Kluft zwischen Arm und Reich weitet sich aus !!!

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 25.04.01 23:04
eröffnet am: 25.04.01 13:07 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 92
neuester Beitrag: 25.04.01 23:04 von: zombi17 Leser gesamt: 3201
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

25.04.01 13:07
1

99779 Postings, 7504 Tage KatjuschaKluft zwischen Arm und Reich weitet sich aus !!!

Kluft zwischen Arm und Reich weitet sich aus


Heute will Bundesarbeitminister Walter Riester (SPD) seinen Armuts- und Reichtumsbericht für den Zeitraum bis Ende 1998 vorlegen. Aus Regierungskreisen wurden Teile des Inhalts vorab bekannt gegeben. Die Schere zwischen Arm und Reich klafft demnach immer weiter auseinander.

In Ost und West besitzen die reichen 10 Prozent der deuschen Bevölkerung etwa 48 Prozent bzw. 42 Prozent des Privatvermögens. Die ärmere Hälfte verfügt nur über 4,5 Prozent des Vermögens.

Die reicheren 10 Prozent besitzen imOsten durchschnittlich ein Vermögen in Höhe von 422.000 DM, im Westen ein Vermögen von 1,1 Mio. DM. Die untere Hälfte hatte im Osten ein Vermögen von rund 8.000 DM gegenüber 22.000 DM im Westen. Abzüglich Bau- und Konsumschulden gibt es in Deutschland ein Privatvermögen von etwa 8,2 Bio. DM.

Sehr unterschiedlich war die Vermögensverteilung je Haushalt zwischen West- und Ostdeutschland. Ein westdeutscher Haushalt hat ein Vermögen von rund 254.000 DM, im Osten beläuft sich das Vermögen auf durchschnittlich nur 88.000 DM. Hier droht eine Überschuldung. Etwa 7 Prozent der Bevölkerung saß 1999 in der Schuldenfall.

Rund 20 Prozent der Bevölkerung sind Geringverdiener. Den 13.000 deutschen Einkommensmillionären stehen beinahe 3 Mio. Sozialhilfeempfänger gegenüber.




Quelle: Finance Online 25.04.2001 12:32
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
66 Postings ausgeblendet.

25.04.01 19:03

412 Postings, 7102 Tage woody w@Stox Dude, Teamwork ok,

aber das wird vor allem in US-Unternehmen praktiziert.
Hast Du schon mal in deutschen Grossunternehmen gearbeitet? Behörden-like!
..das alle anderen dumm sind, habe ich nicht gesagt oder gemeint!
.. aber die Gebildeten resignieren schnell und tauchen ab, während die anderen meistens auf "Bauerschläue" seit frühester Jugend trainiert waren und sich intrigant (=deutsch?) durchsetzten, gegen Sachargumente.
Motto: Zusammen Saufen und Beschließen ("Kameraderie").

MfG  

25.04.01 19:19

20520 Postings, 7250 Tage Stox Dudewoody w: Die Erfahrung noch nicht gemacht, aber Du

wirst schon wissen wovon Du sprichst.  

25.04.01 19:28

2573 Postings, 7153 Tage josua1123Arm sind die

die den Schlund nicht vollkriegen.
Die Einen können nicht genug reinkriegen aus lauter gier
und die anderen weil sie zuwenig zum Leben haben.
Beiden möcht ich nicht angehöhren.

@4mill.DM
6000DM im Monat 40 jahre lang,und ab 62 die pension dazu da verschwend ich
keine Zeit und keinen Gedanken mehr mit "augezwungener"Arbeit.
Wenn man nicht superwichtig sein will reicht es allemal.

jo.
 

25.04.01 20:31

412 Postings, 7102 Tage woody wHi, josua

Die höchstmögliche Altersrente beträgt z.Zt. ca. 3.300,-- DM/Monat.
Aber nur, wenn Du immer ca. 45 Jahre über der Renten-Beitragsbemessungsgrenze gelegen hast.
.. und es wird weniger werden...
.. als Beamter oder Abgeordneter oder Minister hast Du natürlich bedeutend mehr.
.. also ...
MfG  

25.04.01 20:53

2573 Postings, 7153 Tage josua1123Wenn ich die 4mill.

mit 18 bekäme dann würds natürlich nicht reichen.
Aber ich bin 38 und der obig beschriebene Banktyp ist 45
also genug Pensionsbeiträge um zumindest die Mindestpension
von 1000DM zu bekommen.
Also sagen wir Altersdurchschnitt 40 Jahre,
na da mach ich mir keine Sorgen dass sich das nicht ausgehen könnt.

jo.
 

25.04.01 20:59

33594 Postings, 7334 Tage DarkKnight@ woody w: interessant, jetzt kann ich Dich

einordnen: immer in der 2. Reihe geblieben? Gescheitert am eigenen Perfektionismus (= immer mit aufgeblasenen Dummköpfen rumgeschlagen) bedeutet nicht "bürokratische Unternehmenskultur" allgemein in Dtld, sondern der praktisch gelebte Versuch, ein Unternehmen TROTZ der Mitarbeiter und der Eigeninteressen der Vorstände voranzubringen. ODer?  

25.04.01 21:02

122 Postings, 7099 Tage 8899aGeld ist so unwichtig !

Ich denke viele Leute haben den Sinn des Lebens echt noch nicht so ganz kapiert. Ich denke man sollte soviel Geld haben das man nicht jeden Monat überlegen muss, ob man den Dispo-Kredit erhöhen soll. Es sollte ab und zu mal ein wenig für mein Hobby Börse übrig sein. So stelle ich mir mein späteres Leben vor. Viel wichtiger ist mir eine intakte Beziehung und viele nette Freunde. Denkt mal drüber nach ! Wenn ich auch nur 200 Mark an der Börse gewonnen habe freue ich mich wie ein Schneekönig.

P.S. Ich bin ja auch erst 16
 

25.04.01 21:03

59073 Postings, 7245 Tage zombi17Hi Josh

Sogar mit 18 reichen 4 Mille ,du mußt nur auf den Teppich bleiben.
Du kannst für meine Verhältnisse gesehen , 60 Jahre in Saus und Braus leben und hast die 4 Mille immer noch.
Bei 4 Mio erzielst du mit Sicherheit garantierte 10 %, wenn du es richtig machst , Steuerfrei. Noch Fragen?
Laßt uns ruhig träumen.
Gruß Zombi  

25.04.01 21:14

122 Postings, 7099 Tage 8899aInteresse

Also mich würde mal interessieren ( ehrlich ) welchen Kontostand ihr als viel bezeichnen würdet ???

P.S. Also ein Vermögen von 100.000 Mark sind für mich viel  

25.04.01 21:19

2573 Postings, 7153 Tage josua1123Meine Rede zombie

Auf dem Teppich bleiben und nur so weiterleben wie bisher.
Was brauch ich ein Auto um 150000DM?
Da stehst genauso im Stau wie alle Anderen,halt nur teurer.

jo.
 

25.04.01 21:30

4428 Postings, 7156 Tage Arbeiter@zombi gebe Dir Recht, sogar mit 6 Prozent

In Dänemark legst Du 4 Mio. zu 6% an, das langt.  

25.04.01 21:32

412 Postings, 7102 Tage woody wLieber DarkKnight,

wenn ich immer Mitarbeiter/innen so schnell und treffsicher wie Du per Ferndiagnose einordnen hätte können, wäre ich heute sicher Vorstandsvorsitzender der DBK oder bei DCX.
Gratuliere!
.. Du bist oder wirst sicherlich einmal ein ganz Großer!!
MfG
 

