Klage soll kostenpflichtig abgewiesen werden?!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.03.15 21:06
eröffnet am: 11.03.15 20:48 von: EinsamerSam. Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 11.03.15 21:06 von: Kryptomane Leser gesamt: 2944
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

11.03.15 20:48

24466 Postings, 5787 Tage EinsamerSamariterKlage soll kostenpflichtig abgewiesen werden?!

Hä? Was heißt das denn nun wieder?

Muss ich am Ende trotz RSV noch Kosten bezahlen (trotz Kostendeckung durch die RSV) ?

Hamma nen RA hier?
-----------
Und täglich grüßt der Werbepartner!

11.03.15 20:50
1

138 Postings, 1979 Tage Halife.kuluRestschuldversicherung du haben auf Kredit?

11.03.15 20:52

6666 Postings, 2167 Tage Rasenmähen#1 Prima, sag ich nur

Würde die Gerichte entlasten  

11.03.15 20:53

24466 Postings, 5787 Tage EinsamerSamariterNe... Ich klage gg jemanden ;)

Hab ja sonst nix zu tun.... :-S
-----------
Und täglich grüßt der Werbepartner!

11.03.15 20:57

10990 Postings, 4450 Tage badtownboyHast Du die Zusage der RS eingeholt

Liegt die vor, zahlt die RS.
Kläger und eigentlich kostenpflichtig bist eigentlich Du, du verlierst ja auch die Klage, nur die RS übernimmt - nur dir gegenüber - die Kosten.  

11.03.15 21:04

24466 Postings, 5787 Tage EinsamerSamariterokay. Danke ;o)

-----------
Und täglich grüßt der Werbepartner!

11.03.15 21:06

24235 Postings, 4347 Tage Kryptomanescheiße gelaufen, oder?

-----------
"Bitte warten Sie mindestens 10 Sekunden, bevor Sie das nächste Posting verfassen."

   Antwort einfügen - nach oben