netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1300
neuester Beitrag: 12.11.19 18:36
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 32480
neuester Beitrag: 12.11.19 18:36 von: DreckscherL. Leser gesamt: 2982541
davon Heute: 96
bewertet mit 42 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1298 | 1299 | 1300 | 1300   

17.11.16 23:32
42

3065 Postings, 3695 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1298 | 1299 | 1300 | 1300   
32454 Postings ausgeblendet.

12.11.19 08:05

1207 Postings, 734 Tage Hansemann23Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 12.11.19 18:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

12.11.19 08:06

417 Postings, 205 Tage AlexderGroßehanse

verwechselst du Transaktionsvolumen mit Umsatz?  

12.11.19 08:08

1207 Postings, 734 Tage Hansemann23Kleines Alex

Ich erwarte Minimum 80.000-100.000 CAD  Revenues für Q4. Und du?  

12.11.19 08:10

1207 Postings, 734 Tage Hansemann23Wirklich süß

Wie du versuchst mich zu kopieren.  Lol!

Leider bin ich dir kommunikativ zu weit voraus. Deine Versuche sind...süß, drollig und am Ende leider sogar fehlerhaft.

Putzig, kleines Alex! Lol  

12.11.19 08:14

1207 Postings, 734 Tage Hansemann23Sagt mal

Sind meine zu erwartenden Revenues eigentlich zu hoch oder zu niedrig für Scam oder ein "Paid Promotion Stock"?

Lol  

12.11.19 08:19

417 Postings, 205 Tage AlexderGroßelol

deutlich zu hoch natürlich. LOL LOL LOL  

12.11.19 08:31

1207 Postings, 734 Tage Hansemann23Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 12.11.19 18:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

12.11.19 08:45

417 Postings, 205 Tage AlexderGroßeSollten

die Zahlen sich in dieser Region bewegen, dann sinkt die Wahrscheinlichkeit, ja.
Aber auch du solltest wissen, dass diese Einnahmen auch anders erzeugt werden könnten ;-)  

12.11.19 08:52

2933 Postings, 517 Tage PhönixxAlexder"Weise"

"...dass diese Einnahmen auch anders erzeugt werden könnten..."
Woran denkst Du da Dennis?
Enkeltrick? Pfandflaschensammeln? Dienstleistungen der NC-Grazien?  

12.11.19 08:56

417 Postings, 205 Tage AlexderGroßephönixx

hab halt mal ein bissle Fantasie. Du weißt ganz genau was ich meine...

Übrigens, was hältst du davon, dass sich Ahorncan fast komplett zurückgezogen hat.
SIe hatte damals behauptet persönlich vor Ort gewesen zu sein. Sie hat die Fahne für NC immer hoch gehalten. Jetzt ist sie plötzlich weg. Komisch, oder?!  

12.11.19 09:10

2933 Postings, 517 Tage PhönixxIch weiß nicht was du meinst, Dennis

Sprech mal in ganzen Sätzen ohne Andeutungen..
Im Übrigen ist Ahorncan unverändert noch dabei, investiert und guter Dinge.
Man muss sich hier nicht immer melden.

Ich zB  melde mich hier gerne, weil ich im Innersten das Prollige liebe und auch brauche zum Relaxen. Es gibt keinen besseren Ort sich gehen zu lassen als auf der Schüssel zu sitzen, Handy in der linken Hand mit dem bewährten Realistenprogramm, Bildzeitung in der Rechten.
Ach was ist das entspannend ? und wenn sich dann auch noch Dennis meldet?.HERRLICH!
Danach ne Dose Bier ? fertsch!
Euer Senf gibt mir die Gewissheit richtig zu liegen..!!
 

12.11.19 09:29

417 Postings, 205 Tage AlexderGroßeSatire Phönixx

Dann geh mal zum Arzt. Es ist nicht normal so oft auf der Schüssel zu sitzen^^  

12.11.19 09:40

2933 Postings, 517 Tage PhönixxTja, das ist das Problem

Wir Männer gehen nicht so gern zum Arzt. Deshalb leben die Frauen auch ein paar Jahre länger?

