münte umgekippt

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 25.08.05 18:32
eröffnet am: 24.08.05 17:58 von: schnecke33 Anzahl Beiträge: 31
neuester Beitrag: 25.08.05 18:32 von: modeste Leser gesamt: 1263
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

24.08.05 17:58

1298 Postings, 5520 Tage schnecke33münte umgekippt

auf einer wahlkampfveranstaltung gerade eben  
Seite: 1 | 2  
5 Postings ausgeblendet.

24.08.05 18:24
1

2683 Postings, 6209 Tage Müder JoeDas Leben als SPD'ler muß wirklich

hart sein. Da is mal einer vom Rad gekippt, und hat die Wahl nicht gewonnen, ein anderer hat KEINE blühenden Landschaften versprochen, und hat die Wahl nicht gewonnen, und jetzt fällt da einer um.

Ich liebe Omen.  

24.08.05 19:54
1

129861 Postings, 6153 Tage kiiwiiImmerhin einer in der SPD kämpft bis zum Umfallen

- wobei er das nun nicht gerade wörtlich hätte nehmen sollen...

Aber von den anderen hört man ja gar nix.



MfG
kiiwii
ariva.de
Was hört man Neues von der SPD ?
 

24.08.05 20:15

12161 Postings, 6201 Tage .Juergennaja

nicht nur das er "schröders soldat" ist,
aber ein bisschen blass hat er ja schon immer ausgesehen,

am besten er tritt nach der wahl zusammen mit gerhard schröder zurück,
wär für seine gesundheit und für die spd wahrscheinlich das beste.  

24.08.05 20:34
1

129861 Postings, 6153 Tage kiiwiidie SPD - nur noch eine Geschichte alter Männer

...da is doch fast keiner mehr unter 60, und der einzige, der es noch ist, ist dann sofort zum Pop-Beauftragten ernannt worden...



MfG
kiiwii
ariva.de
Was hört man Neues von Siggi Popp..?
 

24.08.05 21:45

129861 Postings, 6153 Tage kiiwiiich meine, Münte ist 65 J.alt; warum macht er das?

Hat die SPD wirklich keinen Nachwuchs ?

MfG
kiiwii
ariva.de
Was hört man Neues von der SPD ?
 

24.08.05 21:52

59073 Postings, 7238 Tage zombi17@Kiiwii, ich könnte jetzt,

aber ich will überhaupt nicht. Du bist doch selbsternannter Christ, Ok, du wirst bei deinem Glauben bei Petrus etwas zu erklären haben. Ich sach ja immer, Relegion ist Parteibuch, aber deine Gehässigkeit ist zumindest Erklärungsbedürftig, du Oberheuchler!!
Erkläre doch mal!!  

24.08.05 21:54

129861 Postings, 6153 Tage kiiwiiDu kannst überhaupt nicht.Selbst wenn Du wolltest.

MfG
kiiwii
ariva.de
Was hört man Neues von der SPD ?
 

24.08.05 22:02

59073 Postings, 7238 Tage zombi17Schon wieder gewonnen, der Klügere gibt nach:-)) o. T.

24.08.05 22:05

12570 Postings, 6130 Tage EichiFür Franz Münte ist der Wahlkampf vorbei! o. T.

24.08.05 22:07

59073 Postings, 7238 Tage zombi17Ist doch nicht war, oder? Danke Kiiwii und Eichi! o. T.

24.08.05 22:10
1

7336 Postings, 6468 Tage 54reabist doch logisch, dass es einen bei

einem derartigen wahlprogramm nicht mehr auf den beinen hält. das haut den stärksten willy um.


 
 

24.08.05 22:16

129861 Postings, 6153 Tage kiiwiiMit 65 sollte er im Ruhestand sein. Ich jedenfalls

wünsche ihm gute Besserung!


MfG
kiiwii
ariva.de  

25.08.05 08:00

3263 Postings, 7761 Tage Dixie@kiiwii

Ruhestand? Bis 70 arbeiten ist die Devise! Also hopp hopp.  

25.08.05 08:18

3379 Postings, 5661 Tage B GhostAchtung:Dementi des PR-Managers: Das ist er nicht

25.08.05 08:33
1

3357 Postings, 7265 Tage das Zentrum der M.von seinem Geschwafel ohnmächtig geworden

25.08.05 08:59
1

2919 Postings, 6413 Tage SpukNa, so viel Lügen hält man nicht auf dauer durch,

da fällt man halt mal um - der Körper zeigt´s.  

