Zombis Wahlprogramm für 2009

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 01.08.08 21:40
eröffnet am: 31.07.08 18:17 von: zombi17 Anzahl Beiträge: 64
neuester Beitrag: 01.08.08 21:40 von: zombi17 Leser gesamt: 493
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3  

31.07.08 18:17
1

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Zombis Wahlprogramm für 2009

Zombis Wahlprogramm für 2009

Hau ab mit dem Mist 34.38% 
Lass mal hören 65.62% 

Seite: 1 | 2 | 3  
38 Postings ausgeblendet.

01.08.08 20:58
1

59073 Postings, 7362 Tage zombi179 Euro

01.08.08 20:58
1

69022 Postings, 6290 Tage BarCodeÄhm

Warum willst du ausgerechnet bei denen, die 18-25.000 verdienen, die Steuern erhöhen? (Zumindest in steuerklasse 3 eine deutliche Erhöhung)
-----------
Da ist nix zu machen...

01.08.08 20:58

33960 Postings, 4645 Tage McMurphygut, lassen wir die weitere Verwendung der

Einnahmen und alle Streitfragen rund um die Bürgerversicherung mal weg.

ALG, Sozialhilfe und Wohngeld  
-----------
Wann wirds mal wieder richtig Sommer? R.C.

01.08.08 21:00
1

19233 Postings, 5163 Tage angelamkinderbetreuung, erziehungsgeld, kindergeld

01.08.08 21:05
1

33960 Postings, 4645 Tage McMurphyZukunft der Bundeswehr

-----------
Wann wirds mal wieder richtig Sommer? R.C.

01.08.08 21:05

69022 Postings, 6290 Tage BarCodeAnfahrt zur Arbeit,

Absetzbarkeit von Arbeitskleidung und Arbeitsmitteln, Arbeitslosenhilfe, Sozialhilfe, Wohngeld, Rentenzuschüsse an die Rentenkasse, Rentenfinanzierung ganz allgemein, Rentenhöhe - und wovon das alles bezahlt wird...
-----------
Da ist nix zu machen...

01.08.08 21:06

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Bei 8% Bürgerversicherung

bleibt ne Menge ausserhalb der Krankenkassenbeiträge hängen.

Aber es wird noch 10% Sozialbeitag auf alle Einnahmequellen erhoben. Kann auch nachjustiert werden. Alle Einkommen ab 600K sind davon natürlich befreit.

Lieber BC, ich habe es mal so hingekritzelt, wenns ne Verschlechterung darstellt wird es natürlich korrigiert. Ich bin nicht so ein Statistik und Zahlenfreak wie du.
Es handelt sich um einen ersten Entwurf.

Kirchensteuer wird abgeschafft, Solibeitrag wird auch auslaufen.  

01.08.08 21:07
1

33960 Postings, 4645 Tage McMurphyMineralölsteuer

erneuerbare Energien, Förderprogramme, Wohnungsbau
-----------
Wann wirds mal wieder richtig Sommer? R.C.

01.08.08 21:10
2

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Mit der Absetzbarkeit von irgendwelchen Dingen

fangen wir gar nicht erst an.

Schon wieder Sozialhilfe, ALG und Wohngeld, ich beabsichtige nicht alles doppelt zu bezahlen.  

01.08.08 21:15
1

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Wohnungsbau ist Privatsache

Erneuerbare Energien werden weiterhin gefördert.
Mineralölsteuer muss erstmal bleiben, sonst findet kein Umdenken statt, kann man sich aber später gerne drüber unterhalten.  

01.08.08 21:17

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Energiekonzerne werden zerschlagen oder

verstaatlicht, sie gefährden den sozialen Frieden.  

01.08.08 21:19

2584 Postings, 4908 Tage KartenhaiWieder der alte Bockmist,

den man stets aus dem linken Lager hört. An den Steuern rumdrehen, mehr Geld ausgeben und Mindestlohn. Und schon ist die Welt gerecht. Aber NULL Ahnung, wie die Wirtschaft und Gesellschaft funktioniert. Maurer, bleib bei deinem Mörtel!  

01.08.08 21:22
2

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Bildung

Die Studiengebühren werden abgeschafft, unterhalb der Hauptschule wird ein Auffangsystem für
Störenfriede und Lernunwillige installiert.  

