Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 2586
neuester Beitrag: 19.02.20 16:42
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 64648
neuester Beitrag: 19.02.20 16:42 von: herrmannb Leser gesamt: 5177618
davon Heute: 2858
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2584 | 2585 | 2586 | 2586   

23.12.10 20:26
45

3321 Postings, 3631 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2584 | 2585 | 2586 | 2586   
64622 Postings ausgeblendet.

19.02.20 14:30

1554 Postings, 264 Tage realist28minus 0,13 % Daimler aktuell

19.02.20 14:32

1554 Postings, 264 Tage realist28ach

Sz Plus 3,33%  aktuell 17,09  

19.02.20 14:33

1554 Postings, 264 Tage realist28heute noch

der Dax runter dann steht Daimler bei 41,xx  

19.02.20 14:34
1

20252 Postings, 875 Tage damir25 ArDAI

Ab und zu gibt es Torpedos, die wie eine Banane an Ziel vorbei, vorbei, vorbei und dann
im Bogen wieder zurück kommen. Da gibt es keine Chance zu flüchten!
Das Meer bekommt uns alle wieder!;))  

19.02.20 14:37
1

1431 Postings, 4681 Tage herrmannbNachhilfe

bei Kursänderungen in Prozent ist der Bezugswert entscheidend, d.h. entweder nimmt man den Kurs bei Börsenschluß gestern, oder einen Durchschnittswert des Tageshandels gestern. Sicher sind auch noch andere Prozentbasen möglich. Man kann sic dann raus suchen, was für einen am besten passt.  

19.02.20 14:39

1554 Postings, 264 Tage realist28Daimler

Plus 0,15 % versucht zu fliehen vor dem finalen Schuss schafft es aber nicht meinen Torpedos ist noch keiner entkommen haha...  

19.02.20 14:42

1554 Postings, 264 Tage realist28Herrmännchen

" Man kann sic dann raus suchen, was für einen am besten passt.  "

wie in der Demokratie es wird eben solange gewählt bis es passt  siehe Thüringen !!  

19.02.20 14:50

1554 Postings, 264 Tage realist28Daimler

Treffer wahrscheinlich Ruderschaden deshalb aktuell Irrfahrt unternimmt die letzten Versuche auf zu steigen bevor es dann Richtung Grund geht !!  

19.02.20 14:53

1554 Postings, 264 Tage realist28Daimlerfunker

kommt schon gar nicht mehr nach mit seinen SOS rufen !!! Und es ist keine Rettung nahe zum Untergang verdammt !!!  

19.02.20 14:55

20252 Postings, 875 Tage damir25 ArDAI

@Herrmann Mein Onkel war beim Ölkonzern Direktor. Der Konzern kennt 105
verschiedene Maschen, wie Sptit geklaut wird.
Klar gibt es Maschen die der Konzern noch nicht kennt.

Daimler hilft jetzt dem Finanzamt die Cum Cum Geschäfte in 2020, durch niedrigere
Dividende, einzudämmen.:(( Ob das Finanzamt die Kurve kriegt, muss man sehen!!!
Ich z.B. glaub es nicht!!!!;))  

19.02.20 15:12

1431 Postings, 4681 Tage herrmannbbeim Ölkonzern Direktor ?

wieso bist Du dann so arm :o) ? U-Boote saufen irgend wann alle ab, das liegt in der Natur der Sache.  

19.02.20 15:16

1431 Postings, 4681 Tage herrmannbÜbrigens,

Gold legt einen erstaunlichen Aufwärtslauf hin, hätte ich gar nicht gedacht vor so 4 Monaten. Und ich wollte bei 1430 Dollar Anteile verkaufen (physisch). ab ich nicht gemacht, aber irgend wann muß man den Kursanstieg in Geld umwandeln, und dann schnell rein in andere Sachwerte. Nur, welche sind das ?  

19.02.20 15:18

20252 Postings, 875 Tage damir25 ArDAI

@Herrmann Der hat mir keine Kohle gegeben. Dafür ölige Sprüche!
Der hat alles für nur Frauen ausgegeben, wenn du verstehst was ich meine!;))  

19.02.20 15:20
1

1836 Postings, 431 Tage xotzilUnd wenn Virgin Galactic

so weiter macht, sid die bald soviel "Wert" wie Daimler...

https://www.cnbc.com/2020/02/19/...vorite-speculative-stock-spce.html  

19.02.20 15:26

20252 Postings, 875 Tage damir25 ArDAI

Tesla kann am Tag 60$ steigen, ohne das Markus Koch aus NY es anspricht!
Man will nicht das wir glauben, dass wir wertlos sind. Man will es uns auch beweisen!!!  

19.02.20 15:49
1

1554 Postings, 264 Tage realist28@herrmann

möchte mich ja nicht in deine Angelegenheiten mischen aber da du hier schon seit geraumer Zeit mit liest weißt du ja ich hatte hier gepostet bei Ausbruch über die 1370  sehen wir steigende Preis und dies ist auch so der Fall
Man sollte nach meiner Ansicht nicht den Fehler machen und hier viel zu früh verkaufen meine Meinung wir werden dort in Gold und Silber noch um einiges höhere Kurse zu sehen bekommen !!
Und zu deiner Frage Vermögenswerte findet sich aktuell nicht anderes als Edelmetalle !
Schau dir unser Finanzsystem an die globale Verschuldung hat sich von 125 Billionen $ im Jahr 2006 auf heute 260 Billionen $ verdoppelt.
Da sist schon mal ein dickes Brett !!!
Poste dir mal mein Gemälde in Gold auf Basis Monatskerzen schau ihn dir an und fälle dein Urteil ob du die Party viel zu früh verlassen möchtest oder nicht !
Und was ich dir hier schreibe ist meine Meinung und diese ist völlig kostenfrei für Dich.
Achte auf die Ellipse im Chart und was seither passiert ist !!
 