Aber hast schon recht, Dennis, das ist nicht normal bei mir. Mittlerweile muss ich TÄGLICH auf die Schüssel!
Sicherlich sollte ich zum Arzt damit; auf der anderen Seite tut es mir gut und ich fühle mich danach wohler. Ich habe Angst dass mir der Arzt irgendein Medikament verschreibt, nur um mich zu beruhigen und abzurechnen. Und Pillen schlucken tue ich höchst ungern?

Vielleicht geht?s ja von alleine weg..??!!??
 

12.11.19 10:15

801 Postings, 198 Tage DreckscherLöffelSchlimm wenn man

noch nie etwas zu einem Wert beigetragen hat und sich stattdessen auf das bedrohen von Usern spezialisiert. Dafür gibt es auch Ärzte, oh mein Großer.  

12.11.19 16:29

98 Postings, 456 Tage Conchita KäsePhönixx

viel Fress viel Sch.....  

12.11.19 17:02

7010 Postings, 3049 Tage herrscher2Dass hier die Fäkalsprache Einzug hält ..


.. ist naturgemäß der hier zu diskutierenden MOORE AG geschuldet.

Die einzige Frage, die ich mir seit einer kleinen Ewigkeit stelle: Wann ist Schluss und wie gestaltet man den Abgang ..  

12.11.19 17:11

7010 Postings, 3049 Tage herrscher2Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 12.11.19 21:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

12.11.19 17:18

7010 Postings, 3049 Tage herrscher2Sorry falsches Forum!!

12.11.19 17:21

7010 Postings, 3049 Tage herrscher2Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 12.11.19 21:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

12.11.19 17:28

1207 Postings, 734 Tage Hansemann23Schön zu sehen

Das der Fortschritt bei NC offensichtlich ist und einfach nichts dagegen spricht!

Bleiben wirklich nur noch populistische Aussagen (die natürlich völlig haltlos und zudem völlig aus der Luft gegriffen sind) sowie die persönliche Ebene.

Es wird stetig besser!  

12.11.19 17:32

1207 Postings, 734 Tage Hansemann23Donna

Wenn ich jetzt meinen 2ten Kauf von letzter Woche bestens auf TG verkaufen würde hätte ich erneut über 10%. Mache ich aber noch nicht, gehe nämlich von steigenden Kursen aus.

2x innerhalb von wenigen Wochen jeweils 10%.
Und du sagst, man kann hier nur verlieren...
Tolle "Realisten". Hehe

Lol!  

12.11.19 18:04

7010 Postings, 3049 Tage herrscher2JENER ..


.. der sich jetzt MOOREs kaufen würde könnte sich mit der Tatsache beweihräuchern, die billigsten MOOREs der gesamten Leserschaft zu besitzen ..

Nach einer gewissen Zeit müsste er der Realität ins Auge blicken und sich damit abfinden, ebenfalls zu den Verlierern zu gehören ..


Außer er beherrscht das Tradinghandwerk wie kein anderer und holt sich ein tolles Abendessen zu zweit heraus .. ..             (-:


Keine Handelsempfehlung in jedwede Richtung!  

12.11.19 18:04

417 Postings, 205 Tage AlexderGroßeHanse

10 % Buchgewinn bei so einem riskanten Wert? Respekt... Lol

@quohrener: wann habe ich dich bedroht mein Lieber?!
Ich habe hier nie was beigetragen? Ich sage spätestens seit Kurse um die 2 ?, dass NC scheiße ist.
Wer hat nun mehr beigetragen? Lol  

12.11.19 18:34

7010 Postings, 3049 Tage herrscher2Nasdaq Listing

https://www.investopedia.com/ask/answers/nasdaq-listing-requirements/

Weil ich mich gerade damit beschäftige: War da nicht einmal so ein legeres MOORE Video, indem er mit Zettel in der Hand von der Nasdaq sprach ..

Auch LOWTHER saß doch einmal bei einem ihrer paid promotion Video vor einer Nasdaq Werbetafel!


Was ist daraus geworden?                        :-)))

 

12.11.19 18:36
ich habe überhaupt nicht behauptet. Nur festgestellt. Eben du sagst nur was scheisse ist.
Kannst es aber in deiner Einfachheit nie erklären. Arm  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1298 | 1299 | 1300 | 1300   
   Antwort einfügen - nach oben