ostdeutscher Fremdenhass: Negativfolgen Wirtschaft

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 26.02.17 10:24
eröffnet am: 23.02.17 14:10 von: obgicou Anzahl Beiträge: 57
neuester Beitrag: 26.02.17 10:24 von: gogol Leser gesamt: 3466
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

23.02.17 14:10
4

233890 Postings, 5969 Tage obgicouostdeutscher Fremdenhass: Negativfolgen Wirtschaft

Wirtschaft in Ostdeutschland spürt Folgen von Fremdenfeindlichkeit - SPIEGEL ONLINE
Arbeitsuchende lehnen im Osten potenzielle Jobangebote ab, weil sie das fremdenfeindliche Image abschreckt. Für die Wirtschaft im Osten könnte das Folgen haben.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...dlichkeit-a-1135952.html
 
Seite: 1 | 2 | 3  
31 Postings ausgeblendet.

23.02.17 19:55
4

1878 Postings, 1802 Tage short squeezeab und zu

essen wir auch kleine Kinder. (aber nur ab drei Jahre)  

23.02.17 19:57
3

43750 Postings, 4618 Tage RubensrembrandtDeutlicher weniger Tourismus in Köln

http://nrw-direkt.net/koeln-tourismus-ruecklaeufig/

Köln. In diesem Jahr sind bislang deutlich weniger Touristen in die Domstadt gekommen. Selbst im Karnevalsmonat Februar sank die Zahl der Übernachtungen. Gründe sind die sexuellen Übergriffe durch Asylbewerber in der Silvesternacht sowie die Angst vor islamistischen Terror-Anschlägen.  

23.02.17 20:00
2

43750 Postings, 4618 Tage RubensrembrandtBerlin: Weniger Gäste aus Asien

http://www.tagesspiegel.de/berlin/...-gaesten-aus-asien/19221598.html

Angst vor Anschlägen führt zu weniger Gästen aus Asien

Trotz des Anschlags in Berlin wird die Stadt von vielen Gästen noch immer als sicher eingestuft. Doch die Besucherzahlen aus Asien sinken. Ronja Straub  

23.02.17 20:05
3

6237 Postings, 1813 Tage bigfreddy#32 ach herrjeh, so schlimm?

dann gehe ich doch lieber in eine der No-Go-Areas im westlichen NRW mit den Clans, .Drogendealern,Süchtigen und sonstigen Kriminellen.

Mutti Kraft-Klatsche, als Ministerpräsidentin, hat da alles im Griff.  

 

23.02.17 20:05
1

43750 Postings, 4618 Tage RubensrembrandtWeniger Gäste in Düsseldorf

http://www.nrz.de/staedte/duesseldorf/...-duesseldorf-id11845558.html

Von Januar bis März dieses Jahres haben weniger Gäste Düsseldorf besucht als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Das geht aus aktuellen Zahlen hervor, die IT.NRW als Statistisches Landesamt gestern veröffentlichte. Demnach kamen im ersten Quartal 2016 insgesamt 606 545 Besucher in Düsseldorf an, 4,1 Prozent weniger als 2015. Noch stärker zurückgegangen sind die Ankünfte von Gästen aus dem Ausland. Hier schrumpfte die Anzahl von 233 497 im ersten Quartal 2015 auf 220 780 ? ein Rückgang um 5,4 Prozent.  

23.02.17 20:08
1

26731 Postings, 4016 Tage hokaijup rubens Düsseldorf & Dresden Schlusslicht

Tourismusanalyse 2015: Deutsche Top- und Flop-Städte - WELT
Mit einem Zuwachs von zwölf auf 433 Millionen Übernachtungen war 2015 ein gutes Jahr für die deutsche Hotellerie. Doch es gibt auch Verlierer. Sächsische Städte schneiden auffallend schlecht ab.
https://www.welt.de/reise/article154491783/...-Flop-Staedte-2015.html
 

23.02.17 20:09

982 Postings, 1464 Tage NoTrailRubens hat irgendwie den Dreh hinbekommen

, ist jetzt schon im Westen und prangert den Kölner Klüngel an.
Rubens. Alles manipulativ gesteuerte Lügenpresse.
Das glaubst du doch nicht wirklich, oder?
 

23.02.17 20:14

218417 Postings, 3619 Tage ermlitzdank schäuble

wirden die steuerf l ü c h t l i n g e     den ostaufbau stärken   und der westen wir den mindestlohn näher kommen ..  und bei der  rente haben dann auch schon welche schwierigkeiten wen se nicht offpassen ..............und von der pharmaindustrie wird auch noch einiges weschgeschluckt damit es den wde bessergeht.................wennse überleben   und dann sind ja noch die überlebenden  flüchtlinge    

23.02.17 20:16

43750 Postings, 4618 Tage RubensrembrandtFrankfurt am Main: Touristenzahlen schwächeln

http://www.fr.de/frankfurt/...rankfurt-tourismus-schwaechelt-a-290375

Tourismus schwächelt

Seit Sommer schwächelt das Tourismus-Geschäft in Frankfurt stark. Schlecht läuft vor allem der Privatreiseverkehr. So verzeichneten die Hoteliers erstmals seit Jahren weniger Übernachtungen von deutschen Gästen.
25.11.2016 15:17 Uhr  

23.02.17 20:19

26731 Postings, 4016 Tage hokairubens...ooohhmmmm

in #1 heisst es

"Arbeitsuchende lehnen im Osten potenzielle Jobangebote ab, weil sie das fremdenfeindliche Image abschreckt."

