Telefonica Deutschland ..............(WKN: A1J5RX)

Seite 1 von 122
neuester Beitrag: 09.07.20 16:26
eröffnet am: 30.10.12 09:47 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 3030
neuester Beitrag: 09.07.20 16:26 von: Luxusasket Leser gesamt: 675070
davon Heute: 71
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
120 | 121 | 122 | 122   

30.10.12 09:47
12

28026 Postings, 5609 Tage BackhandSmashTelefonica Deutschland ..............(WKN: A1J5RX)

Telefonica Deutschland  legt einen gelungenen Börsenstart hin: Mit 5,70 Euro zum Handelsauftakt konnten sich die Anleger direkt über ein Kursgewinn freuen. Der Ausgabekurs lag bei 5,60 Euro. Der größte deutsche Börsengang seit 2007 ist damit erfolgreich über die Bühne gegangen.


Bei dem Umfeld wau !


Logo: http://www.telefonica.de/  
Angehängte Grafik:
te.jpg
te.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
120 | 121 | 122 | 122   
3004 Postings ausgeblendet.

24.04.20 17:26
1

924 Postings, 1948 Tage dogtrainim 2ten Anlauf

wieder die 90 / 200er Tagelinie überschritten. Für mich ein Zeichen für eine positive Kursentwicklung zumal auch
die attraktive Dividende nicht mehr lange ausbleibt.

Euch allen ein schönes Wochenende und bleibt gesund, Dogtrain  

27.04.20 21:13
1

1705 Postings, 5304 Tage muppets158Kaufland wechselt das Netz

aus K Classic Mobil wird Kaufland mobil...

Ich zitiere mal aus einer Mail, die ich heute bekommen habe:
"Das Eigenmarkenprodukt ?Kaufland mobil? im Netz der Telekom wird damit ?K-Classic mobil? als bisherige Mobilfunk-Eigenmarke ablösen. Alle bisherigen ?K-Classic mobil?-Kunden können bis Ende Oktober dieses Jahres mit Rufnummernmitnahme zur neuen Mobilfunk-Eigenmarke wechseln. Bei einem Wechsel bis zum 31. Juli zahlt die Telekom jedem Kunden einen Bonus von 50 Euro."

Sprich die Telekom greift Telefonica an. Denn K-Classic war bisher TEF D Netz...  

27.04.20 21:17

1705 Postings, 5304 Tage muppets158Und das

sagt golem dazu:

https://www.golem.de/news/...oest-k-classic-mobil-ab-2004-148110.html  

29.04.20 11:35
1

1192 Postings, 1255 Tage KalleZgut so

https://www.ariva.de/news/...ssungsverfahren-gegen-telefonica-8383086  

29.04.20 20:22
1

94 Postings, 316 Tage StockWatchNowPreisanpassungsverfahren gestoppt

rillisch nimmt Preisanpassungsverfahren gegen Telefonica Deutschland zurück MÜNCHEN/MAINTAL (dpa-AFX) - Der Mobilfunkanbieter 1&1 Drillisch lässt zwei Preisanpassungsverfahren gegen den Netzbetreiber Telefonica Deutschland fallen. Dabei gehe es um ein im Januar 2019 und ein im Juli 2019 eingeleitetes Verfahren zur Preissenkung für die Netzmiete, teilte Telefonica Deutschland am Mittwoch im München mit. In einem ersten Verfahren waren ab September 2017 geltende Vorleistungspreise von Telefonica Deutschland bereits von einem unabhängigen Experten bestätigt worden. Nun sind laut Telefonica Deutschland noch zwei weitere Verfahren zu jeweils anderen Zeiträumen anhängig. Diese dürften in den kommenden Monaten entschieden werden, so die O2-Mutter. Die Aktie von Drillisch gab vorbörslich um etwa ein Prozent nach, während das Papier von Telefonica Deutschland um ein knappes Prozent zulegte.

Telefonica Deutschland Dividende 2014 (Hv) | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...014-hv#neuster_beitrag  

30.04.20 23:15

1705 Postings, 5304 Tage muppets158Tja und

dafür reicht man Schiedsklage ein:

https://www.ariva.de/news/...chaft-schiedsklage-zur-ersetzung-8388790

Mal sehen, was Herr Haas dazu sagt. Und auch zu Kaufland. Wird eine spannende Veranstaltung am Mittwoch...  

04.05.20 10:21

603 Postings, 1325 Tage Aktienbaer68Freenet Überraschung heute

Ich war heute doch ziemlich überrascht zu erfahren, dass freenet so kurz vor der HV die Divi streicht (wären bei dem Kurs so um die 9-10 % Rendite gewesen).

Bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob uns nicht auch irgendwelche Überraschungen am 6.5. bei der Zahlenvorlage präsentiert werden... Immerhin ist der Telefonica-Kurs nach der freenet-Meldung heute stabil geblieben...

Bin mit ein paar Ks investiert, überlege aber vor den Zahlen am 6.5. zu verkaufen.

Was meint ihr dazu?  

05.05.20 08:26
1

355 Postings, 173 Tage poet83HV am 20.5

Ich dachte die HV sei am 20.5... steht zumindest so im Netz.. wobei momentan sich fast alles verschiebt wegen Corona.

Die Dividende gäbe es dann 3 Tage danach.  

06.05.20 08:53
1

1705 Postings, 5304 Tage muppets158Hallo Poet

ich meinte die Q1 Zahlen heute.

Sehen stabil aus. Unterscheidung in Kunden und M2M Sim-Karten ab dieses Jahr. Aber kein Wort zur Schiedsklage des MBA-MVNO-Partners. Der wird nur bei den Telefonumsätzen, die um 2,4% steigen kurz genannt

" Die Umsätze aus Mobilfunkdienstleistungen[4] (MSR) stiegen um +2,4% ggü. VJ auf 1.311 Mio. EUR und zeigten sichtbare positive APRU-Effekte aus der anhaltend guten Performance des eigenen Privatkundengeschäfts, einschließlich der weiteren Abschwächung des Gegenwinds aus der Zusammensetzung der Kundenbasis. Die Trends im Partnergeschäft blieben solide, auch aufgrund der MBA-MVNO-Dynamik."  

06.05.20 11:52

355 Postings, 173 Tage poet83Zahlen

werden wohl doch nicht positiv aufgenommen  ...  

07.05.20 13:46
1

924 Postings, 1948 Tage dogtrainzur Info

gerade die Einladung zur virtuellen HV am 20.05 bekommen. Die 17Cent Dividende wird am 26.05. bezahlt.  

08.05.20 12:58

239 Postings, 3722 Tage DD-PeterVirtuelle HV

im Briefkasten.  

08.05.20 15:59

924 Postings, 1948 Tage dogtrainsehr schöner Kursverlauf heute

und es kann in der nächsten Woche gut sein, dass die 2,80 genommen wird und weiter Richtung Norden geht.

Euch allen ein schönes Wochenende und bleibt gesund, dogtrain  

18.05.20 08:16

50 Postings, 260 Tage Volt ich nichtHoffnungsschimmer

Vom schlechtesten Wert im Depot zum Gewinner in der Krise. Alle haben sich über die Senkung der Dividende aufgeregt, aber hier gibt es wenigstens noch eine :-)
Sind die 3? nach Dividende realistisch?  

18.05.20 13:35

924 Postings, 1948 Tage dogtrainVolt ich nicht, zu deiner Frage

Sind die 3? nach Dividende realistisch?

vielleicht solltest du "realistisch" durch "möglich" ersetzen. Seriös beantworten und auch gerade durch den momentanen
Corona Zustand gegeben, könnten das nur unsere tollen Analysten :-) Ironie off.

Zuerst wird wohl der anstehende Dividendenabschlag eingepreist werden und dann sehen wir weiter.
Das ist möglich und höchstwahrscheinlich auch realistisch. Weiter Kurs Richtung Norden ist bestimmt machbar.  

22.05.20 11:35

355 Postings, 173 Tage poet83Heute ex dividende

Aber Kurs ist stabil. Sollten bald Richtung 3 laufen..

Hatte es gar nicht mehr auf dem Schirm. Dieser Mai ist wegen corona komplett verrückt.  

22.05.20 11:43
1

739 Postings, 2865 Tage Bud.Foxist eine Falschanzeige

von Ariva. Dividendenabschlag war bereits gestern....  

05.06.20 10:12

50 Postings, 260 Tage Volt ich nichtBlöder Widerstand

Kann mal jemand anschieben, bitte? ;-)  

06.06.20 00:09

772 Postings, 6252 Tage SARASOTA@Volt: abwarten, erstmal wurde

der Divi Abschlag wieder ausgeglichen.  

09.07.20 13:12

274 Postings, 2890 Tage Audiomankatastroph-fürchtervoll.... Minus 6%

hat da jemand evtl. die Quartalszahlen im Vorfeld bekannt gegeben, Insider unterwegs oder ist bei Telefonica die Pest ausgebrochen?
Für Infos total dankbar.
LG
Audioman  

09.07.20 13:14
1

355 Postings, 173 Tage poet83Das hier?


..

BONN/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Weil der Mobilfunk-Anbieter Telefónica Deutgschland trotz Nachholfrist seine Pflichten beim Ausbau des 4G-Netzes (LTE) nicht rechtzeitig erfüllt hat, droht die Bundesnetzagentur nun mit einem Zwangsgeld. Sollte der Netzbetreiber nicht bis Ende Juli die fehlenden LTE-Masten errichtet haben, werde man eine Summe von 600 000 Euro festsetzen, teilte die Regulierungsbehörde am Donnerstag in Bonn mit.  

09.07.20 13:56
3

8 Postings, 44 Tage LeserFrager600.000 Bussgeld angedroht = 446 Mio Wertverlust?

Telefonica DE ist ja eine tolle Aktie: heute wird ein Bussgeld von 600.000 € angekündigt - das entspricht etwa dem Umsatz von 7 Stunden (!!). An der Börse wird das mit einem Minus von 6% im Wert von 446 Mio € (fast 2.975 Mio Aktien x 0,15 €) bewertet - ich geb zu, da konnte ich bei 2,496 € nicht mehr widerstehen.

Ach ja, der Wertverlust entspricht dann dem Umsatz von etwa etwa 220 Tagen.    

09.07.20 14:29

1083 Postings, 3991 Tage hollysuhGlaube nicht das da keiner rechnen kann

Ihrgend einen Grund wird es schon dafür geben meistens kommt der Grund später.  

09.07.20 15:06

1476 Postings, 2475 Tage CentimoKursrückgang total

übertrieben. Sollte sich gleich weiter erholen.  

09.07.20 16:26

164 Postings, 389 Tage LuxusasketCharttechnisch bedenklich

Die Unterstützung bei 2,56 Euro wurde ja heute ganz locker gerissen. Hoffentlich liegt der Schlusskurs wieder knapp bei 2,56 Euro. Unter 2,50 Euro wäre da charttechnisch schon verdammt viel Luft nach unten (knapp unter 2,30 Euro). Aufgrund der gefundenen Neuigkeiten kann ich mir den Kurssturz auch nicht erklären. Aber vielleicht bringt noch jemand den entscheidenden Hinweis.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
120 | 121 | 122 | 122   
   Antwort einfügen - nach oben