Morphosys bald im freien Fall?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 20.07.01 09:08
eröffnet am: 02.03.01 14:46 von: estrich Anzahl Beiträge: 44
neuester Beitrag: 20.07.01 09:08 von: luiza Leser gesamt: 5504
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

02.03.01 14:46

10680 Postings, 7501 Tage estrichMorphosys bald im freien Fall?

Nicht unbedingt, denn da gibt es noch einige Unterstützungen, wenn auch eine wichtige Unterstützungszone zwischen 100 und 110 nach unten gebrochen wurde.

Beim Intradaytief der letzten 12 Monate, 105 Euro müssen dann auch die meisten Stopplosskurse ausgelöst worden sein, dann wurden wohl noch einige Stoppkurse bei der runden Zahl 100 Euro ausgelöst, so daß 2178 Stücke zu 99 Euro über den Tisch gingen, wie die Handelszahlen vermuten lassen:

Times & Sales (FSE)

13:45  105,00    815
13:46  100,00  1.572                                                        
13:46   99,00  2.178

Diese Erklärung soll aber nicht beruhigen, sondern darauf aufmerksam machen, daß die Morphpsys Aktie sehr heiß geworden ist. Ich rechne mit weiteren starken Verlusten.  
Seite: 1 | 2  
18 Postings ausgeblendet.

12.03.01 13:55

21160 Postings, 7687 Tage cap blaubärAber König Wonnebäckchen hat dausend gesagt

also ähh,einzige zusammenbastelbaren Antikörper(ohne Maus)iss moffohhsiss
das wird auchmal Früchte tragen,das was die Konkurenz abliefert ist Käse oder ein Gehtnicht.Wann allerdings Schotter über Royaleties bröselt(dann wärs fein drinn zu sein,Dichterspruch)kann noch was dauern mir wurd vonner Studie erzählt die sowohl 70 als auch 400 als vorhersage hatte,die 70 sind wohl bald da nun hoffen wir mal aud die 400(werd bei 70oderso paar einkellern)
blaubärgrüsse  

12.03.01 14:04

10680 Postings, 7501 Tage estrichHi Cap Blaubär,

wenn Panik herrscht, dann zählen keine Antikörper mehr. Wenn Du neue M. einbunkerst, dann auf ein anderes Depot (aus Steuergründen).

Erinnere Dich, ich hatte auch neulich vor Adva bei 35 gewarnt, ich werden das Gefühl nicht los, daß die bald bei 10 Euro sind.

Um eine etwas genauere Prognose jetzt schon zu geben: Morphosys wird unter die 60 Euro fallen. Zwischen 55 und 60  würde ich mir auch ein paar ins Depot legen, aber nicht langfristig, denn keiner kann sagen, wie weit diese Abwärtsbewegungen (allg.) noch gehen werden. Ich habe neulich mal die Aussage gehört, daß sich die "New Economy" jetzt der Fundamentalanalyse der "Old Economy" anpassen wird. Anders gesagt: Das KGV tritt wieder in den Vordergrund, da sieht es noch nach weiteren Kursbschlägen bei vielen Aktien aus.  

12.03.01 14:20

14 Postings, 7178 Tage Zocker2000Ich wage es und kaufe jetzt.......

.....Kauf : 300 Stck Morphosys

gerade ausgeführt zu 86,80 Euro.  

12.03.01 14:28

21160 Postings, 7687 Tage cap blaubärmeine ollen Moffos haben sich bei 200 ein neues

Herrchen gesucht(irgendwas war damals)kann sie also aufs normale blaubärlazarett(vormals Depot) tun,
zu der Bewertungsdisskusion,dann können wirn Laden dichtmachen wozu dann ne abgrenzung zum amtlichen Huddel.Irgendwie erzählt mir gerade Brüssel Banken geben generell keinen Kredit mehr nur noch hilfestellung zum IPO nun Du das ohne KGV nur noch Nennwert drin ist wenn überhaupt,also die Lage ist hoffungslos aber nicht ernst
blaubärgrüsse  

12.03.01 14:31

20 Postings, 7004 Tage $earner@estrich

Ne, is klar. Hast auch irgendwie recht. Keine Lust weiterhin zu zittern. Hab für 99,86 in Bremen verkauft. Das mit WO meinte ich nur so, dass der Typ dort recht hat, deswegen solltest du mal reingucken, und nicht um ne Prognose aufzustellen. Ne, ist gut, dass ich se losgweorden bin. Aber es gilt<: Trading Buy bei 60!!!!!!!!!!!!!!!  