01.08.08 21:22

2584 Postings, 4908 Tage KartenhaiUnd wenn Einwände kommen,

befördert man die User auf die Ignore-Liste! So macht man linke Politik, sozial ungerecht und nicht durchdacht. Maurer, bleib bei deinem Mörtel!  

01.08.08 21:23

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Opern, Theater, Kirchen und Fussballstadien

werden ab sofort nicht mehr staatlich gefördert.  

01.08.08 21:23

33960 Postings, 4645 Tage McMurphyvom Duo zur Troika

Energie-, Zerschlagungs-, Verteidigungs- und Innenminister

-----------
Wann wirds mal wieder richtig Sommer? R.C.

01.08.08 21:25

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Das ist ja das Problem, Idiotenhai

Hier haben alle Ahnung und alles wie es ist ist klasse:-)  

01.08.08 21:28
1

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Achso, die Bundeswehr

Es wird das soziale Halbjahr für alle eingeführt, Männlein wie Weiblein, die Bundeswehr wird eine Berufs und Freiwilligenarmee.  

01.08.08 21:33

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Das reicht jetzt wohl erstmal:-)

Aber eines noch:

Bei jeder Börsentransaktion werden sofort 5% an den Staat überwiesen. Keine Gegenrechnung mehr, keine weiteren Angaben in der Steuererklärung.

No Risk, no Fun.  

01.08.08 21:34

6934 Postings, 4719 Tage PolarschweinOhne Absetzbarkeit bestimmter Sachen

wirst du aber nicht klarkommen.
Was ist mit den Krankheitskosten chronisch Kranker, Kinderfreibetrag usw. usw.?

Du kannst natürlich ne Bierdeckelreform haben ohne große Ausnahmen, aber gerechter als das jetzige System ist das garantiert nicht.

01.08.08 21:35

2584 Postings, 4908 Tage Kartenhai#56

Das Problem mit euch Proletariern ist, daß ihr euch maßlos überschätzt, Idiotenzombi. Rühr deinen Mpörtel, sauf dein Köpi und schau Fußball, da kannst du noch folgen. Alles andere blickst du eh nicht. Alle 4 Jahre Wahlkabine reicht für Typen wie dich. Versuch nicht auch noch die Welt zu verändern, da kommt eh nur Scheiße bei raus. Dein Wahlprogramm erinnert mich übrigens an allerlei  Programmpunkte der Rechtsradikalen. Nicht gemerkt? Egal, rote und braune Faschisten unterscheiden sich kaum.    

01.08.08 21:35

19233 Postings, 5163 Tage angelamder kinderbereich fehlt

01.08.08 21:37

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Familie/Kinder werd bei mir ganz gross geschrieben

nicht sone gewohnten Lippenbekenntnisse. Familien, bzw Kinder sind unser höchstes Gut, sie kommen vor alles andere.  

01.08.08 21:37

33960 Postings, 4645 Tage McMurphynoch was fast unerhebliches

Die Linke

Pressemitteilung
01.08.2008 ? Martina Bunge

Mit Konsequenz gegen den Schadstoff Tabakrauch vorgehen

?Ich stimme meinem Kollegen Sebastian Edathy in der Aussage ?Nichtraucherschutz Ja, Raucherdiskriminierung Nein?, wie sie heute der Kölner Stadt-Anzeiger abgedruckt hat, zu. Dennoch kann man konsequent gegen den Schadstoff Rauch vorgehen,? so Martina Bunge zu den Aussagen des Vorsitzenden des Innenausschusses, Sebastian Edathy (SPD), zum Thema Rauchverbote in kleinen Gaststätten. Die Vorsitzende des Gesundheitsausschuss für die Fraktion DIE LINKE erklärt weiter:

?Wir müssen endlich entschlossen gegen den Schadstoff Rauch in definierten Räumlichkeiten vorgehen, weil Tabakrauch zu so viel Leid bei den Betroffenen und ihren Familien führt und nicht zu letzt auch auf Kosten des Gesundheitssystems geht. Was im Umgang mit Asbest gelungen ist, muss auch mit dem Schadstoff Rauch möglich sein.?

-----------
Wann wirds mal wieder richtig Sommer? R.C.

01.08.08 21:40

59073 Postings, 7362 Tage zombi17Rauchen in öffentliche Gebäuden

oder Kneipen interessieren mich nicht mehr. Ich habe es damals schon gesagt, ich muss nicht zu irgendwelche Events oder Kneipenbesuchen.

Thema erledigt.  

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben