Wohin geht die Börse ? DAX ?

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 19.03.08 19:53
eröffnet am: 05.02.08 20:18 von: Bonfair Anzahl Beiträge: 127
neuester Beitrag: 19.03.08 19:53 von: Bonfair Leser gesamt: 10568
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

05.02.08 20:18
6

879 Postings, 4723 Tage BonfairWohin geht die Börse ? DAX ?

Hallo, Moin.
Was geschieht nur mit der Börse ?
Die Deutsche Wirtschaft gibt keinen Grund für solche Kursrutscher.
Die Amis können es eigentlich auch nicht sein. Nur noch 7-9 Prozent vom deutschen Export gehen in die USA.
Warum fällt der deutsche Aktienindex mehr als der Dow? Seit Jahresbeginn ca 13 zu 4 Prozent. Heute nicht mitgerechnet.
Und warum fällt der Euro und das Öl Heute ?
Oder ist das alles nur gemacht !?
In letzter Zeit macht die Börse keinen Spaß mehr.
Warum ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
101 Postings ausgeblendet.

26.02.08 20:03

2629 Postings, 4659 Tage DrShnuggle@Jaroslawa

Denk mal darüber nach, was der Leitzinssatz der Notenbanken steuert! Und bitte meinen Kommentar nicht wieder mit 'witzig' bewerten, das ist destruktiv für jede Diskussion!  

27.02.08 12:43

879 Postings, 4723 Tage BonfairAusgebombt

Trotz positiver Vorgaben geben die deutschen Standartwerte am Mittwoch nach einem positiven Start nach.
Händler hätten eher auf ein Erholungskurs getippt.
" Der Markt sei zu sehr ausgebombt "  beschrieb es ein Marktteilnehmer vor Handelsstart.
Quelle: n-tv Börse

Ausgebombt.
Wenn man sich den Kursverlauf des DOW und des DAX seit dem 18.01.2008 ansieht,hat man eher den Eindruck, das die Deutschen die Bomben in die eigenen Reihen werfen (ist aber nur meine Meinung).  

27.02.08 19:39

879 Postings, 4723 Tage BonfairOb Morgen wieder Bomben fliegen?

Bis 15 Uhr waren die Bombenwerfer (D.Thr.) ja wieder gut am wirken.
Noch einen schönen Abend.  

28.02.08 20:09
1

879 Postings, 4723 Tage BonfairDie Börse spielt Rezession (Quelle ARD Börse).

Arbeitslosenzahl sinkt.
Aber gute Nachrichten bedeuten ja seit geraumer Zeit fallende Kurse(Quelle ich).  

28.02.08 20:29

4021 Postings, 4885 Tage MikeOSDie Arbeitslosenzahl sinkt, weil sich viele abgeme

ldet haben, ohne eine Beschäftigung eingegangen zu haben. 2. Der sehr warme Winter

ansonsten: Die Unternehmensergebnisse z.B. Bayer werfen Schatten auf die Konjunktur. Belastungsfaktor: Stark gestiegene Materialkosten.  

28.02.08 20:54

879 Postings, 4723 Tage BonfairGeschönt

Du glaubst also das die Zahlen geschönt sind.
Interresant. Ich lebe im Norden und da haben wirklich mehr Leute Arbeit.
Welche Materialien ? Und in welcher Währung werden diese Abgerechnet ?  

28.02.08 21:29

4021 Postings, 4885 Tage MikeOSabsolut nicht relevant, weil alle frustrierten Men

schen, die sich nicht arbeitslos melden, erfasst werden.
Rohstoffe werden in Dollar abgerechnet. Der Dollarverfall kompensiert die steigenden Kosten für Unternehmen nicht.  

29.02.08 11:39

8394 Postings, 4630 Tage JaroslawaBonfair,

Arbeitsmarktdaten haben den Dax noch nie interessiert.Die grossen Konzerne verdienen ihr Geld überwiegend im Ausland.Die Dollarschwäche hat auch was Gutes z.b. der Ölpreis.Ausserdem ist das von den Amis momentan so gewollt,sie versuchen sich so zu entschulden.  

29.02.08 19:51

879 Postings, 4723 Tage BonfairDas war ein scheiß Freitag.

Endschuldigung !
Aber ich musste das einfach los werden.  

01.03.08 03:41
3

2629 Postings, 4659 Tage DrShnuggleWidersprüche der Indexindikatoren

Da melden Banken Milliardensummen als vermisst, doch die wichtige mittelständische Industrie hierzulande kann keine Verknappung oder Verteuerung von Krediten bemerken. Und der berühmteste deutsche Konjunkturindikator, der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Wirtschaftsforschungsinstitutes, steigt zum zweiten Mal in Folge und signalisiert weiterhin robustes Wirtschaftswachstum in der Bundesrepublik, während der ZEW-Konjunkturindikator des Mannheimer Instituts für Wirtschaftsforschung bei etwa minus 40 Punkten stagniert - als steckten wir in der tiefsten Rezession.

"Wer in dieser Lage voller Hoffen und Zittern anhand einzelner Wirtschaftsindikatoren den künftigen Börsentrend ablesen will, kann ebenso gut auf den ultimativen Indikator für das Bingo-Spiel warten", sagt Chiaki Yamamoto, Analyst bei der Bank of Tokyo-Mitsubishi UFJ. "Diese Art Superindikator hat es an der Börse noch nie gegeben, und den wird es auch nie geben."

aus
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,538650,00.html  

01.03.08 21:30

879 Postings, 4723 Tage BonfairUS Verdeidigungsministerium

kauft bei EADS.
Es stellt sich natürlich die Frage, warum die Amis nicht bei Boing kaufen.
Es macht doch keinen Sinn, wenn die Regierung der USA bei den Europs kaufen.
Laut deutschen Fachleuten geht es den Amis doch so schlecht. Oder haben die Analysten Boing und Co.schon Pleite geredet ? (Sorry war etwas zynisch)

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/eads18.html

Wünsche noch ein schönes WE.  

02.03.08 20:56

879 Postings, 4723 Tage BonfairWahlkampfthemen in USA

Stimmungsmache an den US Börsen durch den Wahlkampf ?
Über eines scheinen sich aber alle einig zu sein. Sobald Bush weg ist soll die USA sauberer werden.
Eigentlich gut für die deutschen-grünen Aktien. Was in Deutschland aber anscheinend nicht wahrgenommen wird. Sie werden leider als Spekuaktien missbraucht(Kurse letzte Woche).
 
http://www.wiwo.de/politik/...-den-usa-zum-top-wahlkampfthema-263390/

.  

04.03.08 20:20

879 Postings, 4723 Tage BonfairDax auf dem Stand von Dez.2006.

Selbst wenn der Deutsche nix hat.
Hat Er zumindest Bedenken.
(Quelle ARD Börse)
.
Ach ja. Und der Dax ist auf dem Stand von Dez.2006.
Als hätte es das Aufschwungjahr 2007 nie gegeben.
(Das Aufschwungjahr in Deutschland war gemeint)  

13.03.08 23:00

879 Postings, 4723 Tage BonfairGeht der Nikkei nach unten ?

Gehen wir dann mit ?  

13.03.08 23:35
3

6023 Postings, 4976 Tage TommiUlmKursmanipulationen im DAX

Hallo,

der heutige Tag sagt doch alles, DAX um 0,8%-Punkte tiefer gewesen als der DJ
als ob man die Seiten getauscht hätte Deutschland hat die Kreditkrise und USA hatte
Superjahr 2007.
Selbst ein Blinder merkt dass bei der ganzen Taxerei im DAX gewaltig manipuliert wird.
Mit fadenscheinigen Begründungen wird Conti um 7% nach unten durchgereicht nachbörslich
inzwischen bei L+S schon wieder auf nur noch Minus 2,78% getaxt.
Wer heute seine Conti Aktien vor Xetra Close aus purer Angst verkauft hat beisst sich
doch morgen in den Allerwertesten der Käufer (die Bank vermutlich) reibt sich die Hände
nach dem Motto der Plan ist mal wieder aufgegangen und morgen wird dann neues Kursziel
von EUR 65.- rausgegeben für das nächste Opfer.

Deutsche Banker die schlimmsten Kapitalverbrecher auf der Erdkugel.

In diesem Sinne

Tommi



 

15.03.08 21:06

879 Postings, 4723 Tage BonfairAber Hallo.

Wer glaubt den an Fairness (Die Banken sind die Gutsherren unserer Zeit).
.
Aber nich nur DIE.
.
Einige kaufen Aktien für Ihre Zukunft (Andere zocken es sofort ab).
.
Firmen machen super Geschäfte (andere zocken es sofort ab).
.
Heute ist das Börse.
.
Vor all zu langer Zeit war es das nicht.
.
Aber sicher ist das wieder nur meine Meinung.  

17.03.08 15:28

718 Postings, 4650 Tage cinxaSchwarzer Montag!

geht es die ganze Woche so weiter
ich glaube JA
-----------
Sei ängstlich wenn die anderen gierig sind,
und sei gierig wenn die anderen ängstlich sind.
Quelle: Warren Buffett
Angehängte Grafik:
ich_freu_mich.gif
ich_freu_mich.gif

17.03.08 15:30

2431 Postings, 7128 Tage Poelsi7DOW ins Plus gedreht!

17.03.08 15:35

14644 Postings, 7140 Tage lackilu#120, wo ?

18.03.08 20:15

879 Postings, 4723 Tage BonfairDOW , Fed Fund Rate

um 0,75 Prozent gesenkt.
Auf 2,25 (drei mal geht`s noch)
.
Aber das haben wir ja schon 2003 erlebt (auf 1 Prozent).
.
Wie hoch was der DOW damals ?  

19.03.08 11:53
1

879 Postings, 4723 Tage Bonfair--Super Aktien..Kauft.-Kauft.-Kauft.--

Ein tolles Feuerwerk, was die Amis da gestern "Abgebrannt" haben.
.
Sicher haben wieder viele gedacht: Schnell kaufen (und Verluste wegmachen),bei den Vorgaben.
Und Heute ?
Rot-Rot-Rot.
Im TecDax sind schnell einige kleine Werte nach Oben "gezaubert" worden (wie kommt das nur?)
Der normale Anleger steht ratlos da (und hofft noch, nur was ?).
.
Das Anlegen gleicht einem Tanz auf dem Vulkan.  

19.03.08 12:01
1

17307 Postings, 5709 Tage harcoongefährlich wirds im Haifischbecken,

wenn die Schlauen sich verstecken...  

19.03.08 12:08

17307 Postings, 5709 Tage harcoonvor dem Verfallstag ist mit allem zu rechnen!

Danach sieht es eher finster aus. Wer wie ich noch Brandwunden an den Fingern hat, sollte gewarnt sein. Verluste sind Schmerzensgeld...  

19.03.08 12:20

879 Postings, 4723 Tage BonfairEs gibt doch ein super Mittel !

Die doppelte Menge Aktien kaufen.
.
Und mit einen SCHLAG alle Verluste wieder WECH machen !
.  

19.03.08 19:53

879 Postings, 4723 Tage BonfairUm es mit einfachen Worten auszudrücken.

.
Gibt es Morgen was mit der großen Klatsche ?
...?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben