....nachdenklich werd......

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.07.02 09:11
eröffnet am: 19.07.02 07:56 von: daxbunny Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 19.07.02 09:11 von: altmeister Leser gesamt: 237
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.07.02 07:56

13451 Postings, 7232 Tage daxbunny....nachdenklich werd......

Erneute Mittelabflüsse mussten US-Aktienfonds auch in der letzten Woche hinnehmen, berichten heute die Experten von Trim Tabs. Zum neunten Mal in Folge zogen Investoren ihre Gelder ab, diesmal waren es 19 Milliarden $, die den Fonds am Ende weniger als Aktiva zur Verfügung standen.

Dabei waren 18,4 Milliarden $ aus Fonds abgezogen worden, die vornehmlich in US-Aktien investieren (ggü 5,9 Milliarden $ in der Vorwoche), international investierende Aktienfonds wurden um 900 Mio $ erleichtert (-400 Mio $).

Bei schwindender Liquidität der Fondsgesellschaften sind diese gezwungen, Aktien zu verkaufen und den Kurssturz so weiter voranzutreiben.


 

19.07.02 08:15

8615 Postings, 7412 Tage Slashhaben wir doch wohl schon gemerkt oder?

Dürfte aber nach den Quartalszahlen von gestern noch schlimmer kommen.

Gruß slash  

19.07.02 08:46

6431 Postings, 6662 Tage altmeisterso wissen wir

auch warum in den letzten 4 tagen in europa und speziel in deutschland so nach oben übertrieben wurde!
und auch heute sieht es so aus dax vorbörslich nur lächerliche 2,2% im minus.
 

19.07.02 08:51

214 Postings, 6839 Tage deepgreentypisch,

in jede erholung wird abverkauft,
mal sehen, wie lange das die börse aushält.
dow jones, s+p chartmäßig vor dem freien fall,
wenn die bosse nicht aufpassen rationalisieren sie ihre eigenen jobs weg, denn dann wird die nächsten jahre niemand mehr aktien kaufen.

das flöhe suchen, warum alles schlecht sein soll ist sowieso schon unerträglich.

zuerst wars die politische lage,
dann sowieso bereits 3-mal eingepreiste schlechte quartalsergebnisse
dann bilanzfälschungen
dann wieder möglicher krieg gg. irak,
auch greenspan wurde "runter"-interpretiert
................

und trotzdem steht seit einem halben jahr über allem die sehr!!! positive konjunkturprognose ...

 

19.07.02 08:52

1147 Postings, 6630 Tage wettyDa haben wir mal wieder beste Vorraussetzungen


fuer ein rechtes Schlachtfest. Die 880 im S&P500 werden durchbrochen, und unter 4000 war der DAX in der letzten Woche immer sehr Nervoes.





mfg  

19.07.02 08:53

1498 Postings, 6595 Tage specialzudem

es ist wiedermal freitag !

schönes WE  

19.07.02 08:56

6431 Postings, 6662 Tage altmeisteraber der freitag war in den letzten wochen

der stärkste tag! hoffe das wir den dax mal endlich unter die 3700 drücken können. nicht heute aber in der nächsten woche.  

19.07.02 09:06

1304 Postings, 7465 Tage userRe Altmeister

Warum so bescheiden?
User  

19.07.02 09:06

1498 Postings, 6595 Tage specialeinem schwarzen freitag würde ich auch zustimmen

warten wir es ab  

19.07.02 09:11

6431 Postings, 6662 Tage altmeisterhaaaaaaaa

mal ohne flachs, auf eins sollte mann sich doch an der börse verlaßen können.
(immer ängstlicher zu sein als die amis),aber leider,leider versuchen wir zur zeit unseren kopf durch zusetzen.
ich liebe panik und damit leichtes geld!.  

   Antwort einfügen - nach oben