Zahlen positiv so gut wie negativ verhergesagt

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 08.02.15 16:25
eröffnet am: 23.01.13 22:21 von: toitoi Anzahl Beiträge: 89
neuester Beitrag: 08.02.15 16:25 von: youmake222 Leser gesamt: 24571
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

23.01.13 22:21

2261 Postings, 2524 Tage toitoiZahlen positiv so gut wie negativ verhergesagt

 http://www.marketwatch.com/story/...r-profit-2013-01-23?siteid=yhoof2

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
63 Postings ausgeblendet.

20.01.15 22:41

233 Postings, 1941 Tage HolzbrettCango

Wenn du vor den Oktoberzahlen gekauft hast stehst immernoch mit Verlust da. Also ich find das ja Ne Frechheit 25% und sich jetzt ganz tolle fühlen wenn man 72 Cent schafft was die garantiert schon nach den letzten Zahlen gewusst haben. Aber Naja EPS kann man immer verfälschen  

20.01.15 22:46

2699 Postings, 2765 Tage cango2011Holzbrett

Beobachte seid Oktober bin aber seid gestern dabei. Wollte lieber abwarten was kurz vor den Zahlen passiert..  

20.01.15 22:53

504 Postings, 2882 Tage MeninaNoch gut Luft nach oben

80-100 Euros sollten jetzt noch locker drin sein. Nachboerslich werden gerade die 400 us$ geknackt. Schwacher Euro hat auch Vorteile ;-)  

20.01.15 23:33

504 Postings, 2882 Tage MeninaKnackige 60US$ nach oben in einer Stunde

Morgen gehts rund. Nachboerslich knapp 15%. Das in Ordnung.  

21.01.15 07:27

115 Postings, 2113 Tage GeGeWingbin gespannt wie weit es geht

starke zahlen! mal schauen,wie weit es nach oben geht  

21.01.15 08:35

2699 Postings, 2765 Tage cango2011Gap close

Vielleicht bis Gap Close wäre bei dem Eurokurs bei 390?. Das wäre ja der Hammer!!  

21.01.15 10:01

115 Postings, 2113 Tage GeGeWingAMIS

Mal schauen, ob die Amis das ganze nochmal pushen können :)  

21.01.15 11:50

504 Postings, 2882 Tage MeninaNasdaq Pre Market

Steht schon bei über 404 US$. Sieht gut aus. Bevor die bei 400 Euros stehen wollte ich sowieso nicht verkaufen.  

21.01.15 12:07

2699 Postings, 2765 Tage cango2011Amis

sind doch dafür bekannt das sie erstmal Gewinne mitnehmen.. aber nur kurzfristig, danach gehts weiter hoch die Umsätze sind nämllich der Hammer.  

21.01.15 12:17

504 Postings, 2882 Tage MeninaAmis

Netflix ist ja noch ordentlich von den Höchstständen entfernt, und im Oktober gings ja 25% nach unten, daher ist hier noch Luft nach oben.  

21.01.15 15:31

1782 Postings, 2776 Tage sharesnoobOrdentlich entfernt?

Ich würde eher mal sagen 3-4%.  

21.01.15 16:01

2699 Postings, 2765 Tage cango2011War doch klar mit Ansage von mir!

21.01.15 18:39

504 Postings, 2882 Tage Menina@sharesnoob

Wie sind 80 US$ vom Stand im September/Oktober entfernt. Das sind 20% und nicht 3-4%.  

21.01.15 19:18

1782 Postings, 2776 Tage sharesnoob@Menina

Ich habe nur die EURO-Kurve gesehen.  

21.01.15 23:24

330 Postings, 2316 Tage snug_hoodieaaaarglkarx

Zu lang gezögert, den Januar wollte ich noch Abwarten um hier einzusteigen O_o
Viel Spaß euch investierten, ich hoffe es geht weiter Nordwärts. Jetzt zöger ich erstmal weiter und pflanz mich an der Seitenlinie fest...  

22.01.15 14:41

504 Postings, 2882 Tage MeninaGeht jetzt erstmal paar Monate nach oben

Bis zu den nächsten Zahlen wird es hier weiter nach oben gehen. War die letzten Jahre auch so. Seitwaerts gehts nur nach Absturz bei schlechten Zahlen.  

23.01.15 12:33

504 Postings, 2882 Tage MeninaRakete

120 Euros plus in kuerzester Zeit. Solche Aktien können sich sehen lassen, und das ist ja erst der Anfang. Wollte erst bei 400 Euros verkaufen, aber das stocke ich dann mal auf 440 Euros auf.  

23.01.15 18:21

115 Postings, 2113 Tage GeGeWingKrass

Ich hätte mit Gewinnmitnahmen gerechnet, aber danach schaut es nicht aus...Krasses development!

Wo liegen eure Exitpoints?  

26.01.15 15:01

504 Postings, 2882 Tage MeninaLaufen lassen

Gewinne laufen lassen. Netflix ist die Zukunft. Normales Fernsehen war einmal. Geht ausserhalb von Amerika doch gerade erst los.  

27.01.15 00:04

103 Postings, 2090 Tage Nordwärtz@Menina

da haste Recht. In USD sieht alles anders aus. Schöner Boden bei 315 Dollar.

Chart ist aber nur eine Sache. Hab seit Monaten keine privaten Fernsehsender angemacht. Ganzer Freundeskreis ist schon angesteckt. Netflix oder Amazon hat mittlerweile jeder von denen XD  

27.01.15 14:44

5678 Postings, 2237 Tage Spekulatius1982zuviel konkurenz

Wird nicht lang halten der boom  

27.01.15 18:38

504 Postings, 2882 Tage MeninaKeine Konkurrenz

Netflix stellt ja eigene Serien und Filme her, was das betrifft haben die keine Konkurrenz.

Meine TV Fernbedienung hat sogar eine Netflix Taste ;-)

Preislich gibts auch keine Konkurrenz.

Nasdaq schmiert gerade ab, aber Netflix gehts trotzdem nach oben. Wo bleiben die Gewinnmitnahmen? Gibt wohl keine weil alle wissen das es weiter nach oben geht.  

28.01.15 10:44

504 Postings, 2882 Tage Menina450 us$ und 400 euros locker geknackt

Geht jetzt auf die 500 us$.

Nasdaq 2.58 % nach unten, aber hier gehts weiter nach oben. Vollgas  

28.01.15 11:36

115 Postings, 2113 Tage GeGeWing@menina

Dem stimme ich zu. Es geht seid 8 o 9 Tagen ldgl aufwärts. Hatte eg vor Gewinne mitzunehmen, aber das momentum möchte ich nicht verpassen...Aus Fehlern lernt man haha  

08.02.15 16:25

254226 Postings, 1819 Tage youmake222The Legend of Zelda: Netflix plant neue Serie

The Legend of Zelda: Netflix plant neue Serie | Serienjunkies.de
Überschreitet Link bald die Grenze zwischen Konsole und Fernsehen? Der Streaming-Anbieter Netflix und Nintendo arbeiten zur Zeit an einer Zelda-Serie.
http://www.serienjunkies.de/news/...da-netflix-plant-serie-65621.html
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben