Zukunft Deutsche Bank:

Seite 4 von 18
neuester Beitrag: 03.02.19 16:00
eröffnet am: 04.11.08 11:37 von: uli777 Anzahl Beiträge: 445
neuester Beitrag: 03.02.19 16:00 von: bayern88 Leser gesamt: 164045
davon Heute: 5
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 18   

30.04.09 14:58

1547 Postings, 4294 Tage uli777Eigenkapital/Marktkapitalisierung

Eigenkapital: 34,9 Mrd. € Stand 31.3.2009

akt. Marktkapitalisierung Börse ca. 25,8 Mrd. €

Nach akt. Stand wären die 50 € kein unrealistisch Ziel. Die Wirtschaftskrise mal ignoriert.

 

 

30.04.09 15:20

7033 Postings, 3903 Tage dddidiSag ich doch

alles unter 62 ist unterbewertet dieweil sie ja auch noch im April 13 Mio Täglich verdient haben....
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

30.04.09 15:30

1547 Postings, 4294 Tage uli777Geld/Brief

15:49 9500 Stck.

15:51 10000 Stck.

Anscheinend wollen jetzt einige größere Investoren nicht mehr warten!

 

30.04.09 15:34

7033 Postings, 3903 Tage dddidiKomm ich also mit April auf 35,3 Mrd

Eigenkapital (13 Mio Gewinn täglich) dann sind das durch die Anzahl der Aktien rund 62 ? (Wert einer einzelnen Aktie). Bei einer Eigenkapitalrendite von weiter 25 % beträgt der Wert der Bank nöchstes Jahr ...... Also einigen wir uns auf immer noch krass unterbewertet.....
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

30.04.09 15:57

7033 Postings, 3903 Tage dddidies kommt gerade noch besser .....

BoA startet über 9 $ .....BKX dick im Plus....
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

30.04.09 20:52

7033 Postings, 3903 Tage dddidiDow und BKX

laufen wieder auseinander.... Das hatten wir doch schon mal ....  schon mal ....
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

03.05.09 23:12

7033 Postings, 3903 Tage dddidiGuten Abend zusammen...

Das auseinanderlaufen der beiden Indikatoren hatten wir vom 6. bis 8. April kurz vor dem Steilschuß der BoA, die sämtliche Banken mitriss, später aber wieder abfiel.
Gruß dddidi. Ab Morgen 13:00 DB beobachten.....
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

03.05.09 23:14

383 Postings, 3818 Tage maximus11Nein..nicht doch..

ich glaub erst ab Morgen 12:59..dann kann man nicht falsch liegen..oder besser DB beobachten ab 12:58..ist aussagekräftiger..
-----------
Εν οιδα, οτι ουδεν οιδα.
Eins weiss ich sicher, das ich gar nichts weiss.

Sokrates.

03.05.09 23:24

383 Postings, 3818 Tage maximus11Morgen ab 13:00 also DB beobachten..

Und dann Didi..? was machen wir dann...bei 39,89 verkaufen??
Oder warten..bis 40, 21 erreicht sind..? was machst du als Oberobeobachter der DB...
Ich glaube du einfach nur der Oberahnungslosesupervisorbeobachter...hast du auch ein Fernglass zur Beobachtung....oder vertraust du nur  deinen Augen.?
-----------
Εν οιδα, οτι ουδεν οιδα.
Eins weiss ich sicher, das ich gar nichts weiss.

Sokrates.

03.05.09 23:30

383 Postings, 3818 Tage maximus11Ja,,deine Signatur ist eindeutig..

Regel Nr 1..nie Geld verlieren..deswegen hast du deine geschenkte fiktive 100000 Euro noch im Sack..
Du blutiger Anfänger und möchtegern Buffet.
-----------
Εν οιδα, οτι ουδεν οιδα.
Eins weiss ich sicher, das ich gar nichts weiss.

Sokrates.

03.05.09 23:32

7033 Postings, 3903 Tage dddidiIch finds nur geil....

Ich hatte mir heftig den Kopf gekratzt und mich noch so gewundert warum die beiden Werte auseinander driften. Aber zunächst mal bin ich froh, dass mein Gedächnis noch intakt ist. Charttechniker No 1 prognostiziert fallende, Nr 2 steigende Kurse....
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

03.05.09 23:36

383 Postings, 3818 Tage maximus11Intakt?? Cahrttechniker Nr 1 und Nr 2 ??

Oje Didi..morgen haben die Ärtzepraxen wieder offen..
Is nicht Akut bei dir aber du solltest ein paar Untersuchungen machen.
-----------
Εν οιδα, οτι ουδεν οιδα.
Eins weiss ich sicher, das ich gar nichts weiss.

Sokrates.

03.05.09 23:52

7033 Postings, 3903 Tage dddidinein ich schreibe manchmal.....

wirres Zeug weil die Gedanken schneller sind als das Zweifingersuchsystem. Gemeint ist hier ein sprunghaftes Anziehen des DB -Kursesw auf Grund einer starken Kursentwicklung der Bank of America. Das geschah nach einem auseinanderlaufen der Indizes BKX und DOW am 9 April. Dadurch wird der Druck auf die Bankenkurse immer größer zu steigen.
Nee ich bin fest in Aktien investiert arbeite aber überwiegend mit Optionsscheinen die ich bei starken Kursschwankungen Kaufe oder verkaufe je nach dem. und wenn ich bei DB 43 ausgestiegen bin dan nicht mit Aktien sondern mit nem 42er Call. Und wenn du schon mal die Reise von 36 bis 43 Euro mit nem guten Call mitgemacht hast dan weißt du warum ich das mache.
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

03.05.09 23:57

383 Postings, 3818 Tage maximus11Ich weiss nur eins..

Es gibt auch genug Spezialisten für Privatinsolvenzen...
und du wirst garantiert einen benötigen.
-----------
Εν οιδα, οτι ουδεν οιδα.
Eins weiss ich sicher, das ich gar nichts weiss.

Sokrates.

03.05.09 23:59

7033 Postings, 3903 Tage dddidiWie kommst du darauf?

-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

04.05.09 16:38

1547 Postings, 4294 Tage uli777Der Markt überrascht mich!

Der Markt und somit auch Dt. Bk. hält auf Kurs nach oben. Möglicher Grund: In den Medien schreit alles nach Rücksetzer. Aber immer mehr springen auf dem fahrenden Zug auf! Bei einem deutlich steigenden Markt sind immer mehr Fondmanager gezwungen einzusteigen. Diese sind ihren Anlegern irgendwann Rechenschaft schuldig.

Stress-Test US-Banken. Problem für Dt. Bk.: NEIN! Bei Veröffentlichung der Q1-Zahlen hat Josef Ackermann zu diesem Thema bereits angekündigt: 1.) Wir benötigen keine Finanzhilfen. 2.) Einige Banken haben noch höheren Finanzbedarf.

Heutige Meldung: Bank von Amerika und Citi-Gruppe benötigen wohl je 10 Mrd. US-$ frisches Geld

Neuer Spruch für Mai kreiert: Buy in may, and now stay!  L O N G

 

04.05.09 21:32

7033 Postings, 3903 Tage dddidiBoA hat dementiert.....

der Weg ist frei.  DB strong buy........
Gruß dddidi
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

04.05.09 22:21

1547 Postings, 4294 Tage uli77722:15 Uhr nachbörslich

L&S Geld/Brief  42,23/42,43 €

Vielleicht läuft es ja wie auf dem Weg nach unten. Ich dachte vor Monaten noch: wahnsinnige Prügeln der Wert unter 20! Im Juli 2008 war 49 € bereits Weihnachten! Ich habe groß eingekauft und niemals ein Kurs unter 40 € gesehen. Aber es gab fast kein halten nach unten. Es zeigt sich einmal mehr: The trend is your friend! Börse ist machmal so einfach!

 

 

04.05.09 22:26

383 Postings, 3818 Tage maximus11Genau Uli...

Börse ist Soooo einfach.......so einfach wird man wohlhabend.....
-----------
Εν οιδα, οτι ουδεν οιδα.
Eins weiss ich sicher, das ich gar nichts weiss.

Sokrates.

04.05.09 22:42

1547 Postings, 4294 Tage uli777maxi...

Du Hengst unter den Eseln. Sei mal nicht so polemisch. Aber mit einer klaren Strategie kann man tatsächlich ein Vermögen an der Börse machen. Ich bin momentan ein schlechtes Beispiel. Hab ein kleines Vermögen gemacht. Ursprünglich großes! Aber ich sehe weiterhin keine Millionäre mit dem Spaten Katoffeln ausbuddeln! Ich werde bis 2013 meinen anvisierten Schnitt machen. Danach werde ich an der Börse nur noch spielen! Maximal 20.000!  

04.05.09 23:16

383 Postings, 3818 Tage maximus11Genau Ulli..

wie der Alkoholiker, der nur eine flasche Bier am Tag trinken will ,und danach sich die Birne mit einer Flasche Schnapps fühlt.
Oder der Casinospieler der glaubt im Casino ein Vermögen machen zu können und nach der Pleite bei der Bank vorgaugelt einen Kredit zu wollen um eine neue Küche zu kaufen.
Ich habe alles erlebt persöhnlich und im Beruf..
Also sage ich..wenn du ein kleines Vermögen gemacht hasst..pass auf dieses auf..denn es kann gleich weg sein.
Gilt nicht für DB..Ich glaube wir sehen noch viel höhere Kurse dieses Jahr.
-----------
Εν οιδα, οτι ουδεν οιδα.
Eins weiss ich sicher, das ich gar nichts weiss.

Sokrates.

06.05.09 13:01

1547 Postings, 4294 Tage uli777Financial Time Deutschland 6. Mai 2009 Seite 15

Deutsche Bank schüttelt Privatkundengeschäft durch. Institut erwägt Zusammenlegung der Einheiten für Massen- und vermögende Privatkunden.

Expansion Deutsche Bank in den letzten Jahren:

2006 Berliner Bank  680 Mio. €

2006 Norisbank 420 Mio. €

Dt. Postbank Vollständig geplante Übernahme: aktuell Sperrminorität mit 25 %+ 1 Aktie

 

WWW.FTD.DE/DB

 

 

06.05.09 13:12

1547 Postings, 4294 Tage uli777FTD Seite 17

Die mit 14 Millionen Kunden größte deutsche Privatkundenbank Postbank kann in Q1 nur durch Steuergutschrift einen Gewinn von 84 Mio € ausweisen. Vor Steuer lag Ergebnis bei -91 Mio €. Privatkundengeschäft ist rückläufig da Kunden sich in der Krise mit Kauf von Wertpapieren und Versicherungen zurückhalten. Damit ist das Privatkundensegment ähnlich wie bei der Deutschen Bank verlaufen.  

06.05.09 13:46

1547 Postings, 4294 Tage uli777Umsatz ca 130 Mio. Aktien in 14 Handelstagen

Interessant zu beobachten, dass große Eindeckung um 40 € ohne große Ausreiser nach oben und unten erfolgten. Natürlich werden einige daytrader darunter sein. Die meisten werden aber wohl längerfristig in die Aktie investiert haben. Ohne positive Nachrichten (Stresstest USA) wird es nach unten gehen. Allerdings glaube ich, dass viele Groß- und Kleinanleger die Chance eines Rücksetzer bei der Dt.Bk. zum Einstieg nutzen werden. Unter 35 € wird der Kurs wohl eher nicht fallen. Viele Analysten und Zeitschriften raten zum Einstieg, wenn der Kurs unter 36 € fällt.  

06.05.09 13:59

7033 Postings, 3903 Tage dddidiIst euch schon ....

aufgefallen wie schnell die DB reagiert. Wenn die "schlechte Nachricht" kommt hat DB bereits die Maßnahmen zur Behebung eingeleitet.
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 18   
   Antwort einfügen - nach oben