NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 567
neuester Beitrag: 26.02.20 16:41
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 14159
neuester Beitrag: 26.02.20 16:41 von: na_sowas Leser gesamt: 2450809
davon Heute: 11387
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
565 | 566 | 567 | 567   

01.05.19 10:58
45

4059 Postings, 736 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
565 | 566 | 567 | 567   
14133 Postings ausgeblendet.

26.02.20 11:47

582 Postings, 1147 Tage RerrerRichtig Mad

Habe heute einen Teil raus gezogen. Nun mit meinem Gewinn weiter investiert. Klar glaube ich weiter Long an Nel.
Aber dieser scheiss Virus wird uns noch dermaßen beuteln das ich lieber erstmal woanders paar Puts gesetzt habe.
Schade immer der gleiche Mist wenn es mal läuft. Man dachte eher an Terror oder Krieg. Nun kommt nach der Trumpbelastung dieser Virus.  

26.02.20 11:49

68 Postings, 495 Tage ichunverbesserlichH2Gigant... das Wunderwerk der Chart Technik

hat mich seit Jahrzehnten    immer zum Lachen gebracht  !!!     Was für ein Quatsch !
am daily   reichlich  aschi heute  würde heikin dazu sagen ...vermutlich ????
Nach der "wissenschaftl. Analyse "    folgt stets der  Satz  .. aber ....es kann auch anders kommen  - und das ist das einzige was stimmt !     Sind wir alle bekloppt hier ?

Wir  brauchen gute news   von NEL  ASA   !  
 

26.02.20 12:01
1

1141 Postings, 303 Tage DreckscherLöffelWer auch den Kindergarten

nicht mehr mag diskutiert hier mit: https://t.me/joinchat/AAAAAEtJRwd2LEmFA7K88A  

26.02.20 12:25
1

481 Postings, 77 Tage NoCapStory passt...

...viel Phantasie drin, den Dip genutzt und mal 10k investiert!  

26.02.20 12:50
3

11 Postings, 9 Tage Klappstuhl94Betrifft vielleicht nicht direkt NEL,

aber jede positive Nachricht bezügl. Wasserstoff betrifft NEL indirekt:

Metropolregion Rhein Neckar. Was eher utopisch anmutet ist bereits Realität: Statt ihn stinkenden Deponien zuzuführen, kann man heutzutage aus Müll mit innovativen technischen Lösungen die enthaltene nutzbare Energie recyceln. Daraus kann man beispielsweise reinen Wasserstoff herstellen, der den Wirtschaftskreislauf durch den Einsatz in Müllsammelfahrzeugen nachhaltig und klimaschonend schließt.
Auf Einladung der Metropolregion Rhein-Neckar und der E-Mobil Baden-Württemberg trafen sich jetzt etwa 60 Vertreter aus kommunalen Abfallwirtschaftsbetrieben und interessierten Unternehmen, um gemeinsam mit Experten diese alternative und umweltfreundliche Erzeugung des Wasserstoffs zu diskutieren.
Hier können künftig vielversprechende Wege beschritten werden, denn die Metropolregion Rhein-Neckar hatte erst im Dezember als Koordinator eines Konsortiums von 18 Partnern für den Ausbau der Wasserstoffregion Rhein-Neckar vom Bundesverkehrsministerium die Zusage von 20 Millionen Euro Fördergeldern erhalten.
Kommunen sind von der Europäischen Union dazu angehalten, bei der Beschaffung von Einsatzfahrzeugen für die Fuhrparks von Entsorgungs- und Versorgungsbetrieben auf emissionsarme oder emissionsfreie Modelle zu achten. Bei der Veranstaltung wurden Müllfahrzeuge vorgestellt, die künftig mit Wasserstoff und Brennstoffzelle emissionsfrei fahren. Vier solcher Müllsammler werden Teil des Förderprojekts ?HyPerformer? und schon bald in der Region eingesetzt, sagte Bernd Kappenstein, Fachbereichsleiter Energie und Mobilität bei der MRN.
Wasserstoff gewinnt immer mehr Bedeutung und gilt als Schlüsseltechnologie zur Beendigung des fossilen Zeitalters. Als Fazit der Veranstaltung wurde klar: Wasserstoff aus Abfällen ist möglich und bietet ein enormes Potenzial für Abfallwirtschaftsunternehmen und die Gesellschaft.uck/ps  

26.02.20 12:51
3

11 Postings, 9 Tage Klappstuhl94Link zum Beitrag vergessen

https://www.wochenblatt-reporter.de/mannheim/...aus-abfaellen_a172735  

26.02.20 12:54
3

11 Postings, 9 Tage Klappstuhl94Eine Studie: Potentiale der Wasserstoff- und

Brennstofftzellenindustrie in BW:

https://um.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/...-Baden-Wuerttemberg.pdf  

26.02.20 13:55
1

2 Postings, 1 Tag HaaaZweiiiLong

Ich sitze lieber den Corona Virus aus als die Nikola Bestellung zu verpassen...  

