Volkswagen Vorzüge

Seite 1 von 521
neuester Beitrag: 21.02.20 21:20
eröffnet am: 29.10.08 14:39 von: brackmann Anzahl Beiträge: 13011
neuester Beitrag: 21.02.20 21:20 von: Romeo237 Leser gesamt: 2491886
davon Heute: 227
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
519 | 520 | 521 | 521   

29.10.08 14:39
14

170 Postings, 4495 Tage brackmannVolkswagen Vorzüge

Ich suche Antworten auf folgende Fragen:

- Wie seht Ihr die Entwicklung der VW-Vorzugsaktien? Spiegeln sie mit aktuell ca. 44,- ? den wahren Wert einer VW-Aktie wieder?

- Wieso ist der Kurs in den letzten Tagen so stark gefallen?

- Was passiert mit den Vorzügen bei einer Übernahme durch PORSCHE?

- Könnte es zu einer Umwandlung von Vorzügen zu Stämmen kommen? Unter welchen Umständen könnten die Vorzüge stimmberechtigt werden?

- Könnten Vorzüge bei einer Patt-Situation zw. PORSCHE und Niedersachsen das Zünglein an der Waage sein? Die Familien Porsche / Piech sollen angeblich über 10% der VW-VZ halten.


FAZIT: Lohnt sich aktuell ein Einstieg in die Vorzüge?

Vielen Dank für eure Meinungen!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
519 | 520 | 521 | 521   
12985 Postings ausgeblendet.

19.02.20 10:16

19094 Postings, 4812 Tage RPM1974Sorry, 758 000 natürlich

19.02.20 17:41

3629 Postings, 4175 Tage clever_handelntesla wieder 10% plus

Vw null. Geht das auf Dauer so weiter, kauft Tesla dann VW?  

20.02.20 14:55

851 Postings, 1691 Tage lordslowhand*12982: "vom coronavirus hört man .....

in den letzten Tagen auch nichts mehr"  

Okay, hören...
Aber wer lesen kann, ist hier im Vorteil!

https://www.merkur.de/welt/...andemie-impfstoff-news-zr-13548332.html

 

20.02.20 19:02
1

3629 Postings, 4175 Tage clever_handelnüberlegung

Tesla haben sich in kurzer Zeit verdreifacht. VW steht auf niedrigen Stand. KGV 5 in etwa. Wann kommt die Neubewertung hier?  

20.02.20 19:07

4794 Postings, 353 Tage GonzoderersteGähn

dann kauf Dir doch einen Tesla, schon mal gefahren? geil, viel schlecht sitzende Plastik, Reichweite :-)) mal in der Pampa ohne Strom liegen geblieben oder an der Tankstelle fehlt der entsprechende Adapter, oder in der Garage schmort die Leitung durch weil nicht auf die Belastung ausgelegt, Achso Kälte und Wärme empfindlich sind die Akkus auch, steht in der nur englisch sprachigen Bedienungsanleitung, Lebensdauer des Akkus ca. 5 Jahre, bis dahin zu erwarten 50% Leistungsverlust um nochmal das Thema Reichweite zu erwähnen, aber ist doch toll so ein Elektrospielzeug wenn man es sich leisten kann und nicht drauf angewiesen ist!  

20.02.20 19:13

4794 Postings, 353 Tage Gonzoderersteund wenn Du kein Windrad vor der Tür möchtest

auch keinen Sendemasten, keine Kohlekraftwerke und keine Atomkraft, dann muss ich Dir leider sagen Du hast Recht, Ökobilanz mit einem Neukauf des Akkus sagen wir nach 5 Jahren, entweder Du oder Dein Nachfolger, Stromkosten und Anschaffungskosten -6000 aus dem Förderprogramm, einfach mal nicht nur alles toll finden, einfach mal ausprobieren, übrigens, bei mir im Golfclub haben sich einige einen angeschafft, ich habe natürlich mit allen geredet weil ich auch darüber nachgedacht habe :-)) rat mal wer sich nochmals einen zulegen möchte von 11, 1,2 oder 3 oder alle oder niemand? Ich verrate es Dir , niemand!

Ich habe jetzt einen sogenannten Midhybrid, verbraucht 4 Liter Diesel und ist  eine völlig geile Karre, auch nicht aus dem VAG Konzern, aber ich stehe auf den englischen Luxus :-))  

20.02.20 19:18

3629 Postings, 4175 Tage clever_handelngonzo

Also trade des Lebens, VW Richtung 500Euro sich aufschwingt. Chance ist jedenfalls da,wenn man Aktien besitzt. :)  

20.02.20 19:24

4794 Postings, 353 Tage GonzoderersteKauf Tesla, gerade günstig

900 Dollar oder mehr mach mal........und nicht vergessen SL setzen... vielleicht bin ich zu alt zu dumm zu Waise, der Typ, der Laden und die Amerikaner umallgemeinen sind mir zutiefst unsympathisch, und an der Börse kann man auch woanders Geld verdienen auch nachhaltig um dieses absolut gern genutzte Schimpf...sorry Modewort einmal genutzt zu haben. Und überzeuge Dein Team :-)) ach Gott sei Dank bin ich in Rente und muss mir diesen Blödsinn nicht mehr anhören, Young and Fresh, no, alt und ranzig! Aber zufrieden und kochen kann ich auch!

Aber was hat das mit VW zu tun?

