doppelbesteuerungsabkommen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.03.11 22:58
eröffnet am: 01.03.11 22:58 von: kissinger79 Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 01.03.11 22:58 von: kissinger79 Leser gesamt: 264
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

01.03.11 22:58

6 Postings, 3549 Tage kissinger79doppelbesteuerungsabkommen

hallo,

ich habe die letzten tage viel über doppelbesteuerungsabkommen gelesen, da mein depot gestreut ist und ich seit einiger zeit hauptsächlich renditestarke unternehme im depot habe., dementsprechend möchte ich natürlich nicht doppelt steuern zahlen. beispiel frankreich. meine bank nimmt nicht an der vorabbefreiung teil, und bei der erstattung ist sie auch nicht wirklich behilfich, stellt lediglich einen tax voucher aus. wie ich gelesen habe, will der französische staat aber die erstattung über die depotbank abwickeln, heißt ich kann das gar nicht privat machen. eigentlich bin ich so mit meiner bank zufrieden. wie handhabt ihr das? welche bank könnt ihr empfehlen....

 

   Antwort einfügen - nach oben