cisco, wer gibt mir einen Rat. Wer hat Cisco und was macht ihr damit.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.05.00 08:31
eröffnet am: 10.05.00 16:19 von: soo1 Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 19.05.00 08:31 von: Tombomb Leser gesamt: 2697
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

10.05.00 16:19

18 Postings, 7591 Tage soo1cisco, wer gibt mir einen Rat. Wer hat Cisco und was macht ihr damit.

Das geht ja richtig berg ab. so schnell kann man gar nicht schaun.
Danke und Grüsse  

10.05.00 19:37

142 Postings, 7578 Tage duckmanVielleicht kaufen

Wirkliche Tipps kann ich dir leider nicht geben, da ich erst beginne mich mit der Materie auseinander zu setzen.
Aber da Cisco eine (meiner Meinung nach) gute Firma ist und ich gehört habe das sie im Bereich der Internet-Telefonie irgendwelche tollen Neuerungen bringen werden, überlege ich mir sehr stark sie zu kaufen solange der Kurs unten ist.
Bitte um Anregungen!
   Duckman  

10.05.00 19:57

70 Postings, 7635 Tage biomanRe: cisco, wer gibt mir einen Rat. Wer hat Cisco und was macht ihr damit.

alles raus. im moment werden die karten neu gemischt und neue favoriten geboren. ich beobachte gerade, wer diesen crash gut übersteht (am neuen markt - usa ist jetzt auf jeden fall auch währungsrisiko).

ich lese nur faz und handelsblatt, die diese entwicklung letzte woche vorhersagten. mein beitrag hier im board wurde nicht weiter kommentiert. ist auch o.k., ich schalte mich selten ein.

ich denke update wird gut laufen trotz der allgemeinen entwicklung. heute haben viele institutionelle eingekauft, sie werden wohl die crm-intershop und sind jetzt schon europas marktführer.

rhein biotech wird nach der konsolidierung von den koreanern fetteste schwarze zahlen berichten, ich denke aber erst kurz vor ende der kapitalerhöhung zuzuschlagen, weil die konsortialbanken den kurs noch in die höhe treiben können (werden sie auch sicherlich).

cinemedia ist einfach klasse. klasse zahlen, klasse phantasie.

em.tv werde ich mir auch bald wieder zulegen. ich denke, in fünf bis zehn jahren haben die eine stellung wie warner brothers oder besser. gott gebe, dass denen das management erhalten bleibe.

ok,ok. ich halt ja schon den mund

 

10.05.00 19:59

97 Postings, 7637 Tage Peggy BundyAm Montag morgen 50% verkloppt,

die werden im Herbst wieder eingesammelt. :-)
Barrons schafft es jede Aktie kleinzureden! Demnächst in diesem Theater: Oracle oder SUN.

Al grüßt tierisch bearish  

10.05.00 20:05

90 Postings, 7632 Tage GeekCisco kommt wieder

ich beobachte Cisco schon seit längerem. In den nächsten tagen werde ich wohl mit ein paar Calls einsteigen.  

10.05.00 23:44

71 Postings, 7640 Tage gawanSchon mal mit einem Cisco- Produkt gearbeitet?

Hi Mädels,

habt Ihr schon einmal mit einem Cisco Router oder Switch gearbeitet? Mein Netz enthält ein paar so Teile, da kommt so schnell nix hin. Einfach die besten weit und breit.
Aber man macht sich ja schlau, daher habe ich auf Verdacht an die Mailmaster einiger Provider und der Unis in Hongkong gemailt und nachgefragt, ob es vielleicht eine andere Firma gibt, die Geräte für den Ausbau des Internet in Asien, speziell China liefern könnte. Die Chinesen würden sicher gerne bei einem chinesischen Lieferanten kaufen. Antwort reihum: Niemand in Sicht. Ernsthaft: Cisco ist Weltmarktführer. Ich werde auf jeden Fall aufmerksam beobachten, wie es weitergeht mit Qualitätsfirmen wie Sun, Cisco und AMD. Mein Favorit: Citrix, wenn der Boden mal wieder in SIcht ist.
Wer täglich mit dem Zeug zu tun hat, der merkt, was Freude macht. Wenn die Zinssache vorbei ist, wird die Paranoia sich schon wieder ein wenig legen. Nur die Geschichte mit den Amerikanern und ihren Effektenkrediten macht mir noch Sorgen...  

11.05.00 09:52

803 Postings, 7834 Tage ruebeRichtig gawan, die ungeheure Anzahl von Effektenkrediten der Amis

gibt mir auch zu denken. Dieses könnte bei einem Abrutschen unter 2800 Punkten am Nasdaq eine Lawine verursachen. Aber bisher ist diese Linie noch nicht angegriffen worden, ich hoffe sie hält auch über den Sommer.