22.03.01 11:03

10680 Postings, 7501 Tage estrichJetzt muß ich doch meine Prognose überarbeiten.

Im Augenblick deutet wenig darauf hin, daß bei 60 tatsächlich ein Trading buy sein soll, wie oben behauptet. Der Fall auf die 63 (heute) kam zu langsam mit einer Konsolidierung im Bereich um 80 Euro. In Anbetracht des irrational fallenden Marktes ist auch bei Morphosys (auch kurzzeitig) keine Entwarnung gegeben. Ich würde erst ein Kaufsignal abwarten.



technical-investor.de  

22.03.01 12:03

51340 Postings, 7229 Tage eckiHallo Estrich, hier ein paar Zahlen zu Morpho

Was hälst Du davon?

Aus dem WO-Board kopiert

von lupus2000 22.03.01 11:55:52   3151345  
Mal wieder ein paar betriebswirtschaftliche Daten zu Morphosys:

Umsatz 2001: bislang >=11 Mio. ? (9 Mio. ? aus festen Veträgen und durch SAB101, ~2 Mio. ? an Meilensteinen in Q1)

Buchwert zur Bilanz 2001 zwischen 25?/Aktie (nur Geld- und Sachwerte, keine Aktivierung der HuCal-Technologie!) und 75?/Aktie (inkl. deren Aktivierung (konservativ))

Fairer Wert der Aktie nach DCF zwischen 112? (wc-scenario) und 263? (bc-scenario) [basierend auf der gp-Studie]

Das mittlerweile das KGV 2002e unter 15 liegt, das zugehörige PEG-ratio bei 0,1 - das erwähne ich erst gar nicht...  

Aber da viele Unternehmen (am NM) inzwischen eine massive Unterbewertung innehaben, sollte obiges nur von cleveren, kaufmännisch denkenden Anlegern bei ihrer Anlageentscheidung berücksichtigt werden, nicht von ängstlichen Trendnachfolgern...
 

22.03.01 12:11

10680 Postings, 7501 Tage estrichIch halte davon gar nichts.

Siehe Sunburst.
Ich bleibe auf der sicheren Seite der ängstlichen Trendnachfolger.
:-)  

22.03.01 12:12

939 Postings, 7478 Tage Wulfman Jacklasst die dinger doch einfach erst

auf 20-25 E korrigieren. dann habt ihr einigermaßen günstige einstiegskurse.
in dem abwärtstrend verheizt ihr doch nur eure kohle.

so long

Wulfman Jack  

27.03.01 22:20

51340 Postings, 7229 Tage eckiHallo Leute, selloff mit großem Volumen vorbei?

Die Umsätze waren hoch wie schon lange nicht mehr.
Es ging unter 60 runter. ABer nun schon wieder über 80.
Der Trendnachfolger MACD hat auch schon das Kaufsignal gegeben, estrich.
Der kurzfristige Abwärtstrend ist gebrochen. Erstmal sollte Platz bis 100 sein.  

28.04.01 18:05

10680 Postings, 7501 Tage estrichEcki

Den P+F Chart kannst du vergessen. Bestenfalls in deinem Sinne hat er keine Aussage, oder eine negative, ein Kaufsignal ist nicht auszumachen. Es gibt auch einen Thread von mir zu denm Chart von Morfosis (freier Fall?).
Ich bleibe vorerst dabei, was ich dort sage:
http://www.ariva.de/board/thread.m?a=663200&search=&nr=58621&306
Mofosis muß erst mal die 100 Euro nachhöltig überwinden. Der Kurs schwächelt mir zu sehr. Mit deiner charttechnischen Empfehlung kann ich nicht konform gehen, das Dreieck hat als Dreick keine Bedeutung, der Ausbruch aus dem Abwärtstrend, nun ja, alles sehr aussagearm. Morfosis befindet sich seit langem auf meiner Watchlist und ich kann Dir ohne hinzugucken den Candlestickchart der letzten 20 Monate aufzeichnen (kleine Übertreibung).

Ist Dir schon mal aufgefallen, daß die Aktie die Tendenz hat, sich von ihren Tops zu halbieren um sich dann 50 oder 100% zuzulegen. Zuletzt geschehen mit Tief bei 58 und Top bei rund 87 (+50%). Dass die Aktie es diesmal nicht geschafft hat, sich zu verdoppeln zeigt die abnehmende Volatilität ber auch die abnehmende Stärke. Hier zeigt sich der unbeendete Abwärtstrend. Das nächste Kursziel sollte 40-37,5 Euro sein. Hier kann man ein Trading Buy versuchen um dann bei 57,5 Euro zu verkaufen.

