Heidelberger Druck will Gas geben..

Seite 1 von 483
neuester Beitrag: 19.06.19 15:25
eröffnet am: 17.06.11 22:40 von: Schmodo Anzahl Beiträge: 12067
neuester Beitrag: 19.06.19 15:25 von: Moneyshake Leser gesamt: 2869958
davon Heute: 1283
bewertet mit 29 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
481 | 482 | 483 | 483   

17.06.11 22:40
29

571 Postings, 2931 Tage SchmodoHeidelberger Druck will Gas geben..

 

 

. so der Leitartikel in der örtlichen Wirtschaftspresse. Da fängt man doch sofort an, freudig den Artikel zu lesen.  Am Ende angekommen, musste ich mir die Lippe hochschieben. Nichts Neues zu entdecken. „Wir werden und wollen wenn…“ dieser Tenor ist durchgängig. Kann es ausreichen, dass man sich neues  Geld borgt um Sprit in die marode Karre zu schütten? Merkt man nicht dass es im Getriebe knirscht? Die EDV im Wagen vor lauter Schnittstellen nur noch sich selbst befriedigt,  und nichts brauch bares an das Getriebe schickt? Die Reifen (mittleres Management) durch gegenseitiges ausbremsen  abgefahren sind und bei keinem seriösen TÜV den Stempel kriegen würden? Die Bremsscheiben (Betriebsrat) am Limit sind, weil viel zu oft beansprucht um die Karre immer per Notbremsung nicht an die Wand zu fahren. Viel Spaß beim Gas geben.

 

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
481 | 482 | 483 | 483   
12041 Postings ausgeblendet.

18.06.19 18:03

56 Postings, 6 Tage dreisamkeitLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.06.19 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu ID

 

 

18.06.19 18:03

1371 Postings, 2283 Tage Leerverkauf@ dreisamkeit: einige Schreiben sogar besser...

Lach, hat sich erledigt. Oft ist der Markt schneller als diejenigen wo den Unsinn schreiben  

18.06.19 18:20

56 Postings, 6 Tage dreisamkeitLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.06.19 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu ID

 

 

18.06.19 20:08

56 Postings, 6 Tage dreisamkeitLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.06.19 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu ID

 

 

18.06.19 20:10

56 Postings, 6 Tage dreisamkeitLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.06.19 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu ID

 

 

18.06.19 20:17
1

442 Postings, 1210 Tage MeinichmalApropo Essen auf der HV

Mit einer Aktie im Wert von 1,38 Euro kann man sich auf der HV rundum verköstigen.

Da kommen wieder die HD-Pensionäre in Heerscharen, die meisten modisch gekleidet in kurzen Hosen und Sandalen. Weil die Firma weiss wie verfressen die sind werden am Eingang Essenmarken ausgegeben.  

18.06.19 20:23
1

56 Postings, 6 Tage dreisamkeitLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.06.19 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu ID

 

 

18.06.19 21:05
2

16 Postings, 449 Tage WillNixVersuche es mal

ohne eine schnelle Löschung. Grins!

Also die DREI-SAMEN-KEIT, hat wohl nicht die Ahnung was die HDM so fertigt und vor allem liefert. Also null Ahnung über Prepress (ja gibt es auch noch) Postpress/Sheetfet/Didschiggl/wahtever…

Ob ER (dafür müssten Cojones vorhanden sein) oder Sie da investiert ist, mir Wurschd. Bin ja auch nicht investiert. Was mich aber nicht davon abhält, die aktuelle Situation oder seit Hundi am Platz ist wiederzugeben.

Einsparungen (daher auch der moderate oder schlechte GJ Abschluss) kamen überwiegend über die Belegschaft und das in allen Formen, die man sich vorstellen kann. Was bedeutet, dass der Hundi seit seinem Antritt nichts in die Kassen gespielt hat, außer horrende Ausgaben (Hello Mr. Mehdorn) in Primefire Digital und das IVZ (Innovationszentrum) mit seinen Gauklern, Spielern (Kursi Eisessern) und wathever…..könnte es hier nicht auf einmal aufzählen.

In den Hallen/Motagen/Fertigung geht nothing und die haben erneut mehrere Wochen (wie schon länger) frei und auf ZAK. Wollte nur noch erwähnen, ZAK minus mit 600-1000 Stunden sind nicht annähernd eine Seltenheit. Was bedeute, vollen Lohn und minus Stunden in ein Konto fahren, welches wohl nie mehr abgebaute wird. Wer hat den keine oder wenige, wenn überhaupt minus Stunden? Na klar, die Seeselfurzer. Die haben ja Angst, dass von der Geschäftsleitung erkannt wird, dass diese keine Arbeit hätten. Wie bei mir Sesselfurzer, nur habe ich noch ordentlich minus, da mir dies ebenso Wurschd sind, wie der Rest. Noch maximal 3 Jahre, dann habe fertig :-)

Das ZAK minus hat aber auch einen Grund, denn bevor die Firma selbst aktiv wird und nichts tut, geht auch keine Kurzarbeit. Is klar, ne.

Entweder vor oder nach der Kurzarbeit welche kommt, folgt dann die Reduzierung auf 31, 5 Stunden oder in manchen Bereichen könnten auch 28 Stunden anfallen.

Herrje, Hundi das Kerngeschäft läuft. Is klar, ne.

Subskription Modell. Ja klar, würde ich als große Druckerei auf jeden Fall eingehen. Ist zum jetzigen Zeitpunkt besser von HDM gefördert (Premiumkunden), als jedes Energiesparprogramm. The show must go on, bei HDM. Grins!

Sollte mal echt jemand nach den Konten der kostenlosen Nachlieferungen/Serviceeinsätzen bei HDM Primefire nachfragen. Schwindelanfall! Ich kenne diese!

Heidelberg to Brasil größter Auftrag seit….was ein Quatsch. Absolut richtig, dass die neue Maschinen erhalten haben, nur wie erwähnt, zu was für einen Preis. Ich kenne diesen nicht, aber ich kenne den Markt und wie dieser seit Jahren bedient wird.

Wenn jemand den Export/Import nach Brasilien kennt, ich schon, dann wurde dort mal wieder und nicht der einzige Lockvogel exportiert. Alte Geschichte, nix neues.

Habe das Forum nur mal wieder überschlagen gelesen, daher nur mal was Kurzes. Glaube schreiben könnte ich den ganzen Abend.

Bin jetzt wirklich kein Aktien Guru, aber was manche seit Jahren hier für Werte anpriesen und nichts ist seitdem passiert, das hätte meine Oma heute mit 93 Jahre auch fertig gebracht. MEINICHMAL oder whatever:-)

Aus meiner Vorort Sicht, sind diese Kurse nicht besser oder schlechter zu bewerten, wie diese aktuell sind.

Bedauere nur die Jungen Kollegen, denn eine Perspektive sehe ich sehe ich bei HDM auch über die Jahre nicht. Upps, wenn das überhaupt noch so lange halt.

 

18.06.19 21:26

56 Postings, 6 Tage dreisamkeitLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.06.19 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu ID

 

 

19.06.19 09:32

63 Postings, 75 Tage guru stirpe foroWillNix hat so recht und ER weiß ...

... von was ER schreibt. Ganzen Beitrag lesen! Und dreisamkeit? Schon der Name irritiert!
Wer tanzt schon gerne auf Dauer auf zwei Hochzeiten ... außer beleidigen kann der nix.  

19.06.19 09:47

306 Postings, 1145 Tage Ulrich-14-Willnix lesen

--auf ein Neues: Alle HDD interssierte sollten dringend Willnix lesen-----möglichst schnell--denn vermutlich wird sein Posting wieder gelöscht---kann darin zwar keinen Regelverstoß finden--aber die Juristen von HDD werden Ariva schon Druck machen-----kann da fast nur noch kalauern--wenn die HDD-Spitze bei den Druck-Maschinen ähnlich gut wäre--wie beim Druck machen bei Willnix-Postings--dann wäre der HDD Kurs sicher zweistellig--

Für HDD gilt--was ich seit jahren hier poste: Entweder man orientiert sich an den Zahlen--dann ist man hier short--oder nicht investiert--oder man orientiert sich an dem Hochglanzgeschwätz des Vorstandes---und dann sollte man erneut den Disclaimer dazu lesen----übernehmen für keine Aussage auch nur die geringste Verantwortung---grins-mal-grins

und ich dachte immer , die Vorstände begründen ihre überhöhten Saläre immer mit ihrer Verantwortung--tststs--ein Schelm, wer böses dabei denkt!  