25.04.01 21:34

417 Postings, 7552 Tage b2210Passt gut zum Thema reich sein

Aktienverkäufe von Bill Gates

Transactions Reported Over the Last Year
Date Shares
Stock Transaction
5-Feb-01 1,000,000
MSFT Sold at $60.38 -- $62.82/Share.
Proceeds of $61,349,550.
2-Feb-01 1,000,000
MSFT Sold at $60.81 -- $62.62/Share.
Proceeds of $61,535,100.
1-Feb-01 1,000,000
MSFT Sold at $61.00 -- $62.38/Share.
Proceeds of $61,752,900.
31-Jan-01 500,000
MSFT Sold at $61.06 -- $63.19/Share.
Proceeds of $31,168,740.
30-Jan-01 500,000
MSFT Sold at $63.00 -- $63.69/Share.
Proceeds of $31,639,950.
29-Jan-01 3,000,000
MSFT Sold at $63.81 -- $64.50/Share.
Proceeds of $192,090,000.
26-Jan-01 1,500,000
MSFT Sold at $62.44 -- $64.19/Share.
Proceeds of $94,432,250.
25-Jan-01 1,500,000
MSFT Sold at $61.81 -- $62.94/Share.
Proceeds of $93,435,000.
2-Nov-00 2,000,000
MSFT Sold at $70.00 -- $70.44/Share.
Proceeds of $140,387,450.
1-Nov-00 3,000,000
MSFT Sold at $68.63 -- $69.94/Share.
Proceeds of $208,485,750.
1-Nov-00 1,000,000
MSFT Proposed Sale (Form 144) of Restricted Shares.
Estimated proceeds of $68,875,000.
31-Oct-00 3,000,000
MSFT Sold at $68.25 -- $69.13/Share.
Proceeds of $206,360,400.
31-Oct-00 1,000,000
MSFT Proposed Sale (Form 144) of Restricted Shares.
Estimated proceeds of $69,062,500.
30-Oct-00 2,000,000
MSFT Sold at $68.75 -- $69.75/Share.
Proceeds of $138,446,000.
8-Sep-00 1,000,000
MSFT Sold at $69.19 -- $70.69/Share.
Proceeds of $69,679,500.
7-Sep-00 4,850,000
MSFT Sold at $70.00 -- $71.94/Share.
Proceeds of $341,529,500.
7-Sep-00 1,000,000
MSFT Proposed Sale (Form 144) of Restricted Shares.
Estimated proceeds of $69,437,500.
7-Sep-00 2,000,000
MSFT Proposed Sale (Form 144) of Restricted Shares.
Estimated proceeds of $137,875,000.
7-Sep-00 850,000
MSFT Proposed Sale (Form 144) of Restricted Shares.
Estimated proceeds of $59,021,875.
6-Sep-00 1,150,000
MSFT Sold at $70.00 -- $70.56/Share.
Proceeds of $80,820,000.
5-Sep-00 3,000,000
MSFT Sold at $70.00 -- $70.56/Share.
Proceeds of $210,417,250.

http://biz.yahoo.com/t/16/2711.html  

25.04.01 21:41

33594 Postings, 7334 Tage DarkKnight@woody w

vielleicht habe ich mich mißverständlich ausgedrückt, hehe

PS: vielleicht habe ich mich auch nur selbst analysiert, weil mir Deine Meinung hier so bekannt vorkommt, hehe ... versuche gerade die Devise zu leben "Ohne Schwund geht's nicht" ... und das betrifft sowohl andere (Projekte) als auch meine Wenigkeit (an übriggebliebenem Perfektionismus)

PPS: wie schafft man das, auszusteigen?  

25.04.01 21:45

59073 Postings, 7245 Tage zombi17@8899 Kommt drauf an....

.... Willst du ein schönes Haus kaufen , ist 100 000 nicht viel , aber mehr als viele Hauskäufer haben. Willst du einen Golf kaufen und hast einen Gutgebrauchten, den du in Zahlung geben kannst , reichen 20000.
Das ist alles relativ. Als ich 16 war , waren für mich und meine Kumpels 1000 DM ein Vermögen.
Wir können hier debattieren wie wir wollen , Geld ,welches man ausgibt, muß erst mal verdient sein.
Ok , es soll Menschen geben, die ein gutes Startkapital mit auf den Weg bekommen haben. Ich persönlich finde , diese Leute haben sich nie Gedanken darüber gemacht , wie schwer es ist,  sich und seiner Familie etwas aufzubauen. Für die "mit goldenem Löffel in Mund geborenen" war es immer Selbstverständlich Geld zu haben . Versteht mich bitte nicht falsch , Ich gönne jedem, was er hat.
Aber Stolz bin ich auf das , was ich ohne andere Hilfe geschafft habe.
Ich kann dir sagen :Ein Tolles Gefühl.
Reich werde ich nie werden , wir haben unser Auskommen und sind zufrieden.
Und wie du siehst ,habe ich sogar Spielgeld für die Börse.
Strebe nach Sachen , die Erreichbar sind.
Alles andere kommt von alleine , wenn die Zeit reif ist.
Gruß Zombi
 

25.04.01 21:51

2573 Postings, 7153 Tage josua1123Der arme Billy

nach dem Börsencrash ist er nur mehr 2 reichster Mann der Welt.
50 milliarden oder so Vermögen,da zahlt er obige Transaktionen
aus der Portokassa.
Aber im Ernst,"50 milliarden DM"fast schon pervers.

Seufz

jo.  

25.04.01 21:58

33594 Postings, 7334 Tage DarkKnight@josua: Zeit für die Revolution des Proletariats?

aber beim Lesen dieses Threads verstehe ich, warum ich der letzte Abonnent von "konkret" bin: WO IST ES GEBLIEBEN, DAS PROLETARIAT?

Entsorgt per Asyl-Castor ins (heilige) Drittland?

Umbenannt zu "Elendsprofiteur" und damit mundtotgemacht?

oder: per Brot (Aldi) und Spiele (TV) zum aufBefehlKläffenden Köter selbst erniedrigt?

HMMMMMMMMM  

25.04.01 22:01

59073 Postings, 7245 Tage zombi17@ DK Muß ich das verstehen? o.T.

25.04.01 22:17

2573 Postings, 7153 Tage josua1123Ach was,Revolution

dafür ist das Proletariat viel zu fett:-)
Und was sollten wir schon grossartig verändern wollen?
Brot und Spiele was solls,hauptsach uns gehts gut.

jo.
 

25.04.01 22:22

33594 Postings, 7334 Tage DarkKnight@zombie17: nein!

wenn Du wirklich 18 bist, no way ... das kommt von selbst .. irgendwann ... spätestens dann, wenn Du mal einen Termin X hast und Dein Chef Dich nötigt 7 Tage und Nächte durchzuarbeiten, daß irgendwas am Montag morgen UNBEDINGT auf dem Tisch liegt ... und Du ganz stolz auf Dich bist, WEIL DU DAS UNMÖGLICHE GESCHAFFT HAST ... um dann festzustellen, daß er einfach sang- und klanglos 4 Wochen in Urlaub gegangen ist ... Deine Frau, Deine Gesundheit und Deine sozialer Umgangston werden es Dir danken, hehe

Klar?  

25.04.01 22:29

20 Postings, 7172 Tage kuss2000wollen wir nicht alle reich sein????

ich bin der meinung dass ich auch reich seien möchte, aber meiner meinung nach ist auch jeder dafür verantwortlich !!! mit seinem einsatz und seinem wissen trägt er dazu bei !!!!
frei nach dem motto ohne fleiß keinen preis!!!!

wenn du oder ihr aus dem kreis recklinghausen seid könnt ihr, falls ihr einen interessanten job sucht ja mal bei mir melden, oder mir mal so richtig eure meinung zu diesem thema sagen ich habe für jeden ein offenes ohr!!!! Tel.0173/3169475
würde mich über interessierte leute freuen!!!!!
vielen dank  

25.04.01 22:39

59073 Postings, 7245 Tage zombi17@ DK

Im Moment verstehe ich nur , das du meinst , wieder mal über den Dingen zu stehen und alle anderen sind doof. oder habe ich was falsch verstanden?
Ich habe dich trotzdem lieb. mein 110 Kilo Knuddelbär.
Gruß
der liebe Untote  

25.04.01 22:40

33594 Postings, 7334 Tage DarkKnight@kuss2000: du hast Recht, jeder Müllfahrer,

McDonalds-Mitarbeiter und Bergarbeiter ist Millionär. Ohne fleiß kein Preis.

unter 23 oder Sektenmitglied?
 

25.04.01 22:44

33594 Postings, 7334 Tage DarkKnight@zombie17: das ist doch nicht schwierig

danke übrigens

stehe nicht über den Dingen, bin mitten drin ... ich war der Idiot mit den 7 Tagen und möchte zum Arschloch mit den 4 Wochen mutieren, haste ne Gentherapie für mich?  

25.04.01 23:04

59073 Postings, 7245 Tage zombi17@ DK

Meinst du sieben Tage , sieben Köpfe?
Zumindest schreibst du so schnell.
Eine Gentherapie habe ich auch für dich.
Für jeden Kopf , jeden Tag , sieben Köpi.
Mit dein Gewicht sollte das zu schaffen sein.
Gruß Zombi  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben