manaris

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.03.06 16:38
eröffnet am: 31.10.05 17:10 von: uhuj Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 22.03.06 16:38 von: Jorgos Leser gesamt: 2291
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

31.10.05 17:10
1

2577 Postings, 6753 Tage uhujmanaris

hält sich immerhin so um die 0.30euro ziemlich lange stabil.fehlt nur noch die news das man dicke aufträge hat,der markt ist da ,bedarf ist da ,das produkt ist gut,der kurs ist günstig,leider fehlt mir das geld um nach zu kaufen,man ich könnte reich werden,ist jemand hierder mir  etwas geld schenkt?  

16.02.06 00:34

2577 Postings, 6753 Tage uhujleider bot mir keiner geld an zum nach kauf

die brauchen ihr geld für den eigenen nachkauf,sage trotzdem allen danke,dadurch komme auch ich genau wie die anderen richtung ziel,ist doch auch ein guter solider erfolgsversprechender ,in der letzten zeit sehr seltener stil,,,,,  

21.02.06 13:38

2577 Postings, 6753 Tage uhujauf jeden fall

halte ich mal für mich pers. schriftl. fest ,das ich hier richtig lag.es kann mir ja nur einer bestätigen,weil,es ist ja sonst keiner da. nur für den fall,daß ich mich das später selber mal frag. machs gut uhuj,du auch uhuj.  

16.03.06 18:00

21324 Postings, 5261 Tage JorgosIst hier an Board noch jemand in Manaris

investiert ? Der Titel versucht in der letzten Zeit andauernd auszubrechen, kommt dann jedoch immer wieder zurück (vorhin 12% plus; jetzt gut 3%). Denke aber, dass die Aktie in den nächsten Wochen die 0,5 ? Marke erreichen kann.
Bin schon seit ein paar Wochen geduldig investiert.  

22.03.06 02:44

4745 Postings, 6316 Tage KleiOK OK

Diesen Monolog kann ja keiner ertragen! :-))

Ne - ne, Spaß bei Seite,

Kann bitte mal einer der lieben Insider hier die Produkte von Manaris resp. der 100%ogen Tochter C-Chip Technologies beschrieben?

Ohne einen "Lebenslauf der Produkte" bekommen wir hier keine Investoren on Board!

Ich erinnere mich mal vor längerer Zeit einen Börsenbrief erhalten zu haben, in dem damals C-Chip als "DAS INVESTMENT" der nächsten Jahre dargestellt wurde.

Also bitte, was macht Manaris? und wieso ist das Produkt aussichtsreich? wo wird es benötigt? Wie ist Eure Vision?

Wenn Ihr es schafft mich zu überzeugen, bin ich mit einer größeren Position dabei. ;-)

LG  

22.03.06 16:01

21324 Postings, 5261 Tage JorgosHier die neuesten Information zur Firma:

22.03.2006 12:32
DGAP-News: Manaris Corporation (deutsch)

Manaris Corporation: C-Chip Technologies (Nordamerika) startet Produktion und Verkauf ihres neuen auf GSM basierenden Geräts

Manaris Corporation (Nachrichten) / Produkteinführung

22.03.2006

Corporate-Mitteilung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

22. März 2006

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

C-Chip Technologies (Nordamerika) startet Produktion und Verkauf ihres neuen auf GSM basierenden Geräts

Montreal, KANADA - (22. März 2006) - C-Chip Technologies Corporation (Nordamerika), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Manaris Corporation (OTCBB: MANS) (FRANKFURT WKN: 255471), gab heute den Produktionsstart ihres Kreditchips 200G bekannt.

Im Rahmen des Produktionsstarts wurden in unserem Fertigungswerk 400 solcher Chips produziert, die bereits verkauft sind und in den nächsten Tagen an Direktkunden und Wiederverkäufer geliefert werden. "Damit wird der Weg für den Aufbau eines weltweiten Verkaufsnetzwerks geebnet. Die weltweite Akzeptanz von GSM fördert im Prinzip unsere Verkaufs- und Marketingstrategien. C-Chip Technologies blickt aufgrund dieser positiven Reaktionen auf breiter Basis mit großem Optimismus in die Zukunft," erklärt Claude Arbour, Präsident von C-Chip Technologies.

C-Chip Technologies nutzte die auf GSM basierende Plattform von iMetrik, um ihre Go-To-Market-Strategie umzusetzen. Die ursprünglichen Chips basierten auf dem analogen AMPS-Netzwerk und hatten eine beschränkte geografische Reichweite. Der Schritt von der AMPS-Plattform zu einer GSM basierenden Lösung gibt C-Chip Technologies die Möglichkeit, die Kreditbranche auf internationaler Ebene zu erschließen.

Über die Manaris Corporation Manaris bietet über ihre hundertprozentigen Tochtergesellschaften eine Reihe von Lösungen für das Risikomanagement an. C-Chip Technologies (Nordamerika) ist auf den High-Tech-Sektor der Sicherheitsindustrie spezialisiert und bietet Technologien, die es betrieblichen Nutzern gestatten, effizient und zu geringen Kosten auf entfernte Systeme zuzugreifen, diese zu steuern, zu verwalten und zu überwachen. Avensys ermöglicht es Unternehmen, verschiedene Umgebungsarten wie Luft, Erde und Wasser sowie Gebäude und Infrastrukturen zu überwachen. Des Weiteren fertigt Avensys Glasfaserkomponenten und -sensoren.

- 30 -

-------------------------------------------------- -----

Kontaktadressen:

John Fraser Präsident und Geschäftsführer Manaris Corporation (514) 337-2447

Linda Farha Zenergy Communications (514) 273-4034 linda@zenergycom.com

DGAP 22.03.2006 -------------------------------------------------- -------



Sprache: Deutsch Emittent: Manaris Corporation 1155 Boulevard René-Levésque West Suite 2720 H3B 2K8 Montreal, QC Kanada Telefon: +1 (514) 337-2447 Fax: +1 (514) 337-0985 Email: info@manariscorp.com WWW: www.manariscorp.com ISIN: US56176P1049 WKN: A0F5LD Indizes: Börsen: Freiverkehr in Berlin-Bremen, Stuttgart; Open Market in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

-------------------------------------------------- -------

ISIN US56176P1049

AXC0120 2006-03-22/12:31



Investor Alert - Manaris "strong buy"

12:14 22.03.06

Die Experten von "Investor Alert" stufen die Aktie von Manaris (ISIN US56176P1049/ WKN A0F5LD) mit "strong buy" ein.

Der Musterdepotwert habe am 16. März 2006 eine positive Unternehmensmeldung herausgebracht und die Wertpapierexperten seien sich sicher, dass dies der Beginn eines neuen Aufwärtstrends sein werde. Manaris habe eine längere Zeit der internen Reorganisation und eines umfangreichen Produkt-Redesigns mit Unterstützung des High-Tech Spezialisten iMetrik erfolgreich gemeistert. Das hundertprozentige Tochterunternehmen C-Chip habe es nun endlich geschafft, die Bücher mit größeren Aufträgen zu füllen.

Die Wertpapierexperten seien von der langfristigen Erfolgsstory von C-Chip mehr denn je überzeugt, alle Anzeichen würden auf ein kurz bevorstehendes Anziehen des Kurses hindeuten. In der letzten Woche habe C-Chip den auf GSM basierenden digitalen Kreditchip 200G eingeführt. Die bisherige AMPS-Plattform sei nur in bestimmten Märkten zu verwenden gewesen. Mit der GSM basierten Technologie hingegen habe C-Chip nun den Zugang zu den weltweiten Märkten geschaffen. Als eines der ersten Unternehmen überhaupt, das diesen Schritt hin zu GSM realisiere, könne man C-Chip ohne Übertreibung als unangefochtenen Technologieführer bezeichnen.

Kürzlich habe C-Chip Technologies 50 Kreditchips 200G als Musterexemplare an ausgewählte Händler verschickt. Diese Chips seien auf großes Interesse gestoßen, was sich unmittelbar in Aufträgen niedergeschlagen habe. Die Wertapierexperten würden in Kürze weitere neue Aufträge erwarten, nicht zuletzt deswegen, weil die ausgewählten Aussendungen sofort zu Aufträgen geführt hätten. Ausführliche Details dazu würden wahrscheinlich in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden. In den nächsten Monaten würden die Experten mit regelmäßigen Meldungen zu neuen Aufträgen rechnen und sie seien davon überzeugt, dass der Kurs nachhaltig aus der Tradingrange von 0,30 USD bis 0,40 USD ausbrechen werde.

Mit den kommenden Auftragseingängen werde die Aktie in Kürze die Hürde von 0,40 USD hinter sich lassen. Auf diesem Kursniveau sei das Risiko begrenzt, vor allem deshalb, weil der Markt bislang noch nicht die jüngsten Entwicklungen im Absatzbereich der C-Chip aufgenommen habe, welche die beeindruckende Turnaround-Story des Manaris Konzerns mit Leben fülle. Anlegern, die sich zum aktuellen Kurs für ein Investment entscheiden würden, biete sich eine äußerst aussichtsreiche Gelegenheit.

Die Experten von "Investor Alert" stufen daher die Manaris-Aktie mit "strong buy" ein und setzen ihr vorläufiges Kursziel auf Sicht von zwölf Monaten bei 0,50 Euro.

 

22.03.06 16:38

21324 Postings, 5261 Tage JorgosDas scheint nun der

engültige Ausbruch nach oben zu sein. Denke mal, die Aktie steht jetzt in USA vor einer Neubewertung.
 

   Antwort einfügen - nach oben