19.06.19 10:15

2410 Postings, 1283 Tage Torsten1971Ulli

<<aber die Juristen von HDD werden Ariva schon Druck machen-

Ich hoffe, du meinst das nicht ernst...Meldungen kommen IMMER NUR von anderen USERN ohne jegliche Verbindung zu irgendeinem Unternehmen!!! HDD haut sicher für viele das Geld zum Fenster raus, aber dass sie Juristen beschäftigen die bei  einem Internetportal mitlesen....Help..:D  
Wenn du willst, kann ich es ja mal melden und dann isses vielleicht bald wieder weg oder probiers selber mal aus ...:))  

19.06.19 10:25

306 Postings, 1145 Tage Ulrich-14-@Torsten1971

--verstehe deine Antwort----und früher hätte ich es genauso gedacht----

--aber inzwischen bin ich leider--auch dank unseres göttlichen Kursrutschis hier--eines anderen belehrt--

--die IR-Abteilung von HDD liest hier minutengenau mit---fast können die einem leid tun--dass sie nichts sinnvolleres zum arbeiten haben---  

19.06.19 11:01

178 Postings, 56 Tage MoneyshakeUlrich

glaubst du den Mist den du von dir gibst. HDD macht Ariva Druck, selten so ein Schrott gelesen.

So lange alles die Meinung wiederspiegelt, oder es sachlich ist da wird doch kein Unternehmen sich hier die Beiträge reinziehen und löschen lassen.

Es hat andere Gründe warum gelöscht wird. Beleidigungen oder Behauptungen die nicht stimmen. Und davon lese ich von einigen hier mehr als genug.

Und die werden zurecht gelöscht!!!

ich finde es eher suspect das User einmal im Monat auftauchen und ständig dann nur negatives Schreiben, denn die User um die es geht, schreiben ja nicht nur hier schlecht.

Ich finde HDD nicht schlecht, das ist meine Meinung. Hier lauert eine Chance auf REBOUND da kann man also eine Spekulation wagen...andere sehen es tiefer gehen, dann shortet doch statt ständig nur Mist zu schreiben. Oder schon alles verzockt?

CHANCE GROß - RISIKO GERING - meine Meinung deswegen für mich KLARER KAUF - PUNKT!!!  

19.06.19 12:36
1

306 Postings, 1145 Tage Ulrich-14-@moneyshake

--bin echt froh--dass du das weas ich schreibe für Mist hältst--dadurch fühle ich mich sehr bestätigt---

--wenn du meine Analyse teilen würdest--würde mich das dagegen sehr nachdenklich machen--

--so muss man Lob--und Beschimpfungen  hier lesen----  

19.06.19 12:44

178 Postings, 56 Tage MoneyshakeMal einen Chart

der aufzeigen könnte wie es weiter geht. Zu sehen eine sich scheinbar bildende oder ausbildende inverse SKS Formation, die meist einen Ausbruch andeuten. Normale SKS Formationen meist der Vorreiter für einen Einbruch, aber wie schon gesagt hier eine mögliche inverse die für einen Ausbruch sich andeutet.

Man bewegt sich in der Eclipse, und man könnte von einer Bodenbildung sprechen.

weiße Linie hat man sich vor Tagen den Kopf angestoßen so das der Break nicht stattgefunden hat. Denn dort ist ein Widerstand zu erkennen. Also ist man stark zurück gefallen und muss nun tief Luft holen um einen neuen Versuch zu starten. An dem leichten Aufwärtstrend zu erkennen sieht man das dies gerade der Fall sein könnte. Die 1,39 auf SK muss stehen (dort würde ich die Nackenlinie der SKS sehen bzw. einzeichnen)um einen weiteren Anlauf auf die 1,50 zu starten. (1,40 ist Kopfsache wie meist bei runden Zahlen)

Also wenn das besagte nun gelingt, spricht alles weitere für steigende bzw. auch stark steigende Kurse. Schön an der roten Linie zu sehen.

