ist das normal???

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.03.03 19:56
eröffnet am: 05.03.03 18:02 von: derparnia Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 05.03.03 19:56 von: baanbruch Leser gesamt: 443
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

05.03.03 18:02

11 Postings, 6420 Tage derparniaist das normal???

Ich bin bei der Sparkasse und wenn ich eine Ordererteilung aufgebe kann man ja sagen limit XY etc

Ich sag jetzt z.B.: er soll mir 1500 Aktien kaufen für einen bestimmten Preis dann kauft er mir aber immer für für einen hoheren preis als ich beim limit angegeben habe.

Wäre es jetzt nur ein paar Cent wäre es ja nicht so schlim aber da verliere ich immer an Geld.
Das gleiche ist auch wenn ich die Aktien wieder verkaufe ich sag er soll sie mir nur für den Preis verkaufen. nein er verkauft sie mir für einen niedrigeren preis als ich sie sogar gekauft habe.

Da frag ich mich echt wollten die mich etwa verarschen oder ist das normal. Aber wie soll man da bei Aktien überhaupt gewinn machen können???

 

05.03.03 18:05

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IIVIelleicht die Limits vertauscht !

Mit stop-buy gekauft und stopp-loss verkauft ? Anstatt die Transaktion ohne stop-Limit auszuführen ?

Gruß
Nobody II  

05.03.03 18:07

11 Postings, 6420 Tage derparnia??

hab sie mit stop-buy gekauft und stopp-loss verkauft

hab es auch ohne versucht dennoch verkauft und kauft er sie mir noch am gleichen tag für einen ganz anderen preis  

05.03.03 18:11

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IIDa ist doch schon das Problem

Stop buy - heißt Kaufe, wenn der Stop-Buy-Kurs überschritten wird
Stop-Loss - heißt Verkaufe, wenn der Kurs unterschritten wird !

D.h. sobald der Kurs den du eingibst, erreicht wird, wird mit der nächsten Kursstellung dein Auftrag ausgeführt !

Und das der Preis abweicht, kann an deinem Limit liegen.

Kurs z.B. 10 ?
Bid : 9,50 ?
Ask : 10,50 ?

Wenn du jetzt für Limit 10 (ohne stopp) verkaufen willst, dann passiert nix, da der Käufer ja nur 9,50 zahlen will. Willst du aber für 9 ? verkaufen, dann wird je nach Börsenplatz (normalerweise sollte es so sein), statt 9 ?, 9,50 ? erhalten.



Gruß
Nobody II  

05.03.03 18:13

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IISchau mal

bei www.boerse-stuttgart.de

Die erklären dort, wie es ganz genau geht ! zumindest für den Parketthandel.

Gruß
Nobody II  

05.03.03 18:16

11 Postings, 6420 Tage derparniaich glaub jetzt verstehe ich es

achso und wie ist es dann mit den kauf. Denn bei der Sparkasse hab ich ohne stop buy gesagt er soll mir jetzt ne aktie für sagen wir mal 12.50 er hat sie mri dann aber für 12,80 gekauft  

05.03.03 18:19

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IIKauf

beim "normalen" Kauf (ohne stopp buy), sagst du durch dein Limit, dass das die Preisobergrenze ist.

Also Kauf zu 12,50 : damit kaufst du sobald ein Käufer die Aktie für UNTER ODER GLEICH 12,50 anbietet. 12,80 ist damit nicht drin ! Also entweder haben die da ein stopp buy oder gar kein Limit in die Order gemacht !

Gruß
Nobody II  

05.03.03 18:23

11 Postings, 6420 Tage derparniaeben nicht

eben deswegen finde ich es auch komisch
hab da auch angerufen und mich beschwert und die haben dann gesagt das sie das nicht entscheiden können. Das entscheidet der Markt. Aber wenn ich doch sage das ich nur diesen Preis bezahlen will und nicht mehr.

Deswegen überlege ich auch da zu kündigen. Denn das kommt mir schon etwas komisch vor.