Angehängte Grafik:
gold_monatskerze.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
gold_monatskerze.png

19.02.20 15:53

1554 Postings, 264 Tage realist28@herrmann der Gold chart

gleicht ein wenig dem von Eon auf Monatsbasis deshalb habe ich hier zu auch gepostet ich baue dort eine erste Posi langfristig auf und bisher war es nicht falsch schau dir den Chart an und du wirs wissen was ich damit meine !!  

19.02.20 16:00
1

1431 Postings, 4681 Tage herrmannbDas weiß ich zu schätzen, dass

du hier kostenfrei postest. Der Goldhandel plus Kurs ist noch viel undurchsichtiger als das Gleiche in Aktien, da spielen Kräfte eine Rolle, die nicht in Erscheinung treten, Währungsgefüge, Verschuldung von Ländern, der Goldbedarf der Schmuckindustrie, Betrugsabsichten von Banken und Goldbesitzern, Förderungskosten, politische Verwerfungen. Das ist so viel, dass du mit Charts keine Chance hat, da Licht rein zu bringen.
Nur Marktpsychologie, Erfahrung und Gespür bringen ein kleines bißchen. Vielleicht hat auch das Reden von den Goldmännern einen Effekt gehabt.
Wenn ich im Lauf der Jahre was gelerrnt habe dann das, dass man Gewinne realisieren muß, sonst sind sie wieder weg.  

19.02.20 16:02
1

2216 Postings, 3339 Tage TheodorSSachwerte

....also Aktien  zählen auch zu den Sachwerten.
(am Besten solche Aktien, die Dinge für den täglichen Gebrauch herstellen)
Schon seit Jahren sage ich das meinen Freunden und Bekannten.
Wenn der Dax nur annähernd mit den Immobiliensteigerungen mithält, müsste er schon längst bei 20.000 oder höher stehen.
Das wird kommen.
Weil, die Immopreise hier in Freiburg steigen seit 10 Jahren, monatlich. Und: Kein Ende in Sicht.
Und irgendwann müssen auch die Immokäufer ihre Mieteinnahmen anlegen......oder sich die x-te Wohnung zu "Wucherpreisen" kaufen.....
Anyway, jeder ist seines Glückes Schmied.
Allerdings kann es auch sein, dass wir alle in die Röhre schauen.

Aber jetzt singen wir erst mal: Wer soll das bezahlen, wer hat so viel Geld. Wer hat soviel Pinke Pinke, wer hat so viel Geld.

Theodor  

19.02.20 16:11

1554 Postings, 264 Tage realist28okay Herrmann

wird akzeptiert deine Antwort ich weiß ja nicht ob du dich schon mal so richtig ausgiebig mit unserem Schuldgeldsystem
auseinander gesetzt hast ?
Wenn nicht möchte ich Dir ans Herz legen dies einmal zu tun und du wirst wissen wie meine Meinung zustand ekommt bzgl Gold und Silbe rhier spielt nicht nur der Chart eine Rolle.
Wobei ich immer wieder sage der Chart bringt nur das Verhalten der Anleger ( Masse ) zu ausdruck mehr nicht !!
Deshalb kannst dich daran orientieren denn dies wird von der Masse so gehandelt !
Eine Chartkerze der Vergangenheit sagt nur aus was die masse in der Vergangenheit getan hat und wa ssie von einem gewissen Kurs hält oder nicht !

Wünsche Dir dennoch alles gute für dein Goldinvestment und eine weise Entscheiddung die du triffst !

Ich bin in Gold und Silber seit der Jahrtausendwende investiert physich versteht sich !  

19.02.20 16:17

20252 Postings, 875 Tage damir25 ArDAI

Daimler Xetra von 9h-16h 88 Mio. Börsenumsatz!
Tesla in 30 Min. Nasdaq  5,2 Mrd $!  

19.02.20 16:20

20252 Postings, 875 Tage damir25 ArDAI

"5,5 Mrd$" Das ist also keine Oma, die in der Zeitung was aufgeschnappt hat und ihre
800 Euro Rente jetzt in den Ring wirft!  

19.02.20 16:28

20252 Postings, 875 Tage damir25 ArDAI

Zu Gold gibt es 2 Komponenten 1 Gold 2.Dollar!
Spielt Gold ein Allzeithoch in Dollar und Euro geht die Puste 1:1 aus ist das Gold
mit 60 Euro/Dollar drin! Heute 48 Euro!
 

19.02.20 16:38

2216 Postings, 3339 Tage TheodorSaus dem Tesla Forum geklaut

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...ycan-a-1304849-amp.html  

19.02.20 16:42

1431 Postings, 4681 Tage herrmannbSchuldgeldhandel

der geht so lang, wie die Mehrheit dran glaubt. Aber wehe, wenn der Tag kommt, an dem das nicht mehr so ist.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2584 | 2585 | 2586 | 2586   
   Antwort einfügen - nach oben