Zu cisco: Bei jeden neuen Internetanschluß verdient cisco indirekt mit. Es gibt bisher keine ernstzunehmenden Konkurrenten und man muß kein Profet sein, um cisco am Ende des Jahres wieder auf Höchstständen zu sehen. Die Company ist kerngesund, sie kauft quasi wöchentlich Firmen hinzu, sie haben zum 16mal in Folge die Expertenschätzungen getoppt, sie machen dicke Milliardengewinne, etc. Eine solidere Us-Firma gibt es kaum. Ich halte die Kurse jetzt für Einstiegskurse.

Gruß ruebe    

11.05.00 10:41

21 Postings, 7694 Tage SenfkurveAn gawan: Betreue knapp 1000 von diesen "Teilen"

Klar, in der Enterprise-Umgebung geht nichts ohne Cisco.
In der ISP und Carrier Welt sieht es etwas anders aus:
Im Bereich "optical networking" ist Lucent Marktführer, für IP Internet Backbone Routing
ist z.B. Juniper eine Alternative. Die haben einen Backplate Durchsatz den
Cisco nicht erreicht (noch).
Desweitern habe ich gelesen, daß Cisco die UMTS-Technologie verschlafen hat.
Natürlich hat Cisco die Macht und das Geld Technologie-Vorsprünge der Konkurrenten innerhalb kürzester Zeit wett zu machen.
Ich persönlich werde bei Juniper einsteigen, falls die noch billiger werden.
 

11.05.00 10:51

71 Postings, 7640 Tage gawanCisco Diskussion - Senfkurve

Hallo Senfi!
Ja genau...hast recht.
Danke für die Tips. Möchte mich technisch auf jeden Fall mehr mit Cisco und Co. befassen, gerade jetzt wo IP6 vor der Tür steht. Aber die Zeit, die Zeit...
Wie siehst Du die Zukunft von Thin-Client Technologie? Ich habe da was gefunden:
http://www.thinplanet.com/trends/ica.asp
Grüße
 

11.05.00 11:27

38 Postings, 7619 Tage pl@netRe: cisco, wer gibt mir einen Rat. Wer hat Cisco und was macht ihr damit.

wer kennt gute Calles auf Cisco,bitte mit WKN,Danke  

18.05.00 17:16

110 Postings, 7598 Tage Mac1Kennt keiner nen guten cisco call ? o.T o.T.

18.05.00 17:21

695 Postings, 7715 Tage Tombombich kaufe Cisco für meinen Vater für ca. 45-50, die werden wir sicher noch sehen

kurzfristig!!  

18.05.00 17:21

1601 Postings, 7784 Tage jopiushallo bioman...

Cinemedia ist Klasse - super Zahlen stimmt alles...

bis auf den aktienkurs !

scheint nicht bei den "großen" mitzuspielen ..  

18.05.00 17:47

82 Postings, 7649 Tage Broker01Im Bereich von ...

52-55$ dürfte des Tief erreicht sein !! kaufen !  

18.05.00 19:43

110 Postings, 7598 Tage Mac1versuch Cisco schon seit langem (2 Monate) unter 60 EUR zu bekommen. o.T

Und die waren nur einmal kurz (2 stunden) am 17.04. bis 11:00h, darunter und das hab ich leider verpennt, aber jetzt kommt die Chance wieder in greifbare Nähe, 45-50 wäre zuuuu schön, glaube ich nicht...

Eigentlich ist doch Cisco der Wert schlechthin, es gibt quasi keine Konkurrenz zu den Routern (redet mal mit euren Netzwerkadministratoren) und die braucht man aber überall im Internet.
Ok, es ist die teuerste Aktie der Welt, na und ? Das Internet ist sicher noch nicht am Ende seines Wachstums, und überall steckt Cisco drin.

Für andere kritische Meinungen bin ich dankbar.
PS; tombtomb: meinst du damit $ oder EUR ??  

18.05.00 21:10

341 Postings, 7640 Tage ami1cisco kaufen, liegen lassen und zu Weihnachten freuen !

Die Kurse jetzt werden wohl nicht sehr lange so duempeln. Cisco ist eine des solidesten Firmen im Internetgeschaeft. Wer an neue Technologien glaubt, kommt als Basisinvestment an Cisco (bei der Geschaeftsdynamik) wohl nicht wirklich vorbei. Auf Kursgewinne innerhalb von 2 Wochen zu spekulieren ist in meinen Augen aber totale Zockerei. Wer das Gled nicht hat, um es laengerfristig zu investieren, der sollte der Boerse fern bleiben.  

18.05.00 21:22

101100 Postings, 7619 Tage KatjuschaRe: cisco, wer gibt mir einen Rat. Wer hat Cisco und was macht ihr damit.

Das Cisco ein Qualitätstitel ist bezweifelt glaube ich keiner, aber die Aktie ist einfach zu heißgelaufen und deshalb wird eine kleine Verschnaufpause eingelegt. Denke es geht noch bis 50 runter und wird auch bis September in dem Bereich bleiben, dann kann man wieder angreifen.  

19.05.00 08:31

695 Postings, 7715 Tage TombombAn Mac1, ich meine natürlich Dollar o.T.

   Antwort einfügen - nach oben