Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1 von 1871
neuester Beitrag: 26.06.19 22:33
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 46774
neuester Beitrag: 26.06.19 22:33 von: Buckelfips Leser gesamt: 7553377
davon Heute: 654
bewertet mit 82 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1869 | 1870 | 1871 | 1871   

18.08.09 15:23
82

95170 Postings, 7044 Tage KatjuschaAixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Ist ja langsam krank, was da abläuft.

Okay, Aixtron profitiert stark vom durchschrittenen Tief bei LED-Nachfrage. Gut, ich hab es begriffen.

Aber

KUV09 von 4,0
KBV09 von 5,5
KGV09 von 50

Würde mich mal interessieren, welche Wachstumsraten die Banken für 2010 und 2011 unterstellen.

ariva.de
-----------
Ioannis Amanatidis rückblickend auf sein Comeback nach Blinddarm-OP: "Mein erstes Spiel war dann mit Fürth gegen den SV Babelsberg. Und Babelsberg kam mir so stark vor wie Barcelona."
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1869 | 1870 | 1871 | 1871   
46748 Postings ausgeblendet.

25.06.19 12:08
2

359 Postings, 600 Tage marcolang-dekostolanin - vielleicht...

...gab es den Tag auch nicht mehr so viele freie handelbare Aktien für den späten Rückkauf vom Tagesspielwerk.  ;-) Tja dann muss man halt eben drauf sitzen bleiben.

Echt interessant was man noch vor hat, denn selbst Voleon Capital Management LP hat gestern noch erhöht.  
Voleon Capital Management LP AIXTRON SE DE000A0WMPJ6 0,90 % 2019-06-24
Voleon Capital Management LP AIXTRON SE DE000A0WMPJ6 0,82 % 2019-06-07

Wie BigBen schon schrieb, das Unternehmen hat keinen Einfluss mehr mit  Zahlenwerken oder guter Arbeit auf dem Kurs, wovon man hier sowie so nie erfahren würde. Es sei denn es kommen Q Zahlen, dann muss Guido mal aus seinem IR "Bunker" raus und was schreiben.  Das dieses eine Lebenszeichen dann nicht mehr viel bewirkt ist ja nun bereits mehrfach bewiesen wurden.  
Den Job hätte ich auch gern, muss aller 3 Monate mal was machen ansonsten ist Pressearbeit im Meditationsmodus.  So lange da nichts geändert wird, wird auch der Spielplatz weiter kräftig besucht werden.  
Zu Schreiben, gebe es mit Sicherheit einiges. Messen / Konferenzen / Projekte / Fortschritte - alles muss nie detailliert sein, das verlangt kein Mensch. Einfach die Info nach Außen, wir arbeiten an vielen Projekten, stellen uns breiter auf und geben im Marketing ebenfalls Gas.  So habe fertig, für die kommenden Monate auf dem momentan größten Spielplatz der Leerverkäufer.  Aktien sind ebenfalls wie Guido im Meditationsmodus und warten auf Erleuchtung in 2021 oder 2022. Bis dahin wandern noch ein paar immer wieder dazu und damit für immer aus dem Verkehr bis oben genannte Zahlen.
 

25.06.19 13:23

64 Postings, 22 Tage Gizmo123LV....

Ich glaube die letzte positionen die 2 og.LV war taktisch um nochmal zu drücken und panik auslösen und  dann sammeln.....
Wie man vom Kurs liest....
denke wird Heute im grünen bereich enden.Nur meine Meinung.  

25.06.19 16:54

7 Postings, 133 Tage gladstonehenryHält sich ganz gut in diesem Umfeld

wir aber wohr knapp mit dem Tagesschluss im Grünen.Beginnt bereits wieder den Sturzflug ...  

25.06.19 16:58

64 Postings, 22 Tage Gizmo123Spannend....

ob meine Prognose Xetra Grün hält.  

25.06.19 17:09

7 Postings, 133 Tage gladstonehenryXetra gestern ware 8,04

25.06.19 17:11

7 Postings, 133 Tage gladstonehenrydas wird knapp werden

zumindest bin ich froh, daß die LV wohl nicht weiter drücken konnten ! ...oder kommt das noch ?  

25.06.19 17:25

64 Postings, 22 Tage Gizmo123LV.

Meistens die nutzen die Lage aus,Heute wäre für die ein perfekter Tag!!! Haben nicht gedrückt oder konnten nicht mehr.Wir werden dies Morgen erfahren,Vielleicht eine dicke Transit geschehen Heute ab und auf von LV.....Und die umsätze waren sehr moderat.

Zu Zeit sieht wieder etwas besser aus,bin ein Optimist mal sehen was Morgen bringen wird.  

25.06.19 18:00
2

64 Postings, 22 Tage Gizmo123Infineon,Siltronic....

Siltronic hatte vor paar tagen eine Gewinwarnung angekündigt und an dem Tag sagte das papier im tagesverlauf bis zu 14 % ab,vor der Warnung lag bei ca 56 Euro jetzt über 58 Euro,

Infineon ; Kapitalerhöhung,sämtliche negative analystenkommentare,und muss noch weiter kapitalerhöhen,die sind noch durch trotztem hat das Papier sich von der tiefe ca 6 % erholt.

