nse software - wasn los?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.02.00 23:19
eröffnet am: 12.02.00 10:14 von: axlrose Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 13.02.00 23:19 von: 10000% Ch. Leser gesamt: 676
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.02.00 10:14

20 Postings, 7576 Tage axlrosense software - wasn los?

weiß irgendwer vom arivaner-club, was derzeit mit den papieren der münchner firma nse-software los ist???  

12.02.00 11:45

2801 Postings, 7637 Tage NoTaxDa sie nun aus dem NEMAX geflogen sind, kannst Du eigentlich nur

noch auf die CEBIT hoffen. Ich bin mittlerweile auch ziemlich abgenervt von dem Laden. Bin damals als Neuling bei 27,-- rein bei 14,-- wieder raus dann sind sie plötzlich gestiegen und ich bei 17,80 wieder rein und nun habe ich immer noch 150 Stk. und die laß ich jetzt aus trotz einfach liegen. Viel weiter runter können sie eigentlich nicht rutschen und zweitens erinnert es mich immer daran, nicht überstürzt auf "irgendwelche" Signale zu reagieren.
Better Trades :-))  

12.02.00 17:08

1305 Postings, 7573 Tage userNse die kommen wieder

Ich denke der sell off ist abgeschlossen, von nun an gehts nur nördlich  

12.02.00 17:08

1305 Postings, 7573 Tage userNse die kommen wieder

Ich denke der sell off ist abgeschlossen, von nun an gehts nur nördlich  

13.02.00 23:04

12 Postings, 7631 Tage ossicoUnter www.instock.de gibt es ein sehr ausführliches Interview....

mit dem Vorstand von NSE. Schaut es euch an, und ihr macht euch keine Sorgen mehr über den Aktienkurs.  

13.02.00 23:19

66 Postings, 7611 Tage 10000% ChanceDas Interview ist ja echt der Witz! Wer kennt denn schon die

Kölner Parion Versicherungsgruppe? Und von was für einer Bestandsführungssoftware ist den die Rede? Lebensvers.? Sachversicherung oder Krankenversicherung oder was?  

   Antwort einfügen - nach oben