Also alles in allem nehmt hier was mit, oder lasst es bleiben. Hier geht es nur um den Chart und die Möglichkeiten die sich daraus bilden könnte. Das ist auch nur meine Meinung und meine Ansichtsweise. Für mich selbst spricht alles für steigende Kurse, aber wie gesagt ist nur meine Ansicht. Ich handel viel nach Chart, siehe Hapag oder Novo Nordisk, auch bei Tui gingen meine Trades kurzfristig immer auf. Das News egal ob negativ oder positiv den Chart zerstören kann, denke das sollte jedem klar sein.

Bei HDD steht die HV an, sonst ist erst einmal alles bekannt. Neuer Ankerinvestor im Gespräch, je nachdem wie der sich einbringt und wer es sein könnte, geht es hier zur Sache. Meint der Anleger es passt, über 2 mal eben möglich...passt er nicht sehe ich Seitwärts...also Chance hoch - Risiko überschaubar - auch nur meine Meinung/Ansicht

 
Angehängte Grafik:
2019-06-19.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
2019-06-19.png

19.06.19 13:06

178 Postings, 56 Tage MoneyshakeUlrich

ok dann erzählst du keinen Mist, dann "stimme" ich dir ab sofort zu, das die Vorstände von Heidelberger Druck hier mitlesen, bei Kaffee und Kuchen und negative Beiträge umgehend bei ARIVA telefonisch melden.

ARIVA darauf hin sofort einen Moderator los schickt, dieser das Posting mit der eigentlichen Wahrheit löscht und den User sperrt.

Darauf hin sich die HDD Vorstände freuen und sich noch einen Espresso gönnen...

Ist es nun so besser? So meinst du ja weiter oben soll es hier laufen...MUAH ich kann nicht mehr  

19.06.19 13:36

178 Postings, 56 Tage MoneyshakeZurück zum wesentlichen

INTRADAY bildet, bzw. hat sich schon ein W gebildet. Es sieht zwar nicht wirklich schön aus, aber das muss es ja nicht.

Wenn sich das W richtig ausbildet, dann sollte es im Tagesverlauf noch nach oben ausbrechen.

Das würde wieder bedeuten, das wir wahrscheinlich den SK von 1,39 oder darüber haben könnten. Das wieder bedeutet, schaut oben den Chart an mit Kanal usw. und Text. Das wäre also für alles was ich schrieb, die Bestätigung bzw. der nächste Schritt.

Und das HDD auch mal richtig knallen kann, sah man am Anfang des Jahres, von ca. 1,70 auf fast 2,10 (ca. 40 Cent) würde bei jetzigem Kurs fast 30% sein, also wenn es 40 Cent knallen würde.

Bis jetzt noch alles nach Plan...alles weitere kommt wie es kommt.

Eventuell sehen wir gleich schon ein neues TH denn momentan einige Käufer am kaufen...klar am kaufen, sonst wären es ja keine Käufer  

19.06.19 13:50

178 Postings, 56 Tage MoneyshakeWer Moneyshake kennt

weiß das ich Werte kaufe, wo ich Potenzial sehe. Ich suche mir keine Raketen oder Penny Dreck.

Ich mache meist meine Aufgaben (die bestehen aus Chart´s) und natürlich dem Zahlenwerk des Unternehmen´s. Meine Absicht ist auch nicht bei LONG Aktien 100 oder 200% zu bekommen (das mache ich nur wenn dann ab und an gehebelt) sondern wenn ich Aktien kaufe, dann viele Geld rein und Aussicht 10-50 %.

Die sollten aber kurzfristig dann möglich sein.

Also keine Raketen lieber solide Unternehmen (aber die wahren Gesichter sieht man eh nie) aber dafür muss es aufgehen. Und kaufen immer dann wenn keiner mehr will, denn wenn die Herde erst rein geht, will ich schon drin sein.

Und bei Hapag war es ähnlich, da wollte keiner mehr rein, ich habe 2 Tage mal etwas Arbeit rein gesteckt, dann fast das Tief erwicht und binnen 4 Wochen waren es über 50%...und da war ich mit etwas über 1 K Stücken dabei, warum...weil ich mir sicher war das die läuft.

Wie gesagt ist keine erzählen danach, alles im Thread zu verfolgen...