26.02.20 14:01

837 Postings, 892 Tage ScoobMehr braucht man nicht zu schreiben...

"Wasserstoff gewinnt immer mehr Bedeutung und gilt als Schlüsseltechnologie zur Beendigung des fossilen Zeitalters. Als Fazit der Veranstaltung wurde klar: Wasserstoff aus Abfällen ist möglich und bietet ein enormes Potenzial für Abfallwirtschaftsunternehmen und die Gesellschaft"

Quelle:
https://www.wochenblatt-reporter.de/mannheim/...aus-abfaellen_a172735
 

26.02.20 14:26

739 Postings, 252 Tage effortlessIst der Spuk jetzt vorbei ?

26.02.20 14:48

7 Postings, 62 Tage StepH2nSchön wärs

26.02.20 14:52

246 Postings, 123 Tage trader6801abwarten

wie die Amis starten
der Dax dreht noch leicht ins Plus
Starten die Amis wieder scheiße geht es nochmal runter  

26.02.20 14:53

246 Postings, 123 Tage trader6801um 15:30

wissen wir mehr ob das der Boden war.........  

26.02.20 15:00

246 Postings, 123 Tage trader6801werden wir ja sehen

um 15:30 Starten die Amis ich hoffe es geht hoch.......
Irre von über 10% im Minus fast ins Plus wollte schon zukaufen........
Werden wir sehen ich hoffe auch auf Positive Nachrichten zur Grippe das würde extrem helfen.  

26.02.20 15:19

2048 Postings, 3162 Tage yvonnegoBezugsrecht

Habe heute das Schreiben von der Bank bekommen wegen Bezugsrecht für 9,5 NOK vom 22.1. Mit  keiner weitere Info. Das soll noch erfolgen. Kann mir da jemand weiterhelfen? Danke im voraus  

26.02.20 15:35

739 Postings, 252 Tage effortlessZumindest haben nur Investoren

Bezugsrechte. Keine Trader  

26.02.20 15:41

477 Postings, 393 Tage Schlumpf13Amerika grün

Der Dow startet mit fast +1 % und bspw. Plug und Ballard haben bzw. drehen in Richtung grün :-)  

26.02.20 15:58

4560 Postings, 902 Tage Air99In dem Bereich

haben wir Aufgestockt heute und unter 10 Abstauber gelegt ;)  

26.02.20 16:02

4560 Postings, 902 Tage Air9910 Milliarden US-Dollar Fond Jeff Bezos

"Wenn wir Wasserstoff verwenden wollen, um die Welt nachhaltig zu dekarbonisieren, müssen wir fossile Brennstoffe aus der Gleichung streichen."

https://www.wired.com/story/...ld-invest-in-these-green-technologies/  

26.02.20 16:06
1

1141 Postings, 303 Tage DreckscherLöffelNews rund um Nel ASA

auch bei: https://t.me/joinchat/AAAAAEtJRwd2LEmFA7K88A

Wäre froh Air99, nasowas auch zu treffen  

26.02.20 16:14

4560 Postings, 902 Tage Air99DreckscherLö.:

26.02.20 16:22

481 Postings, 77 Tage NoCapEnde der Woche...

...wieder bei 1,30...genau so grundlos, wie die Abstrafung  

26.02.20 16:30

68 Postings, 189 Tage Bergmann99@ NoCap...

... nein ich glaube nicht Tim.  

26.02.20 16:38

4560 Postings, 902 Tage Air99Hyundai to Decide

https://twitter.com/fuelcellsworks/status/1232672672489902080?s=20  

26.02.20 16:41

4059 Postings, 736 Tage na_sowas@dreckslöffel

Ich schau mir das mal an  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
565 | 566 | 567 | 567   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: CA66, diplom-oekonom, DasGespenst, Gamsbichler, Lanthaler51, tolksvar, Vestland