commerce one

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.05.00 15:51
eröffnet am: 15.05.00 15:56 von: queequeg Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 16.05.00 15:51 von: Saint_Paul Leser gesamt: 1219
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

15.05.00 15:56

11 Postings, 7566 Tage queequegcommerce one

was haltet ihr von diesem titel?  

15.05.00 16:04

4 Postings, 7705 Tage randybalboaRe: commerce one

Commerce one
bin zu 71E eingestiegen und bei 49 E nachgekauft,
ist das nun ein gutes B2B Unternehmen oder was? Oder haben wir grade eine B2B - Flaute?
Bitte um zahlreiche Meinungen!  

15.05.00 16:21

42 Postings, 7720 Tage GentlemanRe: commerce one

Guten Tag die Herren und Damen,

über die Aktie von Commerce One mache ich mir auch schon seit geraumer Zeit Gedanken.
Wesentlich ist
1.
die Überlegung, ob B2B langfristig gesehen ein ertragreicher Sektor sein wird. Haben die Unternehmen im Endeffekt überhaupt Interesse an solchen Handelsplattformen? Ich komme zu dem Schluß, dass dies der Fall ist, wie zahlreiche Beispiele (General Motors, DaimlerChrystler etc.) belegen.

2.
welche Firmen davon profitieren. Momentan zeichnet sich ein Kampf um die Marktführerschaft zwischen Commerce One und Ariba ab, noch ist keine endgültige Entscheidung gefallen. Selbst wenn aber Commerce One hierbei nicht als Sieger hervorgeht, muss das noch lange nicht das Ende dieses Unternehmens sein. Schließlich gibt es in jedem Sektor Firmen, die trotz Nicht-Marktführerschaft dicke Gewinne einfahren.

Ich sehe also die aktuelle Schwäche der CMCR begründet nicht in fundamentalen Ursachen sondern in der aktuell allgemein schlechten Verfassung der Aktien von B2B-Anbietern (z.B. auch VerticalNet (VERT)). Meiner Ansicht ist CMRC derzeit ein klarer Kauf (wie auch die erwähnte VERT oder Ariba).
In einem Jahr wird man wohl heutigen Kursen als verpasste Chance nachtrauern.

Mit freundlichen Grüßen
der Gentleman  

15.05.00 16:26

18111 Postings, 7726 Tage preisfuchs commerce one habe ich zu über 250 euro verkauft und die gewinne vom kauf

zu 160 im depot gelassen.
fakt, das war ein fehler!.
interessant finde ich den b2b basket. kommt von 100 und liegt derzeit um die 50 euro.  

15.05.00 17:29

11 Postings, 7566 Tage queequegRe: commerce one

hab mir gerade ein paar stück C1 ins depot gelegt, mal sehen wie ich`s diesmal erwischt habe.
in einem jahr sehen wir dann weiter! also steigt alle ein, dann kommt zumindestens bei mir freude auf!  

16.05.00 15:33

11 Postings, 7566 Tage queequegRe: commerce one

C1 +16% bis jetzt! habs offenbar gut erwischt. nur weiter so mein schätzchen, flieg gegen norden!  

16.05.00 15:50

315 Postings, 7690 Tage Mad MoneyDer B2B Sektor wird 4x mehr Umsatz bringen im gegensatz zum Privaten Bereich und

Ist meines erachtens auch rein rechtlich und logistisch viel sicherer da Verträge zwischen einzelnen Unternehmen besser ausgearbeitet werden und nachzuvollziehen sind!!  

16.05.00 15:51

263 Postings, 7998 Tage Saint_PaulHab gestern geordert, kleinere Position erstmal....

...aber ich glaube an diese Firma und ich denke auf 12 Monate sehen wir die alten Höchststände wieder... KZ 150 Dollar halte ich für möglich. Allerdings weiß ich nicht ob die Konsolidierung bereits abgeschlossen ist.
Desweiteren ist diese Firma immer noch verlustbehaftet--->sehr spekulativ,
aber die letzen zahlen haben mich positiv gestimmt ---Verluste halbiert

letztlich werden wir sehen...  

   Antwort einfügen - nach oben