Ich habe hier einen P+F 3 Punkt 3 Umkehrchart über einen Zeitraum von sechs Monaten gewählt, das ist nicht üblich aber war das einzige was visuell bei Morfosis sinnvoll zu lesen war.

technical-investor.de

auf diesen Seiten erfährst Du etwas über P+F Charts
http://www.tripletop.de/
http://www.charttec.de/  

28.04.01 18:07

10680 Postings, 7501 Tage estrichHoppla...

Da ist mir das Posting doch tatsächlich in den falschen Thread gerutscht. Ich füge das gleiche nochmal in den Thread von Ecki ein.  

29.04.01 01:53

214 Postings, 7001 Tage PrometheusKursziel: 30 Euro

Unter normalen Umständen würde ich sagen, der Chart bildet seit März 2001 einen gewöhnlichen bearishen Konsolidierungswimpel aus und steht unmittelbar vor dem Ausbruch nach unten. Kursziel: 30 Euro!

In der Vergangenheit weißt der Chart aber mehrere Fehlausbrüche auf, die dann aber letztendlich doch immer zu den jeweiligen richtigen Kurszielen führten. Es ist also nicht auszuschließen, dass auch jetzt ein Fehlausbruch bis etwa 100 Euro erfolgt und sich daran erst der Verfall bis 30 Euro anschließt.

technical-investor.de  

29.04.01 02:00

33499 Postings, 7158 Tage DarkKnightKursziel: 300 Euro

weils hier schon drei grüne gab für diese Aussage und ariva immer recht hat


PS: könnte man endlich mal die Nullen außen vor lassen, hehe

PPS: Prometheus, nicht abwegig, wohl eher die Tendenz, wie gesagt, bei P&F fehlt das Signal  

29.04.01 11:32

583 Postings, 7144 Tage Du Dummer DuMein Kursziel

vom 2.3. rückt immer näher. Trotzdem wundert es mich, daß es so lange dauert, bis der Letzte begriffen hat, was die Dinger "wert" sind.  

29.04.01 11:40

33499 Postings, 7158 Tage DarkKnightFalls ein Verkaufssignal erzeugt wird: KZ 57 Euro

bei 2er Box und 3-Box revearsal, ist m. E. besser zu lesen als 3x3  

12.05.01 16:03

214 Postings, 7001 Tage PrometheusAusbruch nach unten (s. WochenChart), KZ 30 Euro o.T.

21.06.01 03:35

51340 Postings, 7229 Tage eckiJetzt gehts also Richtung 30. o.T.

21.06.01 08:40

2719 Postings, 7201 Tage luizaDer Einstieg bei 40? war nicht schlecht, abwarten

heute da geht was.  

21.06.01 10:20

10680 Postings, 7501 Tage estrichMeine ich auch!

Kursziel 30 Euro ist noch viel zu früh. Vorher geht es nochmal rauf auf 60 Euro.  

21.06.01 10:27

39 Postings, 6876 Tage DevastatorIch wage es auch und Kaufe

500 Stck Morphosys

na denn... werde wir sehen wo sich das baby hinbewegt :D



Gruss, Devastate, Member of http://www.bullfire.de


~~~  

21.06.01 10:55

2719 Postings, 7201 Tage luizaBin bei 50? wieder raus. Danke an alle!!!! o.T.

20.07.01 02:37

214 Postings, 7001 Tage Prometheusneues KZ: 18 Euro

sieht so aus, als ob sich ein neuer Konsolidierungswimpel in der Range 30 bis 50 Euro bildet. Hieran könnte sich ein rascher Verfall bis 18 Euro anschließen.

Bislang ist die Ausbildung der Formation aber eher spekulativ. Warten wir noch paar Wochen ab.  

20.07.01 08:32

3263 Postings, 7592 Tage DixieWirklich nur ein Gerücht!

Aber heutzutage weiß man ja nie.

wo: von lebusch 20.07.01 07:55:37   4013116 MORPHOSYS AG O.N.

Ziemlich sicher zutreffenden Gerüchten zufolge wird sich bernd förtsch in einer der nächsten ausgaben des aktionärs von morphosys "stark distanzieren". dies ist aus pressekreisen verlautet. als grund nennt die zeitung, dass bernd förtsche wichtige (negativ-)informationen über das unternehmen hat. sobald förtsch mit der wahrheit ans licht rückt, kann morphosys einpacken.ich gehe da jetzt vorsorglich raus aus morphosys,hab schon genug verloren.
 

20.07.01 09:08

2719 Postings, 7201 Tage luizaBei 10? ein klarer Kauf!!! o.T.

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben