tiscon - a nice view

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 12.08.07 21:55
eröffnet am: 21.12.06 19:46 von: estrich Anzahl Beiträge: 43
neuester Beitrag: 12.08.07 21:55 von: dagoduck Leser gesamt: 10251
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2  

21.12.06 19:46
4

10680 Postings, 7739 Tage estrichtiscon - a nice view

Seite: 1 | 2  
17 Postings ausgeblendet.

12.01.07 02:23

2451 Postings, 5329 Tage templerAS

Ich werde mir Deine Mamma jetzt mal genauer ansehen

bis bald  

12.01.07 02:28

12829 Postings, 5165 Tage aktienspezialist*g* das hat ja gepasst wie die Faust aufs Auge,

ja klar hat Arques COS übernommen, Mamma.com ist eine Suchmaschine (gruenspan schrieb im 2. Posting: old-big-fat-search-mutti, früher eine Tochter von INTASYS, INTASYS wurde dann umnenannt in Mamma.com, also hat quasi die Tochter die Mutter geschluckt, was es alles gibt.

Von Müttern zu Töchtern und umgekehrt ariva.de

So, Bettchen ruft, schlaft schön ariva.de

 

12.01.07 02:31
1

12829 Postings, 5165 Tage aktienspezialistdie Phantasie in Mamma kam übrigends

durch GOOG und die Übernahme von YouTube rein, weil Mamma bekannt gab, daß sie jetzt auch eine Videoseite machen wollen, GOOG hat YouTube ja für 1,5 Mrd. USD übernommen und Mamma ist komplett nur einen Bruchteil wert.

So, Nachti  

12.01.07 03:05

2451 Postings, 5329 Tage templerebenfalsi ... o. T.

15.01.07 12:18

2451 Postings, 5329 Tage templerVielleich fehlt die Info noch

Starnberg, 29.12.2005

tiscon-Aktionäre wollen Aktien behalten

Vertrauen in ARQUES als Wertsteigerer ungebrochen

Am 27. Dezember 2005, 24:00 Uhr (MEZ) ist die Frist zur Annahme des Übernahmeangebotes gem. §§ 39, 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpÜG betreffend die tiscon AG Infosystems (ISIN DE0007458804 / WKN 745880) abgelaufen.

ARQUES hatte zum 25. Oktober 2005 insgesamt 5.848.512 tiscon-Aktien von der LBBW-Tochter Cellent AG erworben. Dies entspricht einem Anteil von 77,98% des Grundkapitals und der Stimmrechte der tiscon AG Infosystems. Nach den Vorschriften des WpÜG hatte ARQUES für die verbliebenen 1.651.488 Aktien (22,02% des Stammkapitals) ein vom 29. November 2005 bis 27. Dezember 2005 befristetes Übernahmeangebot zum Preis von ? 1,46/Aktie abgegeben. Das Angebot wurde jedoch nur für 54.663 Aktien angenommen, dies entspricht einem Anteil von deutlich unter 1%.

ARQUES Vorstand Dr. Dr. Löw zeigte sich mit dem Ergebnis zufrieden: ?Das Vertrauen der tiscon-Aktionäre in die Wertsteigerungsfähigkeiten durch ARQUES ist beeindruckend. Jetzt ist es an uns, diese Erwartung zu rechtfertigen.?

Gruß Templer  

15.01.07 12:46

10680 Postings, 7739 Tage estrichtiscon

würde ich zur Zeit nicht kaufen, erstens hat sich meine erwartung nicht schnell genug erfüllt, außerdem sind aber die Umsätze eingeschlafen.  

23.01.07 22:33

7260 Postings, 5470 Tage Mme.EugenieJa der @Estrich ist wieder da, nach langer Pause

 Die neuesten Threads von estrich

nach langer Pause, ist der Estrich wieder da.
Ganz unbemerkt, hat er sich wieder eingeloggt, ich möchte gar sagen eingeschlichen.ariva.de

Und so fleissig auch.

Willkommen im Club
ariva.de

lieben Gruß

Madame Eugenie

Betreff Postingzeit   Mit Salzgitter profitieren 22.01.07 19:30   Charttechnische Ansichten zu den Aktien im Dax 21.01.07 19:22   Deutsche Börse Kursziel 155 ? 10.01.07 17:55   Ey pass auf ey ! 01.01.07 17:05   Schmidts Katze 29.12.06 22:40   Die H&R WASAG AG (775700)... 27.12.06 15:49   Dx Chrts XII mnths 23.12.06 22:47   Dx Chrts X yrs 23.12.06 22:38   Dx Chrts X yrs 23.12.06 22:33   Dx Chrts XII mnths 23.12.06 22:31   Dx Chrts XII mnths 23.12.06 22:28   Dx Chrts X yrs 23.12.06 22:25   Postbank - Favorit für 2007 -mit Ziel 80 ? 22.12.06 11:17   tiscon - a nice view 21.12.06 19:46   Dx Chrts X yrs 20.12.06 23:35   Dx Chrts XII mths 15.05.06 13:35   DAX im Mai noch bei 6280! 08.05.06 14:34   Dax demnächst wieder über 6000 .en

 

23.01.07 22:45
1

3785 Postings, 5766 Tage astrid isenbergestrich,

willkommen, auch dich zähle ich zu den elite-boardern,mit viel sachverstand, ich lese dich sehr gern und handle sehr oft danach, grundsolide, wie ich finde...weiter so....  

29.01.07 10:49
1

10680 Postings, 7739 Tage estrichIch bin auch nur ein Mensch.

Und wie an der Börse üblich gibt es mit mir oder für mich keine Erfolgsgarantie. Aber ich habe eine sehr wichtige Erfahrung gemacht: vor ein paar Jahren bin ich pleite gegangen. Seitdem habe ich mein Anlageverhalten komplett verändert und schlage stets den Dax, einen anderen Anspruch habe ich an der Börse nicht.  

08.02.07 19:14

12829 Postings, 5165 Tage aktienspezialistjetzt stelle ich das als Krönung auch noch in den

falschen Filter

08.02.2007 - 17:04
Yahoo: Bei Mamma ist es am schönsten      


 
Das Internetportal Yahoo meldet heute eine Erweiterung seines Abkommens mit der kleinen Internet- Suchmaschine Mamma.com Inc..

Bislang schon hatte Mamma.com die Suchenden zu den Yahoo-Portalen in Europa und Australien gelenkt, jetzt kommt auch noch Kanada hinzu.

Yahoo gewinnt derzeit 0,6% auf 30,07 Dollar.
Mamma.com springt um 8,4% auf 5,41 Dollar.
(MG)  


http://www.boerse-go.de/
 

13.02.07 09:23

17100 Postings, 5615 Tage Peddy78Wieder zurück zu tiscon,Arques der Gewinner!

News - 13.02.07 08:03
ots.CorporateNews: tiscon AG Infosystems / tiscon AG Infosystems ...

tiscon AG Infosystems übernimmt deutschen IT-Distributor Chikara - Weiterer Schritt der 'Buy & Build'-Strategie zum führenden IT-Distributor - Weitere Akquisitionen im Bereich der IT-Distribution geplant



--------------------------------------------------

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

--------------------------------------------------



Neu-Ulm (euro adhoc) - Neu-Ulm, 13. Februar 2007 - Die tiscon AG Infosystems (ISIN DE0007458804), eine Tochtergesellschaft des Starnberger Beteiligungsunternehmens ARQUES Industries AG (ISIN DE0005156004), hat den IT-Distributor Chikara Handels GmbH, Tiefenbach bei Passau, übernommen. Damit hat tiscon einen weiteren Schritt in der im Dezember 2006 angekündigten 'Buy & Build'-Strategie zum führenden IT-Distributor vollzogen. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamtes.

Die Chikara Handels GmbH ist ein auf die Belieferung von Einzelhandelsketten im Non-Food-Bereich spezialisierter IT-Distributor. Das Unternehmen erwirtschaftete mit seinen rund 20 Mitarbeitern 2006 einen Umsatz von über EUR 30 Mio. auf leicht profitabler Basis. Der Konzernumsatz von tiscon steigt durch diese Akquisition auf über EUR 330 Mio.

Alteigentümer und Geschäftsführer Benjamin Sawatzky wird als ARQUES Beteiligungsmanager Chikara innerhalb des tiscon Konzerns leiten. tiscon plant den Umsatz Chikaras durch gezielte Investitionen in die Expansion des Unternehmens bis 2009 auf rund EUR 100 Mio. zu steigern.

Die Transaktion ist der zweite Schritt in dem von tiscon eingeschlagenen 'Buy & Build'-Kurs auf dem Markt der Distribution von IT-Produkten, der vor allem im Segment der kleinen und mittleren Unternehmen stark fragmentiert ist. tiscon hatte Ende 2006 die deutschen IT-Distributoren COS Distribution, Avitos sowie Topedo übernommen. Die Gesellschaften planen für 2007 einen Umsatz von zusammen über EUR 300 Mio. tiscon geht davon aus, dass sich im operativen Betrieb zwischen den Schwestergesellschaften COS, Avitos, Topedo und Chikara wesentliche Synergien heben lassen. tiscon plant im laufenden Geschäftsjahr europaweit noch weitere IT-Distributoren zu akquirieren und sich dadurch als Konsolidierungsführer in diesem Segment zu etablieren.

Über tiscon Die tiscon AG Infosystems (ISIN DE0007458804) mit Sitz in Neu-Ulm ist einer der führenden Distributoren von Produkten der Informationstechnologie, Telekommunikation sowie der Unterhaltungselektronik in Deutschland. Im Segment des auf kleine und mittlere Unternehmen fokussierten IT-Fachhandels ist tiscon Marktführer. Zum tiscon Konzern gehören die IT-Distributoren COS Distribution, Avitos, Topedo und Chikara. tiscon ist am Geregelten Markt (General Standard) notiert. tiscon treibt im Bereich der IT-Distribution die europaweite Marktkonsolidierung aktiv voran. Die tiscon AG Infosystems ist ein Tochterunternehmen der ARQUES Industries AG (ISIN DE0005156004).

