombi17Und die Tester Berge

Ein wunderschönes Naherholungsgebiet welches unter Naturschutz steht.
Ausserdem Wald soweit das Auge reicht.

Wir heissen nicht umsonst: "Die Stadt im grünen"  

29.11.08 21:06

14716 Postings, 4320 Tage Karlchen_VGar nicht.

Aber ich wohne in einem Teil von Berlin, wo es noch eine Freiwillige Feuerwehr gibt. Und ne Jugendfeuerwehr.


Und na klar sind die Nachbarn blöde, wenn sie ihre Fischteiche offen lassen. Frag mal Quantas, der sich mit Thailand gut auskennt - da sind die Leute schlauer.  

29.11.08 21:08

7752 Postings, 7149 Tage Mr_BlueGenau, mit dem Anita-Thyssen-Heim!

29.11.08 21:10

59073 Postings, 7193 Tage zombi17Naja gut, dass ATH

ist schon lange nicht mehr was es mal war.

Aber der Spielplatz und die Minigolfanlage sind immer noch sehr gepflegt, leider wurde der Tierbestand erheblich ausgegliedert oder geschlachtet.  

29.11.08 21:19

7752 Postings, 7149 Tage Mr_BlueGeschlachtet? Barbaren! War schon lange nicht mehr

da. Aber in meiner Kindheit, Jugend wars auf jeden Fall schön da. Dieses Schaukelpferd (oder war es ein Zebra?) zu dritt oder viert ging immer gut ab :-)  

29.11.08 21:23

59073 Postings, 7193 Tage zombi17Ich war auch schon eine Weile nicht mehr dort,

etaas Aktuelles habe ich nicht zu berichten.

Bin immer rechts daneben mit dem Hund durch die Botanik, eine wirklich tolle Gegend ohne Menschenauflauf.  

   Antwort einfügen - nach oben