VW wird seinen Weg machen gut aufgestellt für die Zukunft springt frühzeitig auf den sich wandelnden Zeitgeist auf, wie schon immer.... und wird vorne mit dabei sein, eventuell hinter Tesla, aber der Markt ist gross......ich kaufe Porsche Aktien,  die Holding ist ein Garant für Stabilität und Dividende  

20.02.20 20:46
1

3629 Postings, 4175 Tage clever_handelnVW 2010

Wir haben durch das ganze gequatsche über Diesel ganz vergessen, das VW noch immer Kurse von 2010 inne hat. Ich rechne daher mit einer Neubewertung bzw Anstieg der Dividende. Die Aktie ist wieder attraktiv. Meine Meinung.  

20.02.20 20:48

3629 Postings, 4175 Tage clever_handeln2011 ungefähr

20.02.20 21:59

3629 Postings, 4175 Tage clever_handelnByd geht auch up

Wann VW mit ID3  

21.02.20 09:23

3629 Postings, 4175 Tage clever_handelnmal sehen ob VW mit fasst 5Euro Dividende

noch günstiger zum Einstieg wird. Ist ja Wahnsinn gegenüber DAX usw. wie tief die Bewertung des Konzerns ist.  

21.02.20 09:40

20 Postings, 221 Tage Scholle77das ist ja der Hammer

Corona-Virus: In den ersten 16 Tagen des Februar sind die Pkw-Absätze in China um 92?% (y/y) eingebrochen, wie die China Passenger Car Association meldet. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

21.02.20 11:56

19094 Postings, 4812 Tage RPM1974Schon blöd wenn China New

Year in die ersten 2 Februar Wochen fällt.  

21.02.20 15:06

851 Postings, 1691 Tage lordslowhandNicht das New Year

ist die Ursache, RPM, guck dir die Absätze in den letzten NEW Year-Perioden an.
Es ist einzig und allein das Coronavirus  -  zuerst brechen die Umsätze ein, weil die Leute zu Hause bleiben, dann sind die Lieferwege gekappt und die Produktionen gehen runter. Glaubt Ihr, dass Hyundai der einzige Laden ist, dem Teile (hier: Kabelbäume!) fehlen?
Es ist erst die Spitze des Eisbergs sichtbar - quer durch alle Branchen.

 

21.02.20 15:31
1

24 Postings, 8 Tage WhatsonCoronavirus war gestern!

+++    Breaking News    +++     Bealking News    +++    Breaking News    +++
Jetzt kommt die Grippe!!!
https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/...496f-a655-47ccf45a1eeb

80000 infizierte in Deutschland, 130 Tote in Deutschland.
Und deshalb stürzt der DAX bald ab!  

21.02.20 16:15

851 Postings, 1691 Tage lordslowhandGegen Grippe wird hunderttausendfach

21.02.20 16:37
1

846 Postings, 4460 Tage IQ_MasterDie Auswirkungen auf VW

Werden momentan noch mächtig unterschätzt. Wir werden hier Kurse um die 150 sehen.  

21.02.20 16:41

3629 Postings, 4175 Tage clever_handelnwitzig

KGV dann unter 5. Das ist krotesk.  

21.02.20 16:46
1

846 Postings, 4460 Tage IQ_MasterGrotesk?

Die fundamentale Bewertung der Aktie ist momentan ja nicht das Thema, sondern das Verhältnis der Bewertung vor zu nach Corona. Es wird momentan kein Auto mehr verkauft in China. Anders als bei der Finanzkrise, bei der alles weitergelaufen ist, geht auch der Verbrauch der Autos momentan drastisch zürück.Es wird einfach weniger gefahren. Jeden Tag den die Unsicherheit anhält, wird es teurer für alles Hersteller. Die wirklichen Auswirkungem auf die Lieferketten zeigen sich erst in Wochen.
Hoffen wir mal, dass die Krise schnell vorbeigeht.  

21.02.20 16:55

3629 Postings, 4175 Tage clever_handelnKaufkurs

sowas. Tesla nach.  

21.02.20 17:02

3629 Postings, 4175 Tage clever_handelnvw gewinnt doch Marktanteile

sehe das entspannter. Vielmehr kann nun noch zusätzlich mit e Autos ein neuer Markt eröffnet werden. VW wird als Gewinner aus der konso heraustreten. Die Immunität durch Diesel gate wurde bewiesen.  

21.02.20 20:19
1

846 Postings, 4460 Tage IQ_MasterDie Immunität zeigt sich daran,

dass der Kurs über 80 ? unter dem damaligen hoch liegt?
Mit EAutos wird Vw massiv Geld verlieren und zu Corona mal das:
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...829-2b05ee46b44e-amp  

21.02.20 21:12

3629 Postings, 4175 Tage clever_handelntrifft doch alle

Bis auf ne Verschiebung sehe ich da kein Rückschluss auf VW selber. Eher wieder ne Chance noch tiefer unter 200 rein zu kommen. VW wird aufwerten. Goldman meinte 194 als Ausgangspunkt. Ich rechne nach Corona mit 500. An Tesla Anlehnung. VW hat viele Trumpfkarten. Ist auch am schnellsten e Auto Serienteif in Großserien.  

21.02.20 21:20

13106 Postings, 4625 Tage Romeo237Moin

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
519 | 520 | 521 | 521   
   Antwort einfügen - nach oben