Ende der Mitteilung euro adhoc 13.02.2007 08:00:00

--------------------------------------------------



ots Originaltext: tiscon AG Infosystems Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:

Branche: Software ISIN: DE0007458804 WKN: 745880 Index: CDAX Börsen: Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General Standard

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
TISCON AG INFOSYSTEMS Inhaber-Aktien o.N. 2,73 +8,76% Frankfurt
 

13.02.07 21:48

540 Postings, 7312 Tage dagoduckwo ist es nur

wo hat wohl unser guter herr zöllner die gewinne aus seinen arques verkäufen geparkt?.....nein das würde ich nie denken......  

20.02.07 18:39

284 Postings, 5080 Tage elle26elleseit tagen nach norden...warum nur !! o. T.

07.03.07 10:44

3585 Postings, 5345 Tage knuspriHat jemand von Euch Tiscon

noch auf dem Schirm??  

07.03.07 14:42

454 Postings, 5169 Tage cindianja rennt leider wieder durch die decke

und ich bin zumindest über arques dabei, leider nicht direkt
grüsse cindian  

12.03.07 14:56

708 Postings, 6552 Tage de SadeTiscon...momentan kaufkurse!

....derzeit wird alles was unter 4,92 ? geht aufgekauft!  

12.03.07 16:26

3585 Postings, 5345 Tage knuspriAn die Tiscon Fachleute hier im Thread

ich schaue mir seit einigen Wochen diese Aktie ein bisschen näher an,

was mich stutzig macht ist, dass die Firma zur Zeit ca 350 Mion Umsatz macht!

Wie rechtfertigt sich Eurer Meinung nach eine Marktkap. von gerade einmal 38 Mio??

Das sind mal gerade knapp 10%! Ist das nich ein bisschen sehr billig, oder ist hier

irgendwo ein Haken??

Da Arques Hauptaktionär ist, kann man bei den Kursen doch nicht viel falsch machen, oder??  

12.03.07 16:52

708 Postings, 6552 Tage de Sadeerkannt....

...was viele nicht wissen Tiscon hat noch 7,5 Mio Barvermögen in der Kasse..also genaugenommen kostet das Unternehmen 30 Mio bei erwarteten 370 Mio Umsatz für dieses Jahr...10? sind auf jeden fall drinn ,dieses Jahr.  

13.03.07 13:04

708 Postings, 6552 Tage de Sade..und wieder werden einige rausgeschüttelt....

Kurs aktuell 4.94 zu 5,00 ?  

12.07.07 10:05

10680 Postings, 7739 Tage estrichich finde es unerhört

dass die aktie explodiert und ich nicht dabei bin :-)


Mein Depot besteht aus 5 verschiedenen Unternehmen:

http://www.ariva.de/Neu_im_Depot_Vossloh_t292163
http://www.ariva.de/Schmidts_Katze_t278755
http://www.ariva.de/Mit_Salzgitter_profitieren_t280850
http://www.ariva.de/SGL_Carbon_Ein_Kauf_bei_Ruecksetzer_t294093
http://www.stock-world.de/board/forum_gesamt/290153/thread.m?a=

Bei Estrich-Analyse@web.de anmelden und Newsletter erhalten - keine Pennystocks, keine Werbung, keine Kosten  

24.07.07 12:03
1

540 Postings, 7312 Tage dagoduckaha

arques hat wieder im IT Bereich zugekauft. ich lönnte mir vorstellen das tiscon davon profitiert und als nächster exit verwendet wird

FESTHALTEN  

24.07.07 12:30

18 Postings, 4994 Tage lloyd79suppi

na dann mal los...... gucke ob du recht hast, bis jetzt sind ja noch keine großen Volumina bewegt worden.

Ready set....  

31.07.07 16:05

18 Postings, 4994 Tage lloyd79@dagoduck

Hey in welche Richtung meintest du denn? Bis jetzt geht es nur nach unten.
Hoffe das Blatt wendet sich ganz schell.

servus  

02.08.07 18:45

1 Posting, 4869 Tage Casparogo tiscon!

Ich bin trotz des Verlaufs auch optmistisch
Kann mir vorstellen, dass sich die Aktie demnächst wieder stabilisiert  

12.08.07 21:55

540 Postings, 7312 Tage dagoduck@lloyd79

wenn du bei 12 euronen eingestiegen bist dann war das wohl zur zeit teuer
aber ich sag nur durchhalten oder nachkaufen
ich denke es is klar was arques vor hat.
tiscon wird aufjedenfall der mantel dazu sein ;-)  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben