der etwas andere tipp ( gesundheit )

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.07.02 19:18
eröffnet am: 19.07.02 17:47 von: preisfuchs Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 19.07.02 19:18 von: schnee Leser gesamt: 153
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

19.07.02 17:47

17151 Postings, 7522 Tage preisfuchsder etwas andere tipp ( gesundheit )

Der Körper des Menschen höchstes Hab und Gut!

http://www.masai.ch/flash_de.shtml

MBT - mit einem Schuh barfuss gehen  

Konzept  
Was im ersten Moment etwas absurd tönt ist durchaus logisch, wenn man sich die Sache etwas genauer anschaut. Unsere Anatomie ist seit Jahrtausenden auf weiche Naturböden abgestimmt, wir laufen aber auf solchen Böden nur noch selten. Unsere Muskulatur verkümmert und Rückenschmerzen, Verspannungen und Fussprobleme können die Folge sein. Der MBT Schuh (Masai Barfuss Technologie) simuliert einen weichen Boden (vergleichbar mit Sand) und baut genau diese verkümmerten Muskelgruppen wieder auf. Das führt zu einer besseren Haltung, mehr Wohlbefinden oder bei Beschwerden in vielen Fällen zu Linderung.  

Geschichte    
Der Schweizer Karl Müller, Ingenieur ETH, lebte 12 Jahre als Geschäftsmann in Südkorea. Er litt zu dieser Zeit unter schweren Achillessehnen-, Knie- und Rückenschmerzen. Zur Erholung wanderte er am Wochenende jeweils in den Reisfeldern. Dabei stellte er fest, dass seine Schmerzen beim Gehen auf diesen unebenen Böden jedes Mal rasch nachliessen. Er entwickelte eine Sohle, die jeden flachen Alltagsboden uneben wirken lässt. Diese Sohle besteht aus verschiedenen weichen Zonen. Nach 6 Jahren Entwicklung begann Karl Müller 1995 mit dem Verkauf des Produkts, mit wachsendem Erfolg. Mike von Grünigen gehört ebenso zu seinen Kunden wie Beni Turnher und andere bekannte Namen. Er nennt das Produkt das kleinste Fitnesscenter der Welt. Der grösste Vorteil ist aber, dass man für das Training keine Zeit braucht. Man zieht den Schuh an und geht seines Weges. Schon trainiert man.

Mein Tipp: Strong Buy
 

19.07.02 19:18

1015 Postings, 7208 Tage schneeso ist es o.T.

   Antwort einfügen - nach oben