Deutsche Telekom (Moderiert)

Seite 1 von 539
neuester Beitrag: 19.06.19 09:21
eröffnet am: 24.10.12 13:09 von: ElCondor Anzahl Beiträge: 13462
neuester Beitrag: 19.06.19 09:21 von: telefoner197. Leser gesamt: 2341030
davon Heute: 926
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
537 | 538 | 539 | 539   

24.10.12 13:09
18

2024 Postings, 3485 Tage ElCondorDeutsche Telekom (Moderiert)

Dieser Thread beschäftigt sich mit der Entwicklung der Telekom.Fakten,Chart,Meinungen.

Anbei der Wochenchart am 24.10.2012,Stand 8,83 ?

Gruß
ElC
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf
Angehängte Grafik:
telekom.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
telekom.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
537 | 538 | 539 | 539   
13436 Postings ausgeblendet.

30.05.19 12:48

792 Postings, 3603 Tage hollysuhist das richtig das man einen

möglichen Kurssprung im Mai Juni sehen kann? Informationslage ist auch passend.
Chartechnik ist auch perfekt.  

04.06.19 13:22

3249 Postings, 2428 Tage telefoner1970...aktie war noch nie der große renner, aber

deratige forum-desinteresse hat sie nicht verdient!  

05.06.19 21:14
1

3249 Postings, 2428 Tage telefoner19705g auktion

Die Beamten der Regulierungsbehörde wollen in Urlaub gehen. Deshalb werden die Mindestgebote schnell mal um das 5-fache angehoben.
Davon abgesehen begreife ich die Provider nicht, warum ausgerechnet der letzte Frequenzblock so umkämpft ist. ....und letztendlich teuer wird.  

06.06.19 13:00
1

307 Postings, 4144 Tage oranje2008@hollysuh / xy0889

Wie kann man nur glauben, dass man - gerade bei einer Aktie wie der DTAG-Aktie - irgendwas mit Charttechnik prognostizieren kann? Das ist Hokuspokus! Ich kann dir jeden x-beliebigen Chart (aufwärts, abwärts, stagnierend) für die DT liefern. Entscheidend ist viel mehr die Wertgenerierung. Entscheidend hierfür ist u.a. der US-Deal sowie die Leverage-Entwicklung.

Was die Frage des Sprungs im Juni angeht: Tja, ich weiß ja nicht, welche Infos du hast, aber ich persönlich rechne in Bälde mit News im US Deal. Ob Juni oder Juli, das ist egal. Wichtig ist mir das richtige Ergebnis. Und wenn der Deal nicht approved würde, dann siehst du die 14,x ziemlich sicher...  

06.06.19 13:35
3

22 Postings, 149 Tage LuzifersFinanzenSpielverderber Satelliten-Internet?

SpaceX hat sich zum Ziel gesetzt, den Mars zu besiedeln. Die Finanzierung soll über das Projekt Starlink ablaufen. Langfristig soll die ganze Welt mit Satelliten-Internet versorgt werden. Das klingt zunächst nach Träumerei, aber vor wenigen Wochen hat SpaceX (CEO: Elon Musk) die ersten 60 Satelliten ins All geschickt.

Klappt dieser Plan, könnte das zur Bedrohung der Deutschen Telekom werden.

Meine Meinung, ob Satelliten-Internet ein Problem für die Telekom sein könnte:

 

06.06.19 17:37

3249 Postings, 2428 Tage telefoner1970Alter Hut!

Das Thema war vor 10 Jahren schon mal im Gespräch.
Im Übrigen gibt es Tesla-autos auch schon mehr als 10 Jahre, im Straßenverkehr sieht man sie bis heute, wenn überhaupt, sehr selten.
 

07.06.19 01:03
1

307 Postings, 4144 Tage oranje2008@Luzifer:

Ich höre viel Gerede, geradezu ein Anbeten von SpaceX, aber dir scheinen die Nachteile gar nicht bewusst zu sein. Du wirfst Mobil (LTE) und Glasfaser auch durcheinander. Ja mit was vergleichst du es denn nun? Mag sein, dass ich den Punkt übersprungen habe, aber vorher ging mir das alles zu sehr durcheinander und zu wenig auf den Punkt. Die 16 Min sind mir zu wertvoll. Inhalt: 0. Träumerei: 100. Sorry.  

08.06.19 00:55
1

252826 Postings, 1813 Tage youmake222Telekom schließt Vectoring in höchstgelegener Geme

Balderschwang: Telekom schließt Vectoring in höchstgelegener Gemeinde ab - Golem.de
Die Telekom feiert den Abschluss des Glasfaser-Ausbaus in den Allgäuer Alpen. Was nirgends direkt gesagt wird: Es handelt sich um einfaches Vectoring.
https://www.golem.de/news/...stgelegener-gemeinde-ab-1906-141769.html
 

08.06.19 08:09
1

4278 Postings, 2101 Tage ForeverlongIch bin mit der Kursentwicklung sehr zufrieden

Hat doch gerade erst Dividende gegeben und hält sich tapfer gegen die Marktschwäche. Das ist jetzt ein Halten Kurs.  Gerade bei schwächelnden Märkten ist die TK der Fels in der Brandung.  

11.06.19 12:54
2

252826 Postings, 1813 Tage youmake222Deutsche Telekom: Jetzt tut sich endlich was

Deutsche Telekom: Jetzt tut sich endlich was
Während der Deal der Deutschen Telekom mit IBM gescheitert ist, könnte die Zusammenarbeit mit Huawei weitergehen. Auch charttechnisch wird es wieder spannend.
http://www.deraktionaer.de/aktie/...t-tut-sich-endlich-was-489860.htm
 

11.06.19 20:20

3249 Postings, 2428 Tage telefoner1970US-Deal

Letzte Hoffnung ist ausgerechnet Trump.
Mit Trump hat sich Legere vor ca. 2 Jahren per Twitter gezofft!!  

11.06.19 20:36

307 Postings, 4144 Tage oranje2008Wieso die letzte Hoffnung?

Verstehe ich ehrlich gesagt nicht...sieht doch gar nicht so schlecht aus in den USA  

12.06.19 08:58

3249 Postings, 2428 Tage telefoner1970...wird auf eine politische

Entscheidungen hinaus laufen.
Demokraten haben Klage eingereicht und Beamte des Justizministerium empfehlen auch  eine Ablehnung.
Da oberster Richter von Trump installiert Ist, wird hier die entgültige Entscheidung getroffen werden.  

12.06.19 19:48
2

3249 Postings, 2428 Tage telefoner19705g auktion beendet!

Telekom zahlt rund 2.2 Mrd für 13 Frequenz-Blöcke !
Das muss erst mal wieder verdient werden.  

12.06.19 22:43
1

252826 Postings, 1813 Tage youmake222Deutsche Telekom: 5G-Auktion ist zu Ende

Deutsche Telekom: 5G-Auktion ist zu Ende
4investors-News: Die Versteigerung der 5G Frequenzen ist beendet. Vodafone, Drillisch, Telefonica und die Deutsche Telekom haben an der Auktion  ...
https://www.4investors.de/nachrichten/....php?sektion=stock&ID=133853
 

13.06.19 09:24

3249 Postings, 2428 Tage telefoner1970huawei fordert mrd von verizon

... n-tv.de teletext seite 120  

13.06.19 14:07

54 Postings, 488 Tage ImmerAufwärtsDie Unsicherheit ist jetzt rum,

die 5 g Auktion war nicht gerade das Schnäppchen, aber jetzt sind klare Verhältnisse und insgesamt gesehen ist der Kaufpreis noch innerhalb der Schmerzgrenze würde ich mal behaupten. Es wurden ja schon Rücklagen gebildet welche zur Finanzierung (Teilbetrag) geplant sind. Wenn Telekom keine Lizenzen erworben hätte, so wär es der größere Verlust gewesen.
Ich bin davon überzeugt das der Kurs jetzt nach oben gehen wird da die Aktie nun  wieder etwas besser kalkulierbar ist.  

13.06.19 14:51
1

783 Postings, 2048 Tage GloballoserIch sehe da nix von nach oben gehn

Das zieht sich jetzt  schon 3 Jahre wie Kaugummi,mehr als seitwärts sehe ich jetzt gerade nicht.ich geh Mal davon aus daß das mit der Fusion nix wird .was jetzt gerade auch nicht schlecht ist ,bei dem Schuldenberg die die TK hat.mit der Annahme gibt's 75cent divi für 2019 und der Kurs sollte bis Mai 2020 auch 16,50 gehn das bei keinem richtigen Crash bis dahin ,und wenn es doch wieder Erwarten Fusion gibt Kurs 18,50 divi 0,50 .wait and See ,wann gibt's neue zahlen  

14.06.19 22:58
1

783 Postings, 2048 Tage GloballoserOh scheint was zu gehen

Genehmigung voraus 😀  

14.06.19 23:18
2

252826 Postings, 1813 Tage youmake222Fusion von Sprint und T-Mobile dürfte genehmigt we

'NYT': Fusion von Sprint und T-Mobile dürfte genehmigt werden - FOCUS Online
Die angestrebte Milliardenfusion der Telekom-Tochter T-Mobile mit dem US-Rivalen Sprint steht einem Zeitungsbericht nach kurz vor der Genehmigung durch das Justizministerium.
https://www.focus.de/finanzen/boerse/...hmigt-werden_id_10828728.html
 

18.06.19 14:33

3249 Postings, 2428 Tage telefoner1970US-Deal Entscheidung

18.06.19 21:41
1

307 Postings, 4144 Tage oranje2008DOJ soll bald entscheiden...

...eine ich hätte heute beiläufig von irgendeinem Analysten gelesen, dass in den nächsten 2 Wochen vom DOJ eine Entscheidung folgen soll. Weiß nicht, was da dran ist. Sollten aber DOJ und FCC zustimmen, sind immer noch die Klagen verschiedener Staaten ausstehend. Ich finde das zwar komisch und kann zu schlecht abschätzen, wie die Erfolgsaussichten für TMUS sind, aber ich gehe mal aktuell davon aus, dass bei Zustimmung von FCC und DOJ am Ende die States nur mittelmäßige Karten haben.  

19.06.19 00:59
1

252826 Postings, 1813 Tage youmake222Kartellamt beanstandet offenbar Telekom-Glasfaserp

Wettbewerbsbedenken: Kartellamt beanstandet offenbar Telekom-Glasfaserprojekt | Nachricht | finanzen.net
Im Bundeskartellamt gibt es wettbewerbsrechtliche Bedenken gegen das Glasfaserprojekt der Deutschen Telekom zusammen mit dem niedersächsischen Regionalanbieter EWE. 18.06.2019
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...glasfaserprojekt-7622196
 

19.06.19 09:01

3249 Postings, 2428 Tage telefoner1970Staat macht jede gute

19.06.19 09:21

3249 Postings, 2428 Tage telefoner1970us-deal, weiterer trippelschritt!

https://boerse.ard.de/aktien/...mmt-t-mobile-teile100.html#xtor=RSS-1  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
537 | 538 | 539 | 539   
   Antwort einfügen - nach oben