Korrigiere nochmal Deine Suchparameter  

23.02.17 20:19
1

55996 Postings, 4812 Tage heavymax._cooltrad.#41:in München sind diese Zahlen auch eingebrochen

heute im B5 Radio..
..seit den Terror-Anschlägen schon im Vorjahr, ist alles Rücklaufig im Tourismusgeschäft.
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

23.02.17 20:19

43750 Postings, 4618 Tage RubensrembrandtMünchen: Übernachtungszahlen zurückgegangen

http://www.abendzeitung-muenchen.de/...59-46d8-87e2-2107eae66e30.html

München - Die Übernachtungen in München sind 2016 zurückgegangen. Bis einschließlich Oktober sanken die Zahlen um 0,6 Prozent, wie Landesamt für Statistik mitteilte. Zum Vergleich: In den letzten Jahren wuchs die Zahl zuverlässig um etwa 5 Prozent. 11,85 Millionen Übernachtungen verzeichneten die Münchner Hoteliers zwischen Januar und Oktober.
 

23.02.17 20:21
3

43750 Postings, 4618 Tage RubensrembrandtUrsache : Fremdenfeindlichkeit?

Einige sind so einfach gestrickt, dass sie anscheinend nur eine Ursache kennen.  

23.02.17 20:37

6237 Postings, 1813 Tage bigfreddy#33 und Short,

bei euch gibt es auch Typen, die schmeißen schwangere Frauen die Treppe runter.
Fremdenfeindlichkeit, mal paradox!
Die mochten keine schwangere Deutsche.  

23.02.17 20:43

1878 Postings, 1802 Tage short squeezewir trinken Blut

aus den Schädeln unserer Feinde  

23.02.17 21:08

26731 Postings, 4016 Tage hokai#47 Obacht, das geht auf'n Zucker

Studie: Mehr Diabetiker in Ostdeutschland als im Westen ? DNN - Dresdner Neueste Nachrichten
In Ostdeutschland leiden deutlich mehr Menschen an Diabetes als im Westen der Republik. Das geht aus einer neuen Studie für den Versorgungsatlas hervor. Die...
http://www.dnn.de/Mitteldeutschland/News/...deutschland-als-im-Westen
 

23.02.17 21:28
2

44831 Postings, 2310 Tage Lucky79#44 wer will schon in einem Land

Urlaub machen, das vom Terrorismus so geplagt ist wie Deutschland.

Glaubt ihr ehrlich, die Massenmigration aus arabischen Ländern lockt Touristen an?

München war heuer das "ausgefallene" Oktoberfest am Rückgang der Übernachtungen
schuld !
Es war schon ein Oktoberfest... aber mit 0,3 Mio weniger Besuchern!

Chinesische Touristen werden auch bald ausbleiben... noch ein paar so Fälle wie
in Norddeutschland... und dann aus die Maus... dann fahren die Chinesen nach DisneyLand
in TrumpLand!  

23.02.17 21:44
2

55996 Postings, 4812 Tage heavymax._cooltrad.nee @Lucky das liegt nur an d.Fremdenfeindlichkeit

lies doch #1  ;-)
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

23.02.17 22:05

218417 Postings, 3619 Tage ermlitz#48

Diabetes sechs millionen (https://www.google.de/...&usg=AFQjCNE4VnAzoEbUvI1FZyFzOX_yn3GYLg)
und die haben nicht alle zucker  ihn wird das eingeredet ......... die geldmaschine läuft bei ärzten und ..........  

23.02.17 22:09

218417 Postings, 3619 Tage ermlitzdas wäre

http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/...e-rettung-fuer-herzkranke

ein gegenmittel was abbber der pharma einige verluste  bringen würde .........  

23.02.17 23:30

6237 Postings, 1813 Tage bigfreddy@ermlitz - verstehe ich das richtig

es gibt also eine Kausalität zwischen Fremdehass und Diabetes?
Interessante medizinische Erkenntnis.
 

23.02.17 23:55
1

26731 Postings, 4016 Tage hokaiwow..der thread der zu kürzgekommen

voll süss wie man sich hier Zuspruch gewährt

Achja obigcou, wie früher in der Schule keiner will es gewesen sein und jeder hat ne Ausrede

 

24.02.17 06:30
1

44831 Postings, 2310 Tage Lucky79Ostdeutschland...

hat noch ganz andere und viel größere Probleme...
und der angebliche Fremdenhass ist das kleinere draus...!

Strahlende Landschaften!

Die Uranförderung im Erzgebirge und ihre Folgen: Neues Leben im "Tal des Todes"  - Reportageseite - Tagesspiegel
http://www.tagesspiegel.de/themen/reportage/...es-todes/12771046.html
 

26.02.17 10:19

36709 Postings, 6213 Tage Taliskerostdeutscher Fremdenhass: Negativfolgen Kultur

Im MäcGeiz-Land
Am thüringischen Landestheater Altenburg beenden drei ausländische Schauspieler zum Sommer ihr Engagement. Angeblich, wie die Zeitungen melden, wegen rassistischer Vorfälle. Aber stimmt das auch?
http://www.zeit.de/2017/07/...-schauspieler-rassismus/komplettansicht
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

26.02.17 10:24
1

13506 Postings, 5181 Tage gogolwelche Industrie ??

die Jenoptik hat gerade einen Milliarden -Deal im Rüstungsbereich mit den USA gemacht .
Ich habe noch nie gehört, dass sich das Kapital ( egal in welcher Form ) um Moral kümmert, es geht nur um den Gewinn der Aktionäre und nicht mehr, selbst wenn da ein paar andere Sätze fallen.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben