Zeitvertreib

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.12.06 23:11
eröffnet am: 16.12.06 22:43 von: AbsoluterNe. Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 16.12.06 23:11 von: AbsoluterNe. Leser gesamt: 390
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

16.12.06 22:43
1

26159 Postings, 6107 Tage AbsoluterNeulingZeitvertreib

__________________________________________________
Unter 4 Millionen Arbeitslose:
Danke, Münte!  

16.12.06 22:45
2

26159 Postings, 6107 Tage AbsoluterNeulingFahrstuhl

   * Wenn außer Dir nur noch eine andere Person im Aufzug ist, tippe ihr auf die Schulter und tue dann so, als wärst du es nicht gewesen
   * Drücke auf einen Knopf und lasse es aussehen, als ob er dir einen elektrischen Schlag verpasst. Dann lächle und mach es noch ein paar mal
   * Biete anderen Leuten an, für sie die Knöpfe zu drücken aber drücke die falschen
   * Rufe mit deinem Handy eine Wahrsagerhotline an und frag sie, ob sie wissen, in welchem Stockwerk du dich gerade befindest
   * Halte die Türen offen und erkläre, dass du auf einen Freund wartest.
     Lass die Türe nach einer Weile schließen und sage: "Hallo Thomas. Wie war dein Tag?"
   * Lass einen Stift fallen und warte, bis ihn jemand für dich aufheben will, dann brüll ihn an: "Das ist meiner!"
   * Nimm eine Kamera mit und mach Fotos von allen Leuten im Aufzug
   * Stell deinen Schreibtisch in den Aufzug und frage alle Leute die hereinkommen, ob sie einen Termin haben
   * Lege einen Twister-Spielplan auf den Boden und frage die anderen, ob sie mitspielen wollen
   * Lege eine Schachtel in eine Ecke und wenn jemand den Aufzug betritt, frag ihn, ob er auch so ein seltsames Ticken hört
   * Tu so, als wärst du eine Stewardess und übe das Verhalten im Notfall und den sicheren Ausstieg mit den Fahrgästen
   * Frage die Leute: "Haben sie das gerade gespürt?"
   * Stelle dich ganz nah an jemandem heran und schnüffle gelegentlich an ihm herum.
   * Wenn die Türen schließen, erkläre den anderen: "Es ist alles OK. Keine Panik, die Türen werden sich wieder öffnen."
   * Schlage nach nicht existierenden Fliegen
   * Erkläre den Leuten, dass du ihre Aura sehen kannst
   * Rufe: "Gruppenumarmung!" Und fang damit an
   * Mach ein schmerzverzerrtes Gesicht während du auf deine Stirn schlägst und murmelst "Seid doch still, seid doch endlich alle still!"
   * Öffne deinen Geldbeutel, schau hinein und frage: "Kriegt ihr auch genug Luft da drin?"
   * Stehe still und bewegungslos in einer Ecke, schau die Wand an und bleib dort einfach die ganze Zeit stehen
   * Starre einen anderen Fahrgast eine Weile an, dann schrei auf: "Du bist einer von IHNEN!" Weiche langsam zurück, ohne ihn aus den Augen zu lassen
   * Trage eine Handpuppe bei dir und benutze sie, um mit den andern zu reden
   * Höre die Wände des Aufzuges mit einem Stethoskop ab
   * Ahme Explosionsgeräusche nach, wenn irgendjemand auf einen Knopf drückt
   * Starre eine Weile lang einen anderen Passagier an, grinse und erkläre nach einer Weile: "Also ICH trage frische Socken"
   * Male mit Kreide ein kleines Quadrat auf den Boden und erkläre den anderen Fahrgästen, dass dies deine Zone ist

__________________________________________________
Unter 4 Millionen Arbeitslose:
Danke, Münte!  

16.12.06 23:10

26159 Postings, 6107 Tage AbsoluterNeulingKaufhaus

   * Tröpfle eine Spur Orangensaft auf den Weg zur Toilette
   * Gehe zu einem Angestellten und sage mit ernster Stimme: "Wir haben einen Code 303 an Kasse 2" und warte, was passiert
   * Lass dir M&Ms zurücklegen
   * Lege Kondompackungen in die Körbe anderer, wenn sie es nicht sehen
   * Stelle in der Uhrenabteilung alle Wecker auf einen 10-Minutenalarm
   * Frage, ob Du durch drücken testen darfst, wie hart das Salamibrötchen ist
   * Baue ein Zelt auf und sage den verwunderten Angestellten, dass sie nur hereinkommen dürfen, wenn sie Kissen und Kekse mitbringen
   * Wenn dich jemand fragt, ob sie dir helfen können, schreie ganz laut: "Warum verfolgt ihr mich?"
   * Während du mit den Messern im Jagdbereich herumspielst, frage den Verkäufer, wo die Antidepressiva stehen
   * Frage den Verkäufer, ob er Deine ausgesuchte Kleidung anprobieren kann
   * Laufe verdächtig mit einer Hand in der Jackentasche herum und summe die Titelmelodie von James Bond oder Mission Impossible
   * Versteck dich in einer Umkleidekabine und kreische: "Stich! Stich endlich zu!"
   * Wenn eine Durchsage kommt, gehe in eine Fötalstellung und schreie: "Die Stimmen. Die Stimmen sind wieder da!"
   * Gehe in eine Umkleidekabine und schreie: "Hey, wo ist das Toilettenpapier?"

__________________________________________________
Unter 4 Millionen Arbeitslose:
Danke, Münte!  

16.12.06 23:11

26159 Postings, 6107 Tage AbsoluterNeulingBüro

   * Komme als erster in die Arbeit und säubere Deine Finger an den Monitoren Deiner Kollegen
   * Bringe Spinnen oder Wespen in Gläsern mit und lasse sie heimlich im Büro frei
   * Brösel Keckskrümmel in die Tastatur Deiner Kollegen
   * Schmatze Kaugummi und mache große Blasen, die mit lautem Knall zerplatzen
   * Wickel den Kaugummi in regelmäßigen Abständen um Deinen Finger und zieh in danach mit dem Mund wieder ab
   * Täusche Telefonate mit längst gestorbenen Prominenten vor
   * Wechsel Deine Kleidung nur alle vier Wochen
   * Nimm die Stifte Deiner Mitarbeiter in den Mund und kaue darauf rum
   * Kaufe Dir jeden Mittag einen Döner mit extra viel Knoblauch
   * Halte Deinen Kopf schief und gurre, wenn Mitarbeiter mit Dir reden
   * Schreie stündlich "Tschakaaa! Das schaffst Du!"
   * Esse Chips oder Knisterbrause
   * Summe ständig die Melodie von "Pippi Langstrumpf" oder "Wicki"
   * Benutze immer das Telefon, um mit den Kollegen in Deinem Zimmer zu reden
   * Täusche spontane Lachanfälle vor
   * Das kleine, unbelüftete Klo ist für Dein großes Geschäft bestens geeignet - besonders, wenn Du als erster in der Arbeit bist
   * Schlürfe laut Cola durch einen Strohhalm
   * Mache einen Hippie-Trip: Waschen, Zähneputzen und Deo sind was für Spießer
   * Klaue Mitarbeitern, die vor Dir nach Hause gehen, die Mauskugel. Sammle die Kugeln, male sie bunt an, und lege sie Ostern Deinen Mitarbeitern in Nestern auf den Tisch
   * Springe plötzlich auf, rufe laut "Run, Forrest, run" und beende Deinen Arbeitstag, indem Du aus dem Büro rennst

__________________________________________________
Unter 4 Millionen Arbeitslose:
Danke, Münte!  

   Antwort einfügen - nach oben