die Solarworld i.d. USA

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.12.06 11:17
eröffnet am: 10.12.06 15:57 von: xunx Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 15.12.06 11:17 von: Nussriegel Leser gesamt: 2301
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

10.12.06 15:57
2

241 Postings, 5096 Tage xunxdie Solarworld i.d. USA

könnte Worldwater sein. Riesiges Potential f. d. Zukunft.  

10.12.06 16:52

3186 Postings, 5890 Tage lancerevo7anderer interessanter wert

VR-Mitglied von WWAT ist da CEO:

http://boerse.blogspot.com/2005/01/topwert-zum-jahresauftakt.html

 

11.12.06 17:24

371 Postings, 6323 Tage esperantoschon gesehen?

da sind schon ein paar threads bzgl. des wertes offen - du brauchst nicht extra einen neuen eröffnen..........wir wissen, das das ein netter zocker wert ist - mehr nicht.
 

12.12.06 14:45

1319 Postings, 5907 Tage Nussriegel@ esperanto

das mit den anderen Threads kann ich nur vollständig unterschreiben.
Ob die Reduzierung auf einen netten Zockerwert noch zutrifft, darüber ließe sich trefflich streiten. Ich sehe zumindest gute Chancen, dass sich das im Laufe des nächsten Jahres ändert. Dafür (und füpr einige andere Aspekte wie institutionelle etc.) wäre es förderlich, mal von der OTC weg zu kommen. CIh denke, aufgrund der strategischen Partnerschaften wäre - v.a. wenn öffentliche Auftraggeber dazu kommen - und der Kurs sich nicht von allein in die nötigen Höhen bewegt, ein Re-Split notwendig und denkbar, um den halbseidenen OTC-Beigeschmack weg zu bekommen.
Grüße, Nussriegel

ariva.de  

14.12.06 17:43

371 Postings, 6323 Tage esperantoverkauft zu 0,35

durchschnittler KK bei 0,236 - heute verkauft zu 0,35. ich bin erstmal wieder aussen vor, da ich überzeugt davon bin das der kurs wieder richtig derbe in die knie geht und wieder das prozedure auf_und_derbe_ab beginnt.

solarworld mit waterworld zu vergleichen ist ja schon arg derbe - solarworld produziert und waterworld verbaut nur die panels und kombiniert die mit wasserpumpen......seisdrum, beim nächsten rebound bin ich wieder dabei:)

 

15.12.06 11:17

1319 Postings, 5907 Tage Nussriegelder Vergleich zu Solarworld ist in der Tat

etwas haarsträubend, aber zur Zeit halt fast schon üblich, ähnlich wie früher Puma oder Microsoft. OK, vergessen wir das erst mal. Wenn´s so kommt, auch gut.

Ich bin gestern auch mit ner ordentlichen Teilposition raus, obwohl ich grundsätzlich überzeugt bin, dass sich inzwischen was geändert hat und WWAT nicht wieder runter fällt wie ein Stein.
0,35 habe ich leider nicht mehr bekommen, weil ich abwarten wollte, ob sich das Signal bestätigt. Kann man drüber streiten, ob das schlau war oder nicht...
Technisch sieht´s im Moment aber erst mal nach "Vorsicht" aus, d.h. du KÖNNTEST recht haben, esperanto.
Und bei größeren Summen in OTC-Werten gilt bei mir immer noch:
Safety first.
Mein Tipp bleibt trotzdem, dass zumindest und 0,40 ct hält.
Wir werden es erleben....


ariva.de  

   Antwort einfügen - nach oben