klinsmann holt vogts zurück

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.02.05 16:20
eröffnet am: 08.02.05 10:53 von: snaker Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 08.02.05 16:20 von: Schwertfege. Leser gesamt: 576
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.02.05 10:53

1013 Postings, 7173 Tage snakerklinsmann holt vogts zurück

...war ja klar! erst empfielt berti den klinsi beim dfb und der revangiert sich jetzt indem er vogts zurück zum dfb holt! ich kann dieses ganze, von vetternwirtschaft und gegenseitigen lobgesängen bis zum himmel stinkende dfb-gekungel nicht mehr ertragen!!! und wenn klinsmann jetzt noch lehmann gegen argentinien einsetzt, dann glaub ich, bekomm ich nen anfall! an kahn kommt zur zeit niemand vorbei und lehmann soll erst mal seine position bei arsenal festigen, bevor er wieder irgendwelche großfressigen ansprüche stellt!

gruss snaker  

08.02.05 11:00

10635 Postings, 7293 Tage Ramses IIsnaker, bleib ruhig

nach 2006 wird der fussball in deutschland gaaaaaaaaaaaanz langsam den bach runter  gehen.

noch ist euphorie drin, aber danach wird es duster.

mal ehrlich. wer kann sich an ein wirklich interessantes und prickelndes bundesligaspiel erinnern. ich nicht.  

08.02.05 15:18

1013 Postings, 7173 Tage snakerich habs gewusst, dieses arschloch!

hoffentlich hauen die gauchos dem lehmann ordentlich den kasten voll!!!  

08.02.05 15:46

742 Postings, 5719 Tage Schwertfegerramses das ist der größte blödsinn den ich lange

gehört habe.

fußball wird in deutschland auch in 100 jahren noch geschaut in der anzahl plus minus 10% und zwar ganz egal wie gespielt wird.

dumm gequatsche immer!  

08.02.05 16:11

12850 Postings, 6712 Tage Immobilienhaifalsch schwertfeger

der trend wird sich umkehren. der profifussball verkommt zu einem seelenlosen geschäft, spiele werden verschoben, aufgrund der transfers fehlt immer mehr die bindung zwischen spieler und fan, weil sich immer weniger spieler mit dem verein identifzieren.

 

08.02.05 16:20

742 Postings, 5719 Tage Schwertfegerimmo

vor 30 jahren haben sich spieler mit ihrem verein identifiziert,was ich persönlich wirklich gut finde.
aber mal ehrlich diese seelenlosen spieler die haben wir doch längst.... und was ist das resultat,jährlich steigende zuschauer zahlen.
nenene, ich bleib dabei,diesen sport kann man durch nichts so schädigen das ihn die masse nicht mehr sehen will! durch nichts,und schon garnicht weil irgendwelche pfeiffen zweit und dritt ligaspiele manipuliert haben.  

   Antwort einfügen - nach oben