25.08.05 10:02

1298 Postings, 5520 Tage schnecke33:-) seid ihr gehässig !

25.08.05 11:53

128 Postings, 5558 Tage hörnchenwusste schon immer

dass der Münte ein Umfaller ist. Aber muss er ja nicht gleich allen auf´m Marktplatz vorführen... ;-)  

25.08.05 12:16

26159 Postings, 6043 Tage AbsoluterNeulingDas war in einer Halle.

Müntefering kämpft und gibt alles (65 Jahre, 80 Wahlkampf-Termine pro Woche), während die Unions-Sesselpupser Zeitungsinterviews geben, beim Friseur oder - allerdings zu spät - beim Rhetoriktrainer sitzen oder mit Regenschirm am Deich stehen.

Ansonsten wünsche ich jedem, der sich über so etwas so schön freuen kann, einen knackigen Herzinfarkt in den nächsten Monaten; dann habt Ihr auch Freude - sogar rund um die Uhr.


A.N.
(vincit sedendo)

geschichtsunterricht ist das eine, die wahrheit oftmals eine andere. war in meck/pomm und es gab nur einen, der bei diesem lehrer je eine 1+ in der mündl. prüfung bekam.

 

25.08.05 15:21

13475 Postings, 7748 Tage SchwarzerLordDa kann man nur sagen: "Gute Besserung"

Auch wenn man politisch ganz anderer Meinung ist, und oftmals von solchen Wahlkämpfern von rechts bis links viel gelabert wird, so ist das Pensum doch oft viel zu hoch.

--------------------------------------------------

Die Wahrheit vor der Wahl ? "das hätten Sie wohl gerne gehabt.?
(Sigmar Gabriel auf die Frage, warum er seinen Vorstoß für Steuererhöhungen nicht vor der Wahl präsentiert habe, Ostthüringer Zeitung, 28.9.02)

 

25.08.05 15:49

128 Postings, 5558 Tage hörnchen@schwarzer lord: du hast völlig recht

es ist nun wirklich zu viel. sollen unsere vorzeigepolitiker statt diesem ganzen wahlkrampf doch ganz einfach schön urlaub machen (Lafo lässt grüßen) und nur noch zeitungsinterviews geben. die kann man dann bei interesse lesen oder auch nicht. leute, die sich für´s wahlprogramm interessieren können das leicht nachschlagen im web. das schont die nerven der zuschauer/hörer und die gesundheit der politiker. ist doch heute keinem mehr zuzumuten mitanzusehen, wie sich männer, die eigentlich längst ihre verdiente rente genießen sollten vor laufenden kameras die grätsche machen. verschütt ich doch mein bier über´s sofa vor schreck. da kriegt man doch angst! wer soll uns denn noch regieren, frage ich euch,  wenn die sich in alle öffentlichkeit selbst die lichter ausknipsen?!  

25.08.05 16:15

2590 Postings, 5716 Tage brokeboymünte ist ok!

allerdings wär es mir lieber, er wäre kneipier oder nachrichtensprecher
als über heuschrecken zu schwadronieren. klar dass man da weiche knie kriegt.

gute besserung, franz. hast deine pension verdient. und die kommt ja bald, ne?
 

25.08.05 17:47
1

7114 Postings, 6988 Tage KritikerMünte ist der Beweis, daß

sich Spitzen-Politiker viel zu wichtig nehmen.
Die SPD hat einige tausend Mitglieder, aber reden dürfen nur 5.
Warum muß er in jedem Kuh-Dorf herumturnen, doch mal die aus der 2. & 3. Reihe ranlassen. - Nein! Immer selber glänzen, keinen hochkommen lassen.
Der Stoiber hat sich auch in so einem Nest verplappert.
Us Angie sollte auch öfter die Fensterläden zu halten.

Wenn alle diese "Größen" sich selbst nicht organisieren können, wie wollen die einen Staat regieren ? ?
"divide et impera" würde der Lateiner sagen; in mn. dt. =
machen lassen und korrigieren!
Napoleon hat seine Schlachten meist oben von einem Hügel betrachtet, denn er war der größte Stratege und damit - meistens Sieger.

Der Mensch wird älter als 'ne Kuh und lernt trotzdem nichts dazu!

Münte ist trotz einer der wenigen Politiker, die ich respektiere.
Ich wünsche ihm, daß er daraus lernt. - Kritiker.  

25.08.05 18:03

26159 Postings, 6043 Tage AbsoluterNeulingKritiker, ich bin mir nicht sicher, ob...

...Du Sinn und Zweck eines Bundestagswahlkampfes richtig verstanden hast.


A.N.
(vincit sedendo)

geschichtsunterricht ist das eine, die wahrheit oftmals eine andere. war in meck/pomm und es gab nur einen, der bei diesem lehrer je eine 1+ in der mündl. prüfung bekam.

 

25.08.05 18:32

2421 Postings, 7082 Tage modestemünte ist nicht dumm, könnte mir vorstellen, dass

er konsequenzen aus dem persönlichen Einbruch zieht.
Gegenbeispiel: Ob Lafontaine etwas aus dem damaligen Attentat für sich gezogen hat ?  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben