Worldcom-Aktionäre gehen leer aus!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 05.05.03 11:34
eröffnet am: 15.04.03 09:00 von: Jessyca Anzahl Beiträge: 37
neuester Beitrag: 05.05.03 11:34 von: jungchen Leser gesamt: 4988
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

15.04.03 09:00

5208 Postings, 6818 Tage JessycaWorldcom-Aktionäre gehen leer aus!

WorldCom benennt neuen CFO und stellt Restrukturierung vor

   
Der US-Telekommunikationskonzern WorldCom Inc. gab nähere Details zur Reorganisation bekannt. Des Weiteren benannte das Unternehmen seinen neuen CFO.
WorldCom kam im vergangenen Jahr im Zuge der Bilanzskandale unter die Räder. Um wieder Vorwärts blicken zu können, will man nun den Namen in MCI umändern. Derzeit firmiert der Bereich mit den Ferngesprächen unter diesem Namen. Zudem will man mit dem Firmensitz von Virginia nach Mississippi umziehen.

Neuer CFO wird der 61 Jahre alte Robert Blakely, der ähnliche Posten bei anderen Firmen bereits innehatte.

Der Reorganisationsplan besitzt momentan die Unterstützung von rund 90 Prozent der WorldCom-Gläubiger, muss jedoch erst noch vom zuständigen Konkursgericht genehmigt werden.

Konkret sieht der Plan vor, dass die Inhaber von WorldCom-Anleihen für jeden Dollar, den sie bezahlt haben, 36 Cents erhalten werden. Insgesamt sind Anleihen im Wert von 26 Mrd. Dollar im Umlauf. Den Gläubigern von MCI ergeht es ein wenig besser. Sie erhalten für jeden investierten Dollar immerhin noch 80 Cents zurück.

Aktienbesitzer gehen bei diesem Plan leer aus.

Als Aktionär ist man immer der Loser!

Jessy


 
Seite: 1 | 2  
11 Postings ausgeblendet.

15.04.03 15:45

1568 Postings, 6349 Tage masteruzHe, wat is dat denn?

Nennt man sowas Intraday-Reversal? ;-)

WORLDCOM INC.

 

15.04.03 16:01

2 Postings, 6253 Tage speedifunworldcom

So jetzt ist es wohl soweit, die Entwertung fängt an 0,053 :o(  

15.04.03 20:48

612 Postings, 6523 Tage 123timNun mal raus mit der Sprache!!

Verkaufen und retten was zu retten ist, oder warten?  Laßt mich nicht dumm sterben!!!  

16.04.03 13:21

61 Postings, 6393 Tage KohlenUndReibachWie geht es weiter mit den Worldcom-Aktien?

Hallo,
Frage an Alle!!!
Wer weiß näheres über die Worldcom-Aktien? Sind diese im Prinzip wertlos oder
behalten die alten Aktien vorläufig noch Ihre Gültigkeit? Wird der Kurs sich jetzt langsam aber sicher gen Null b zubewegen oder wird er sich wieder fangen? Bleiben die Aktien auch nach der Umfirmierung gültig? Wie ist Eure Einschätzung?
Ich habe noch ziemlich viele Aktien für 0,12? im Depot. Ich weiß absolut nicht, wie ich mich jetzt verhalten soll! Wer hat mehr Informationen zu Worldcom?
Ich bin für jede Antwort dankbar!

Gruß KohlenUndReibach  

16.04.03 15:29

2 Postings, 6253 Tage speedifunWie gehts weiter mit den Worldcom Aktien?

Also, ich denke, dass wenn jede Aktie nur wegen einer Namensänderung wertlos werden würde, dann gute Nacht.
Was auch total dagegen spricht ist der wahnsinns Handel von 300.000.000 am Tag. Ich glaube, dass wir noch richtig mit dem Papier abfliegen werden.
Die Prognose für Freitag halte ich nicht für zu weit hergeholt, jedoch glaube ich erst nächste Woche Freitag. Ich jedenfalls hab noch einige nachgekauft.  

17.04.03 13:16

612 Postings, 6523 Tage 123timWorldcom?!!

Schreibt man über eine Aktie was positives, kommen gleich 10 Meldungen, ob man die Aktie pushen will!!
Will man mal was konktretes wissen: " ob Wolrdcom-Aktien nach der Umfirmung in MCI wertlos sind, kommt nix von Euch."
Hat denn keiner von euch Börsengurus einen heißen Draht zu dem was da abgeht?!  

18.04.03 10:04

12 Postings, 6274 Tage eurotrasDer heiße Draht

Wenn Worldcom (MCI) aus dem chapter 11 tritt, werden sämtliche Aktien aus Deinem Bestand verschwinden. Also Wertlos sein !!!!!!!!  

22.04.03 09:37

233 Postings, 7021 Tage schubbyWorldcom Hopp oder Topp ?

Rausschmeissen ..... auch mit Verlust ? Watt meint ihr ?  

22.04.03 16:10

612 Postings, 6523 Tage 123timBörsengurus wo seid Ihr?!

Ich dachte immer hier bei Ariva im Forum sind Super-Börsengurus aktiv, die man ab und an mal benötigt und die ihr Wissen auch weitergeben!!. Aber bei WC sind alle verschwiegen. Versteh ich nicht. Keiner von Euch einen heißen Draht, oder weiß keiner was näheres? Verkaufen , halten, zocken??  

22.04.03 17:15

233 Postings, 7021 Tage schubbytja

ich denke die wissen was und sagens nicht.  

22.04.03 17:26

14308 Postings, 6418 Tage WALDYDie Deutsche "Worldcom" :

BREMER VULKAN VERBD I.K.  

WKN: 527100  


MfG
Waldy
 

22.04.03 17:50
1

431 Postings, 6246 Tage DavebbWorldcom würde ich nicht anfassen o. T.

22.04.03 19:57

14308 Postings, 6418 Tage WALDY@ besser.verdien.

 
wann bist Du aus Worldcom raus???
VK ?

Waldy
 
 

22.04.03 21:47

30 Postings, 6339 Tage Willi AragornWenn man sich für einen Wert interessiert,muss man

halt auch selber ein wenig recherchieren.Da gibt´s doch Möglichkeiten,z.B.Internet.*g*

Da gibt es doch überall fundamentale Daten und News,z.B. hier
http://quotes.nasdaq.com/...p=&mkttype=&sel=multi&userinput=&x=13&y=8

Die insolvente Worldcom hat bei 6 Cents,wie man sieht,eine Marktkapitalisierung von ca.180 Mio $.
Warum 180 Mio und nicht 100 Mio? Oder warum nicht 300 Mio? Darauf eine Antwort zu bekommen wäre doch viel spannender!


Wenn fundamentale Daten und News nicht weiterhelfen und auch bei ARIVA niemand helfen kann oder will,dann gehe z.B. zu W:O.Vielleicht gibt´s ja dort guten Rat!

Für mich ist der Wert im Moment ein Zockerwert mit schwer kalkulierbarem Risiko! Zumal
auch wegen dem Zeitversatz!

MfG
Willi  

23.04.03 11:09

233 Postings, 7021 Tage schubbyWC zieht wieder an - moderate Umsätze

Im Plus mit 6,67 % - Risiko oder Finger weg ? Watt meint ihr ?  

23.04.03 17:33
1

2 Postings, 6245 Tage artus2003Es hat keinen Sinn mehr...

Ich habe von MCI auf eine Anfrage folgende Antwort erhalten:

According to the plan of reorganization, the equity ownership will
transfer to the creditors as payment of debt. 100% of the stock in the
reorganized company would be issued to the creditors. They become the
shareholders making the existing stock worthless.
You can view the Plan of Reorganization and Disclosure Statement on the
website:
http://global.mci.com/news/infodesk/
Margie Muirhead
Investor Relations
877-624-9266


Ebensolches kann man auch im restruction plan lesen.

Also, es ist nur noch gezocke - m.E. kann der Kurs aber auch noch total abschmieren. Ab September ist dann endgültig Schluss...
 

24.04.03 09:08

61 Postings, 6393 Tage KohlenUndReibachBis September kann noch viel passieren....

Die gleiche Aussage, daß die Aktien nach Chapter 11 wertlos werden, hat man auch bei KMART gehabt (WKN: 2480042). Schaut Euch aber einmal den Kursverlauf in den letzten Tagen an, seitdem bekannt ist, daß KMART demnächst aus Chapter 11 herauskommt. Natürlich ist dies reine Zockerei, aber ist die gesamte Börse nicht eine einzige Zockerei? Wär sicher sein Geld anlegen will, der soll sein Geld im Sparstrumpf aufbewahren! Es kann natürlich sein, daß die Worldcom-Aktien total abschmieren, es kann aber auch sein, daß sich in den nächsten Wochen und Monate durchaus eine 100-200% Chance ergibt, wenn man den derzeitigen US-Kurs von 0,075$ betrachtet. Also ich für meinen Teil habe die Worldcom Aktie noch nicht ganz abgeschrieben. Es könnte sich durchaus die eine oder andere Überraschung ergeben!
Für alle risikoferudigen Anleger bietet sich nach meiner Meinung hier eine durchaus reelle Chance!

Gruß
KohlenUndReibach  

24.04.03 09:26

12 Postings, 6274 Tage eurotrasalles Möglich

ja, auch die Tatsache das WC die Lieblingsaktie der normalen Leute war, spricht für eine positive Wende. Gib den Menschen Aktiengewinne und sie werden Konsum schaffen was wiederum die Konjunktur hebt.  - amen -  

29.04.03 16:47

18637 Postings, 6607 Tage jungchender kurs berappelt sich weiter

in den USA steht worldcom inzwischen wieder über 9 cent (0,092$). macht in deutschland aktuell 0,082 cent.
wie geht es kurzfristig weiter? bis wohin kann der wert noch laufen?
und WANN werden die aktien wertlos (wenn sie denn überhaupt wertlos werden)?  

01.05.03 17:24

4308 Postings, 6979 Tage NukemGefahr des no-value

Kmart Aktien werden ab 5 Mai "wertlos", d. h. es wird neue Aktien für Kmart geben. Die alten werden wertlos.

Dies könnte auch für Worlcom gelten. Ich weiß es aber nicht, wie der capter 11 Plan für Worldcom aussieht.

Was denkt ihr? Oder, was wisst ihr?  

02.05.03 08:42

2 Postings, 6245 Tage artus2003lasst es lieber sein...

Nochmal! Es gab folgende Mitteilung von Worldcom, die EINDEUTIG ist...

According to the plan of reorganization, the equity ownership will
transfer to the creditors as payment of debt. 100% of the stock in the
reorganized company would be issued to the creditors. They become the
shareholders making the existing stock worthless (=WERTLOS!!!).
You can view the Plan of Reorganization and Disclosure Statement on the
website:
http://global.mci.com/news/infodesk/
Margie Muirhead
Investor Relations
877-624-9266


Ebensolches kann man auch im restruction plan lesen.

Also es wird das gleiche passieren wie bei KMART.  

02.05.03 10:03

61 Postings, 6393 Tage KohlenUndReibachNochmals: Bis September kann noch viel passieren !

Nochmal! Gut, die alten KMART-Aktien werden wertlos, aber schaut euch mal den sehr volatilen Kursverlauf der letzten Tage und Wochen an...
Ich denke, daß bis die Worldcom-Aktien wertlos werden weil Worldcom Chapter 11 verläßt (vielleicht im September, vielleicht aber dieses Jahr überhaupt nicht mehr),
kann mkit dem Kurs noch sehr viel passieren. Im Herbst letzten Jahres ist der Kurs auch von 0,06 $ auf ca. 0,29 $ gestiegen !!! Ihr könnt euch die Prozentzahl selbst ausrechnen!! Außerdem kann es bzgl. den monatlichen Meldungen, die Worldcom abgeben muß, noch die eine oder andere Überraschung geben. Aber: Unternehmen, die sich in Chapter 11 befinden, bleiben immer ein Risiko!!! Ich habe es selbst spüren müssen: Im gleichen Tag, an dem ich Worldcom-Aktien für 0,12? gekauft habe, sind sie um ca. 50% gesunken!! Das war wirklich schei..
Aber genauso sind die Aktien von 0,45? wieder auf über 0,9? gestiegen.
Fazit: Worldcom bleibt eine Zocker-Aktie, aber es ist durchaus Kursgewinne möglich, wenn man günstig einkaufen kann (momentan liegt der US-Kurs bei 0,82$). Jeder muß für sich selbst entscheiden, ob er bei einer Zocker-Aktie einsteigt und dann auch das hohe Risiko eigeht. Also ich für mein Teil werde nochmals günstig nachkaufen!!

Gruß
KohlenUndReibach  

05.05.03 09:48

4308 Postings, 6979 Tage NukemBei Worldcom hat Bush die Finger drinnen

So ganz schreibe ich den Titel kurzfristig nicht ab. Bush soll ja einen Richter eingesetzt haben, welcher im Sinne des Unternehmens urteilen soll. (Angeblich zumindest).

Außerdem läuft gerade ein Anhörungsverfahren, in dem die Aktionäre gehört werden. Also so ganz, sollte man die Aktien nicht abschreiben. Es wird noch die eine oder andere Überraschung kommen.

 

05.05.03 09:58

12 Postings, 6274 Tage eurotrasÜberraschung möglich !

...sehe ich genauso, jetzt wo sich das Volk zu Wort melden "darf", wäre es peinlich und schädlich für die Busch-Regierung den kleinen nichts zu lassen.  

05.05.03 11:34

18637 Postings, 6607 Tage jungchenhab dazu was bei w:o gefunden

Press Release Source: Neal Nelson, spokesperson, WorldCom Independent Stockholder Committee

WorldCom Stockholders Can `Vote` on Reorganization Plan
Thursday May 1, 12:06 pm ET

CHICAGO, May 1 /PRNewswire/ -- An independent group of WorldCom, Inc. (OTC Pink Sheets: WCOEQ - News, MCWEQ - News) stockholders has created a web site where both stockholders and non-stockholders can "vote" on the company`s recently announced reorganization plan.
"The bankruptcy judge is not going to let the stockholders vote on this plan. Since the stockholders lose everything under the plan the judge assumes that the stockholders would disapprove," said Neal Nelson, the WorldCom stockholder and Chicago area computer consultant that created the web site. "We have created a web site where both stockholders and non-stockholders can record their approval or disapproval of the plan, the judge, the SEC, the congress and the company management."

Initial results indicate over 90% dissatisfaction with the SEC, congress, management, the bankruptcy judge and the plan.

The web site is located at http://www.wcom-iso.com where individuals can vote in the straw poll and view the results of the poll. The vote counts are updated once each minute.

The web site is sponsored by an independent committee of WorldCom stockholders. The committee was formed to promote the interests of the stockholders during the company`s current reorganization.

Stockholders that are interested in the committee, but do not have access to the World Wide Web, may contact the committee spokesperson directly at:

Neal Nelson, Spokesperson
302 East Main Street
East Dundee, IL 60118-1324
Email: neal@nna.com
Phone: 847 - 851 - 8900
Fax: 847 - 851 - 8901
This stockholder committee is totally independent and is not sponsored by, associated with or endorsed by WorldCom, Inc., any of its officers or affiliated companies.

--------------------------------------------------
Source: Neal Nelson, spokesperson, WorldCom Independent Stockholder Committee  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben