handelt Ariva verfassungskonform?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 01.03.12 20:02
eröffnet am: 10.01.12 15:40 von: Kalli2003 Anzahl Beiträge: 28
neuester Beitrag: 01.03.12 20:02 von: rotgrün Leser gesamt: 718
davon Heute: 1
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2  

10.01.12 15:40
14

58960 Postings, 6421 Tage Kalli2003handelt Ariva verfassungskonform?

In dubio pro reo

Der Grundsatz In dubio pro reo (lat. „Im Zweifel für den Angeklagten“), kurz Zweifelssatz, ist ein schlagwortartiger Ausdruck dafür, dass im Strafprozess ein Angeklagter nicht verurteilt werden darf, wenn dem Gericht Zweifel an seiner Schuld verbleiben.

Der Grundsatz ist im deutschen Recht gesetzlich nicht normiert, wird aber abgeleitet aus Art. 103 II GG, Art. 6 II EMRK sowie aus § 261 StPO. Der Grundsatz hat Verfassungsrang. In Österreich hingegen ist das durch Art. 6 II EMRK im Verfassungsrang stehende Prinzip auch direkt in § 259 Abs. 3 StPO umgesetzt.

 

wie passt das zu den Löschungen mit der Begründung

 
Moderation
Moderator: egal
Zeitpunkt: ständig
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Bildrechtsverletzung vermutet, andernfalls bitte widersprechen
Link: Forumregeln

??

 

Müsste Ariva nicht erstmal nachweisen, dass das Bild geklaut ist?

-----------
www.ariva.de/forum/nutzt-die-Zeit-427449
Seite: 1 | 2  
2 Postings ausgeblendet.

10.01.12 15:48
9

95440 Postings, 7195 Tage Happy End10 Tage ohne ks?

10.01.12 15:49
2

20331 Postings, 6455 Tage adminwie krass bist du denn dauf kalli :-)

voll mir § am sich am werfen...
-----------
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

10.01.12 15:53
6

50457 Postings, 6144 Tage SAKUWie besoffen bist du denn admin :o)

Voll mir am sich am fragen...
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

10.01.12 15:55
3

15130 Postings, 6933 Tage Pate100was raucht ihr denn?

Voll mir am auch pffffffff
-----------
http://ibizaglobalradio.radio.de/

Piraten Partei! Klar zum Entern!!

10.01.12 16:02

33758 Postings, 3615 Tage Nokturnalks wird mir fehlen...snief..:-(

10.01.12 16:02
1

44542 Postings, 7237 Tage SlaterKalli

guck mal in das Grundgesetz, das Deine Frau für Dich aufgesetzt hat.

Solche Sachen darfste hier net posten, niemals nicht!  

10.01.12 16:10

15130 Postings, 6933 Tage Pate100im zweifel darf KS(ariva) doch alles ohne

Begründung löschen?! ein privates unternehmen ist doch keine Demokratie
oder habe ich was verpasst?  
-----------
http://ibizaglobalradio.radio.de/

Piraten Partei! Klar zum Entern!!

10.01.12 16:14
2

44542 Postings, 7237 Tage Slatergenau, Pate: Hausrecht

wie JP, der Sonnenkönig bereits 1698 sagte

"L'état c'est moi!"  

11.01.12 09:22

28327 Postings, 5679 Tage BackhandSmashscheint ein neues Hobby zu sein,....

die user sammeln grüne, der rest Vermutungen von  Bildrechtsverletzungen....  

11.01.12 13:45
1

58960 Postings, 6421 Tage Kalli2003*schnaub*

schafft doch die "Bild einfügen"-Funktion ab! Wenn schon selbst gestaltete Bilder gelöscht werden, was nutzt die Funktion denn dann?

Voll der Witz hier :-(

11.01.12 13:59
1

69017 Postings, 6163 Tage BarCodeHeul nicht rum!

Weiß doch eh jeder, dass es sich um dein omiöses Fass handelt. "Urheberrechtsverletzung" hat da halt die Bedeutung, dass der Urheber sich das Recht herausnimmt, andere mit seiner Kölschpropaganda tief zu verletzen...
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

11.01.12 14:03
1

69017 Postings, 6163 Tage BarCodeDa kannst du noch froh sein,

dass nur noch Weicheier moderieren. Ich würde dich dafür jedesmal einbunkern! Und das mit Recht!
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

11.01.12 14:10
2

12950 Postings, 4794 Tage kostoleniOb das alles verfassungskondom ist, vermag

ích nicht zu beantworten, aber ich habe ein selbstgestaltetes Bild gestaltet und möchte es allen hier zur Verfügung stellen. Ich habe es "Urknall" genannt.
-----------
This is the strangest life I've ever known.
Angehängte Grafik:
urknall_(_l__leinwand_2_50_m_x_2_70_m).jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
urknall_(_l__leinwand_2_50_m_x_2_70_m).jpg

11.01.12 14:14
5

58960 Postings, 6421 Tage Kalli2003hah!

-----------
www.ariva.de/forum/nutzt-die-Zeit-427449

11.01.12 14:15

69017 Postings, 6163 Tage BarCodeUnd das hast du selbst gemalt, kölschi?

-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

11.01.12 14:17
1

95440 Postings, 7195 Tage Happy EndNicht jeder ist künstlerisch so unbegabt

wie Du, BarCode *g*

 

01.03.12 14:31
2

58960 Postings, 6421 Tage Kalli2003Meinungsfreiheit wird bei Ariva gerade abgeschafft

es dürfen nur noch Sektionschef1-konforme Postings verfasst werden!

01.03.12 14:36
1

33758 Postings, 3615 Tage Nokturnaloder Habbi Porstings....

01.03.12 14:37

33758 Postings, 3615 Tage Nokturnal-r..."grmpf"

01.03.12 18:05
1

1806 Postings, 3144 Tage Hanns SalamiInfo@Kalli2003


"Die ARIVA.DE AG ist ein Anbieter von Finanzinformationen und betreibt seit 1998 das erfolgreiche Internetportal www.ariva.de als Referenzprodukt. Mit monatlich über 45 Mio. Seitenaufrufen zählt der Internetauftritt zu den fünf reichweitenstärksten, bankenunabhängigen Finanzportalen in Deutschland."

ag.ariva.de/

und ...

"Hausrecht nennt man das Recht des Hausherrn, sich gegen Kränkungen und  unrechte Angriffe in seinem eigenen Hause durch Selbsthilfe zu schützen."

www.brauchtumsseiten.de/a-z/h/hausrecht/home.html

 

Hausrecht, ist das Recht des Herren, der das Recht innerhalb innehat.(imo)

Sei froh Kalli das du kein Ariva-Moderator bist [wenn doch, bitte alles als ungelesen löschen, Danke!], das gäb 'ne Abmahnung für #1.

 

 

 


Moderation
Moderator: Kalli2003
Zeitpunkt: 01.03.12 18:08
Aktion: -
Kommentar: ich tu so, als ob ich den letzten Absatz nicht gelesen habe, ok?!

 

 

01.03.12 18:09
1

58960 Postings, 6421 Tage Kalli2003also steht das Hausrecht über dem Grundgesetz?

Mutige Aussage, sage ich mal ganz mutig ...

01.03.12 19:42
1

1806 Postings, 3144 Tage Hanns Salami...also leiste ich hiermit dem Herren Abbitte,

denn das würde mich, Andreas verderben; kehre sogleich um !

Was ich hiermit tue.

Selbstverständlich hat Kalli2003 Recht. Ich hab dummerweise im kalifornischen Recht gegoogelt und diese abstrusen law & order's auf unser jütlandisches Rechtssystem übertragen. In Kalifornien, dessen bin ich mir sicher, dürfte man Bildrechtsverletzer (damned, diese Verbrecher) erschießen . imo

 

www.ca.gov/about/government/state/lawsandregs.html

 

01.03.12 19:47
1

40521 Postings, 6491 Tage rotgrünDas Hausrecht ist im Grundgesetz

verankert. Wie das Ariva auslegt ist deren Sache, da sie die Plattform stellen. Im Zweifelsfall wird gelöscht logisch, da es sonst für Sie teuer wird.
Will nicht wissen, wie oft denen Anwaltsschreiben reinflattern wegen irgend nem Shice :-)
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

01.03.12 19:59

5252 Postings, 3749 Tage sabaMich würde mal interessieren,

>>Bildrechtsverletzung vermutet, andernfalls bitte widersprechen<<<

nach welchen Kriterien gehen die bei ihrer "Vermutung" vor. Wenn ich  all die avatars der User und die  sonstigen Bilder sehe, die so reingestellt werden, wage ich zu Behaupten, dass davon mindestens 80-90% abgekupfert wurden. 

 

01.03.12 20:02

40521 Postings, 6491 Tage rotgrünWürde ich auch lassen in Zukunft

Weder geklaute Avatarbildchen, noch Fotos hier reinzustellen die einem nicht gehören.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben