rauhe Sitten in den USA

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.09.05 16:36
eröffnet am: 13.09.05 16:36 von: ruhrpott Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 13.09.05 16:36 von: ruhrpott Leser gesamt: 134
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

13.09.05 16:36

3051 Postings, 7684 Tage ruhrpottrauhe Sitten in den USA

Bei solch einen Präsident ist das auch kein Wunder.

USA: Kinder von Pflegeeltern in Käfigen gehalten

In Wakeman, einer kleinen Gemeinde im US-Bundesstaat Ohio, lebte ein Ehepaar, das mit seinen Pflege- und Adoptivkindern anscheinend überfordert war. So gab es für neun der elf Kinder in die Wand eingebaute Käfige, in denen sie schlafen mussten.

Die Verschläge hatten ein Alarmsystem, um Ausbrüche zu verhindern und keinerlei Einrichtungsgegenstände. Die Kinder, die körperlich gesund waren, wurden auf vier Heime verteilt, gegen die Pflegeeltern wird ermittelt.

  Quelle:  www.spiegel.de

 

Ausgedacht ist oft viel schöner als die Wahrheit.
Deshalb verkauft sich die BLÖD-Zeitung wie Sau.
Vorteil: Das Denken wird einem abgenommen.
Nachteil: Das Denken wird einem abgenommen.

Viele Grüße

....................../´¯/)
....................,/¯../
.................../..../
............./´¯/'...'/´¯¯`·¸
........../'/.../..../......./¨¯
........('(...´...´.... ¯~/'...')
..........................'...../
..........''............. _.·´
..........................(
.............................

aus dem Ruhrpott

 

   Antwort einfügen - nach oben