Und Aixtron.....LV.......Mehr fehlt nicht viel,das heisst aber gleichzeitig das Papier hat viel Potenzial nach oben wenn ein positive Nachricht kommt,oder doch im Handelskonflikt eine Entspannung gibt.
 

25.06.19 21:34
1

511 Postings, 4675 Tage MarkAurelZum Thema LV

https://m.ariva.de/extern/...ufe-zu-finanzkrisen-569398.html&app=  

26.06.19 07:32
4

779 Postings, 1522 Tage FlopplerSamsung QD-OLED

Die finale Entscheidung soll Ende Juni/Anfang Juli fallen. Dazu sollen vorhandene LCD Produktionen umgebaut werden.
Die spannende Frage ob Aixtron nun der Ausrüster ist wird dann wohl demnächst geklärt sein.
http://www.businesskorea.co.kr/news/articleView.html?idxno=33156

 

26.06.19 11:22

64 Postings, 22 Tage Gizmo123OLED

Aixtron und Iruja unterzeichneten 10.2018 joint Venture Vereinbarung,

IRUJA ist Marktführer für Sputter-Systeme für die koreanische und chinesische OLED Display Industrie mit mehr als zehn jahren Erfahrung und einem Marktanteil von etwa 90 %.

Die Aussichten sind ga nicht schlecht,  

26.06.19 12:26
6

359 Postings, 600 Tage marcolang-devielleicht hilft es ein bisschen...

US-Finanzminister: "Wirtschaftsdeal mit China steht zu 90 Prozent"
Mittwoch, 26. Juni, 11.35 Uhr: US-Finanzminister Steven Mnuchin sieht die USA und China einem Handels-Deal ganz nahe. "Der Deal ist zu 90 Prozent fertig", sagte Mnuchin im Vorfeld des Treffens von US-Präsident Donald Trump und Chinas Machthaber Xi Jinping diese Woche beim G20-Gipfel im japanischen Osaka laut "South China Morning Post". Die beiden Staatsoberhäupter hätten eine "sehr enge Arbeitsbeziehung", aber es bedürfe noch einiger Anstrengungen, um den Deal zu finalisieren.

Über genaue Inhalte des Deals sagte Mnuchin nichts. Der Finanzminister weiter: "Dies wird ein sehr wichtiger G20-Gipfel diesmal." Mnuchin hatte zuletzt telefonisch mit Chinas Vize-Premier Liu He verhandelt.


Glauben kann man daran sowie erst wenn die Tinte trocken ist und ob es gut ist oder schlecht für AiX wissen wir eh erst nach einer längeren Zeit.

Bleib weiterhin Strong Long :)  

26.06.19 12:38
1

64 Postings, 22 Tage Gizmo123LV......

Die werden spätens ab Morgen verschwinden,dann wird Aixtron seine zweistelligen Wert erreichen,und  schneller als man denkt,
 

26.06.19 13:11

5 Postings, 42 Tage Euodiustrockene Tinte

Wie die Erfahrung (Klimagipfel) gezeigt hat, nützt auch trockene Tinte nicht bei Verträgen mit Trump ... Papier ist nicht nur geduldig, sondern auch nicht so fest, dass dieser Mann das nicht auch nach der Unterzeichnung noch zerreißen könnte.

 

26.06.19 13:29

64 Postings, 22 Tage Gizmo123Euodius

Diesmal ist er gezwungen sich an  Regeln halten,er hat keine Zeit mehr....so viele US Firmen machen ihm druck darunter Apple,Amazon,etc....Nächstes Jahr stehen neuwahlen vor der Tür.
Er hat keine andere Wahl......  

26.06.19 13:37

1729 Postings, 688 Tage BigBen 86gizmo 456

Du glaubst wohl auch an den Weihnachtsmann ?  

26.06.19 13:45

64 Postings, 22 Tage Gizmo123Big Ben 79

Wer nicht träumen kann ist er  auch kein realist,bin kein Christ aber auch nicht Muslim
Übrigens etwas sachlicher wäre besser.
Relistish gesehen sagen alle Ekonomen.Siehe ARD Börse ausgabe Gestern,  

26.06.19 14:00
1

7 Postings, 133 Tage gladstonehenryGizmo - "Dein Wort in Gottes Ohr"

Ich hoffe auch, dass die LV sich langsam zurückziehen. Habe eine für mich grosse Anzahl Aixtron gekauft, aber die Volatilität diese Aktie kann einen verrückt machen -
ich weiss, daß ich viele Leidensgenossen habe :-)

Ich gehe von einer Erholung in Richtung 10 ? fest aus wenn der G20 Gipfel wenigstens neue Hoffnung ergibt.
Herrn T. aus USA ist allerdings auch das Dümmste zuzutrauen !  

26.06.19 14:50

64 Postings, 22 Tage Gizmo123OLED Samsung,Gladstonehenr

Samsung investiert in OLED kräftig.Das ist ja die Zukunfttechnologie.
Der Parner von Aixtron IRUJA ist nicht nur im Heimatsmarkt aber auch gesamt Asien  sehr stark vertreten.Hat ein Marktanteil von 90 %.
Ende diesen Monat bis Anfang Juli wird entscheidung getroffen,wer wieviel ab bekommt....
Meiner Meinung nach,
Im zusammenhang mit Entspanungssignale dann 10,00 Euro wird schnell erreicht werden,danach alles ist ne formsache,
Nur Meine Meinung,  

26.06.19 15:13

113 Postings, 576 Tage Alexandrowaber alles

. . . wenn, wenn, wenn !  

26.06.19 15:29
2

64 Postings, 22 Tage Gizmo123Alexandrow,

Hab Datum genannt,
Freitag;Samstag G20,
Ende Juni anfang Mai OLED Samsung,
da gibt es kein wenn,
Nur Geduld paar tage nur,
Und die erste Entspannungssignale sind schon da,siehe DOW,NASDAQ,
Börse ist mal so,wie im wahres Leben,
Ohne Schweiz kein Preis,
In dem sinne bei so ein schönem Wetter Kaltes Bier trinken und abwarten,es wird schon,
So oder so der Knoten wird platzen welche Richtung werden wir sehen,  

26.06.19 21:38
1

1051 Postings, 1062 Tage fuexleVCSEL wachstum bis 2024 p.a. 31% lt.

Yole Developpment

https://www.eenewseurope.com/news/...ures-fuel-vcsel-growth-says-yole

"Der weltweite VCSEL-Markt dürfte bis 2024 über 3,7 Milliarden US-Dollar liegen und zwischen 2018 und 2024 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 31% wachsen, so die jüngsten Schätzungen von Yole Développement."

" Heute können bis zu drei VCSEL- Chips in ein Smartphone integriert werden"

hier zwei weitere links aus dem Artikel

https://www.i-micronews.com/products/...omparison_YOLE-GROUP_June2019

und

https://www.i-micronews.com/products/...n-smartphone-comparison-2019/

Aix hat auch ohne Oled eine gute Zukunft nat. wäre mir der Deal auch sehr recht

 

26.06.19 21:54
2

943 Postings, 3389 Tage baggo-mhStammtischgebabbel

Kaum hält der eine die Klappe uns zu erzählen was die Leerverkäufer machen und vorhaben....
kommt der nächste Neuankömmling und bereichert das Gebabbel mit seinen Ergüssen.

Erzählt dem Dienstältesten er solle Geduld haben...... Bier trinken ...... und lässt dann selbst solche Dinger von Stapel.....

Ende Juni Anfang Mai OLED Samsung
Ohne Schweiz kein Preis
Vielleicht bisschen tief in Bierglas geschaut. Kommt vor am Stammtisch....

Ich verziehe mich dann wieder in die Stammtischecke wo English gebabbelt wird, da kommt wenigstens was an Information rüber, was andere dann gerne nutzen.

BigBen_86: Ganz ohne geht auch schlecht   Ich denke der Post von CWL1 hat dich auch  bisschen wachgerüttelt. 

Gruß
laugthingcool baggo-mh

 

26.06.19 22:27

329 Postings, 400 Tage Buckelfipsbaggo

Vielleicht nicht ganz so überheblich.

Es gibt hier drei Gruppen von leuten:

1. Die die sich eine gewisse Ahnung über die Technologie aufgaut  haben wie du und cwl

2. Leute die im generellen glauben  dass die Unternehmung auf einem guten Weg ist und sowohl die technischen.  Aspekte versuchen zu verstehen und sich trotzdem über den Kurs Gedanken machen und somit auch mit vielen???? Die LV beobachten.  Die habe teilweise ihr ganzes Geld auf die Firma gesetzt *was eher doof ist aber halt vorkommen kann)

3 Goldi und der andere Honk


ich finde schon dass sowohl 1 und 2 ihre Berechtigung haben. Ich finde auch dass man das Verhalten der LV diskutieren kann.  

26.06.19 22:33
1

329 Postings, 400 Tage Buckelfipsfuexle

Ich glaube auch dass die Firma eine gute Zukunft ohne OLED hab3n kann. Das zumal hier pro Jahr zig Millionen investieren wurden und werden und bei einer Konzentration  auf die anderen Bereichen die Erträge deutlichsten steigen sollten.

Schöner wäre es natürlich mit OLED. Ist auch eher Wahrsch2inlich als nicht. Nutzer ob 1 oder 2 Jahre später ist eher die Frage.


Es ist immer noch so dass man im Vergleich zu der Konkurrenz  wie z. B. Veeco einfach finanziell eine ganz andere Liga einnimmt. ( im übrig3n nach der Meinung der meisten Analysten auch t3chnologisch). Auf Basis der Gewinnprognose unter Abzug des Bestandes an Liquiden Mitteln ist das ein extrem niedriges KGV. A6chbwenn das Jahr und OLED nix tolles wird so wird die Firma ihren Weg machen  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1869 | 1870 | 1871 | 1871   
   Antwort einfügen - nach oben