Also wer hier dabei ist, Daumendrück...wer HDD "Scheiße" findet, ist auch OK wäre ja auch schlimm wenn alle das gleiche denken und kaufen würden. Und das hier viele mit Frust unterwegs sind, die bei 6 oder 5 oder 3 gekauft haben, kann ich zu 100% verstehen. Aber wenn ich nun zu 1,38 kaufe, was m.M.n. günstig ist, dann hatte oder habe ich eben das Glück gut rein gekommen zu sein.

Aber nur drauf hauen muss man nicht, denn das ist Börse eben, die einen steigen oben ein und die anderen (ich) lieber unten.

Wenn ihr dann wieder einsteigt, wenn ich aussteige....dann ist das eben so...denn dann sind wir bei dem besagten Herdentrieb.

PS wir sind eben auf TH während ich hier Schreibe...mal sehen ob nun Break und über 1,40  

19.06.19 13:53

178 Postings, 56 Tage MoneyshakeDas wäre auch mein erstes Ziel...

"12.06.2019 | 12:55

APA-dpa-AFX-Analyser·Mehr Nachrichten von APA-dpa-AFX-Analyser
Kepler Cheuvreux belässt HeidelDruck auf 'Buy' - Ziel 1,80 Euro"  

19.06.19 14:34

178 Postings, 56 Tage MoneyshakeMeine Meinung

Hauptversammlung im Juli, ich würde wetten bis dahin der Kurs um einiges wo anders. Da werden sich viele in den Allerwertesten beissen und sich.Fragen.

Warum bin ich nicht dabei - Antwort: man muss eben nicht ständig nur am Bahnsteig stehen und die Züge durchfahren lassen. in einen muss man schon einsteigen wenn man sich nicht die Beine in den Bauch stehen möchte. MEGA LOL

Noch 3 Std. handel, reicht es für einen 1,39 oder sogar 1,40 SK

Wichtig Volumen steigt das bei steigendem Kurs...Zeichen für... richtig, Zeichen für meist weiter steigende Kurse - heute schon wieder weit über 500.000 - gestern waren es am Ende über 800.000 also das kann man heute toppen.  

19.06.19 14:40

22 Postings, 152 Tage DruckProfiWarum immer negativ

Auch ich gehöre zu den Schreiberlingen hier, die nur ab und an schreiben, dann negativ. Habe selbst keine Aktien mehr von HDM, kenne aber die Branche. Vielleicht ist der Grund diese übertrieben positiven Meldungen von HDMs Seite, die jeder mit ein bisschen Ahnung sofort als luftleer beschreibt. Willnix hat doch recht mit seiner Beschreibung, die deckt sich mit allen aus der Branche.

Ich würde mir wünschen HDM kommt mal wieder richtig in Fahrt, aber dafür wird weiter der falsche Kurs gefahren.  

19.06.19 15:03

178 Postings, 56 Tage Moneyshakekratz kratz kratz

Neues TH bei € 1,397 an der 1,40 wird gekratzt...

Märkte leicht ROT hier gutes Plus, wenn auch nur 1 % aber man weiß ja Step bei Step und dann der große Sprung  

19.06.19 15:12

178 Postings, 56 Tage MoneyshakeVolumen immer mehr

nun schon über 750.000 Stücke, schau euch die Käufe an. Ich schrieb ja Volumen steigt, bei steigendem Kurs. Gestern schon gutes Volumen, heute noch besser.

Beobachten ist oftmals so wichtig. Und wenn ich mich auf einen Wert fixiert habe, dann beobachte ich eben auch...

Heute Volumen 1 MIO - wer wettet dagegen...SK über 1,40 auch hier wette ich...  

19.06.19 15:25

178 Postings, 56 Tage MoneyshakeShortseller zieht sich zurück

Die merken das die Luft dünner wird, aber das ist noch nicht genug. Ein Squeeze muss her...

Hier die Quelle, man zieht sich dezent zurück: www.bundesanzeiger.de - dann ISIN eingeben

Ist TOP Aktuell von gestern

Positionsinhaber  Emittent      ISIN§Position  Aufsteigend sortieren  Absteigend sortieren Datum  Aufsteigend sortieren  Absteigend sortieren
Marshall Wace LLP Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft DE0007314007 0,99 % 2019-06-18
Marshall Wace LLP Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft DE0007314007 1,01 % 2019-06-04  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
481 | 482 | 483 | 483   
   Antwort einfügen - nach oben