Ich verkaufe und kaufe ja übers Internet und da passiert es ja auch. ALso irgendwas stimmt da nicht. Wo verkaufst/kaufst du deine Aktien??? Ich will halt möglichst Onlien das alles durchführen  

05.03.03 18:27

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IIDAB

Ich kann mich über die nicht beschweren, aber vergleiche lieber selbst ! Gib mal im Gesamtforum : Onlinebroker als Suchbegriff ein. Hier kursierte mal Link zum vergleichen von Onlinebrokern nach Transaktionsaufkommen.

Gruß
Nobody II  

05.03.03 18:29

11 Postings, 6420 Tage derparniaso hier mal als test

 Stückzahl  1.500,00
 Börse  Xetra
 Handelsart  fortlaufend  
 Kurslimit  0,15 EUR
 Limitzusatz  Limit  
 Gültigkeit  31.03.2003
 Auftragsdatum  05.03.2003 17:52:05

Ich hab vor ein paar tagen einfach mal ne aktie zum testen gekauft und jetzt wieder verkauft. Stimmt doch alles oder???  

05.03.03 18:31

11 Postings, 6420 Tage derparniadu wirst sehen

wirst sehen er wird sie mir 100 pro für 0,11 wenn nicht sogar 0,10 verkaufen
Ist zwar ne scheiss aktie die ich da zum test gekauft habe aber ich wollte jetzt einfach nur ausprobeiren ob er sie wieder so blöd kauft/verkauft  

05.03.03 18:31

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IIWelche Aktie ?



Gruß
Nobody II  

05.03.03 18:33

11 Postings, 6420 Tage derparnia..

SWING! ENTERTAINMENT MEDIA AG AKTIEN O.N.

hat sogar Insolventz beantragt  

05.03.03 18:38

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IIAlso im Realtime

auf Xetra sehe ich :

Kurszeit : 18:06 Uhr

Käufer bieten : 6000 Stck für 0,13
Verkäufer bieten : 2000 Stck zu 0,16

Letzter Handel zu 0,13

Deine Order ist noch nicht auf dem Markt, oder schon vorbei !

Gruß
Nobody II  

05.03.03 18:39

11 Postings, 6420 Tage derparniaweil überleg mal

überleg mal so kann ich ja bei der Sparkasse nie richtig kaufen und verkaufen wenn er sie mir für so komische preise kauft und verkauf.

 

05.03.03 18:40

11 Postings, 6420 Tage derparniawo siehst das???

Wo siehst du das???  

05.03.03 18:42

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IIBei den Realtimekursen

bekommt man eigentlich von jeden Online-Broker (wenn man Kd. dort ist).

Wechsel doch einfach - die Gebühren bei der Sparkasse sind doch bestimmt höher als bei einem Onlinebroker.

Gruß
Nobody II  

05.03.03 18:43

11 Postings, 6420 Tage derparniagute Idee

Stimmt das werde ich auch.
Die Homepage ist auch wirklch schlecht. Muss nur noch schauen welcher gut ist. Bei welchem bist du denn z.B.:???  

05.03.03 18:47

11 Postings, 6420 Tage derparnianochmals danke für deine hilfe

Nochmals danke für deine Hilfe. Das einzigste was ich noch wissen will ob man dann die Aktien die man hat rüberholen kann.  

05.03.03 19:48

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IIIch bin bei DAB

Du kannst Aktien  übertragen lassen. Manche Onlinebroker machen das sogar kostenfrei, wenn du ein Depot bei denen aufmachst.



Gruß
Nobody II  

05.03.03 19:56

3516 Postings, 7468 Tage baanbruchDie DAB hatte, die comdirect hat jetzt

eine Aktion, wo sie die
Gebühren übernahmen/nehmen.

Also aktuell wohl nur noch comdirect
bis Ende März.
Das ist aber ein SCHEISS-Broker !!!!
 

   Antwort einfügen - nach oben