Willkommen auf dem Antragsportal für die Umwelt-

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 31.03.09 17:10
eröffnet am: 31.03.09 15:32 von: kiiwii Anzahl Beiträge: 22
neuester Beitrag: 31.03.09 17:10 von: kiiwii Leser gesamt: 893
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

31.03.09 15:32

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiWillkommen auf dem Antragsportal für die Umwelt-

prämie


Leider konnte Ihre Anfrage zum jetzigen Zeitpunkt nicht bearbeitet werden. Bitte versuchen Sie es in ca. drei Minuten erneut.
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:33
2

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiKarlchen, mach doch endlich mal Platz...

...ist ja nicht zu ertragen, diese Blockiererei
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:35
2

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiunfassbar, diese Gierlappen...

bloß immer schön Staatskohle "mitnehmen"...
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:38

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiService Temporarily Unavailable

Service Temporarily Unavailable

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.
Apache Server at 194.153.130.73 Port 80



....wird immer schlimmer...
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:39

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiund noch schlimmer - Ariva auch schon betroffen

Beim Erstellen der von Ihnen angeforderten Seite ist ein Fehler aufgetreten.

Falls das Problem temporärer Natur ist, können Sie die Seite noch einmal anfordern.

Unsere Administratoren wurden bereits über das Problem informiert.

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns mit einer E-Mail an support@ariva.de

unter Angabe der Fehlernummer 25225302 kontaktieren.
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:41
3

396 Postings, 4776 Tage csTja

Die Aktienverschrottungsprämie ist halt auch sehr gefragt ;-)
-----------
Mit freundlichen Grüßen
cs

31.03.09 15:41
1

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiWas zahlt Ihr ??

-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:43
1

14716 Postings, 4249 Tage Karlchen_VErstens musst Du nicht

http://www.ump.bafa.de/

sondern:

http://www.ump.bafa.de/index (War in dem Chaos jedenfalls gestern so.)

eingeben. Dann landeste direkt auf der Eingabemaske.



Zweitens habe ich meine vorläufige Bestätigung schon. Bin also raus.  

31.03.09 15:44
1

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiina endlich

Antrag auf Gewährung einer Umweltprämie (Reservierung)
UMP-Neu
 

nach der Richtlinie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) zur Förderung des Absatzes von Personenkraftwagen vom 20. Februar 2009 mit Änderungen der Richtlinie vom 17. März 2009.

Der Antrag gilt nur dann als vollständig, wenn alle Antragsfelder ausgefüllt sind und in der Anlage als PDF-Dokument eine Kopie des Kauf- oder Leasingvertrages oder der verbindlichen Bestellung des Neufahrzeugs beigefügt ist. Bitte reichen Sie darüber hinaus keine weiteren Dokumente mit ein.

Antragsberechtigt sind ausschließlich Privatpersonen.

 
 
                     

Antragsteller/Antragstellerin

 

Anrede:          HerrFrau

 

Vorname:

 

Nachname:

 

Straße:

 

Hausnummer:

 

Postleitzahl:

 

Ort:

 

E-Mail Adresse:

Hier bitte die Email-Adresse eintragen, an die die Eingangsbestätigung geschickt werden soll. Dies kann z.B. auch die Adresse eines Autohauses sein.

   
 
 

Angaben zum Altfahrzeug

 
 

Fahrzeug-Ident.-Nummer:

Die Fahrzeug-Ident.-Nummer besteht aus 17 Zeichen. Es dürfen nur die Ziffern
0 bis 9 und Großbuchstaben (ohne O und ohne Umlaute)                           eingegeben werden.

   
 

Hersteller:                      Bitte wählenACMAALFA LANCIAALFA ROMEOALFAROMEO ALFASUDALPINAALPINEANADOLU ISUZUARBGEM.DB/HHFARGE AUDI/PORSCHEAUDIAUDI NSU AUTO UNIONAUSTINAUSTIN ROVERAUTOBIANCHIAUTOMOB-EISENACH-AWEAUTO UNIONAUWAERTER,GOTTLOBAVTOVAZAZLK MOSKAUAZNP-SKODABARKASBARKAS-VEBBENTLEYBERLINER-VERK.B-BVGBERTONE­BL CARSBMWBORGWARDBOVABUESSINGBUGATTICAMICHEVROLETCHRYSLERCITROENDAC­IADAEWOODAFDAIHATSUDAIMLERDAIMLER-BENZDAIMLERCHRYSLERDEUTSCHE WAG.U.M-DWMDIAMONDDKWEISENACHER MOT.W-EMWELEKTROMASCH.FULDAEVOBUSFAUN-WERKEFERRARIFIATFIAT LANCIAFORDFRIEDRICH,SPATZ-FZB.FSCFSMFSOFZ-MA-REGENSBURG-FMRGASGEL­AENDEF.GES-GFGGENERAL MOT-GMCGLASGM DAEWOOGOLIATH-WERKHANOMAG-HENSCHELHEINKEL,STUTTGARTHENSCHELHIREUS­HONDAHYUNDAIIBC VEHICLESIKARUSINDUST.KARLSRUHE-IWKINTREPRINDEREAISUZUIVECOJAGUARJ­EEP EAGLEKAESSBOHRERKAROSAKIA MOTORKLOECKNER-H-DEUTZKRAUSS-MAFFEILADALADA/RUSLAMBORGHINILANCIAL­AND ROVERLDVLEYLANDLEYLAND-INNOCENTILIAZLLOYDLWOW AUTOBUSW.MAICO-FAHRZEUGFABRIKMAN NUTZFAHRZEUGEMARUTIMASCH.F.A-NUERNB-MANMASERATIMATRAMAZDAMCCMELKU­SMERCEDES-BENZMERCEDES-B.TUERKMG ROVERMITSUBISHIMORRISMOTOR IBERICANECKAR-AUTOMOBILW.NECKAR-NSU-AUTOMOBILNEOPLAN BUSNETHERLANDS CARNISSANN.M.I.S.A.NORDWESTD.FAHRZB-NWFNSU-MOTORENWERKENUOVA-INNO­CENTIOLTCITOPELOSIOTOKAR OTOBUSPAWLOWSKPEUGEOTPININFARINAPORSCHEPROTONQUATTROREGENSBURGER-­ST.-RSMRENAULTREWACORH.AUTOMOBILFAB.-RAFRHEINSTAHL HANOMAGRHEINSTAHL HENSCHELRIGA AUTOMOBILW.ROBURROLLS-ROYCEROVERRYBINSK V.F.M.SAABSACHSENRINGSANTANASASSAVIEMSCANIASEATSIATASIMCASKODASMA­RTSOLARISSOLOSONSTIGESOVABSSANGYONGSTEYR-D-PUCHSUBARUSUZUKITALBOT­ AUTOMOB.TALBOT MOTORTATA ENG.TATRATEMSATHURNERTOYO KOGYOTOYOTATRABANTUAPUAZUZINA MECANICAVAN DOORNE-DAFVAUXHALLVDL BUSVICTORIA WERKEVIDAL und SOHNVOLKSWAGEN-VWVOLVOWESTFIELDZASTAVAZUENDAPP-WERKE

 

Fahrzeugtyp:

Ist Ihr Fahrzeug nicht in der vorgegebenen Auswahlliste vorhanden, wählen Sie als Hersteller-/Fahrzeugtyp bitte "sonstige" aus.

     

Angaben zum Neufahrzeug

 
 

Datum des Kauf- / Leasingvertrags:

Als Kaufvertrag gilt auch die verbindliche Bestellung eines Neufahrzeugs, die mindestens die Unterschrift des Käufers trägt.

   
 

Hersteller:             Bitte wählenACMAALFA LANCIAALFA ROMEOALFAROMEO ALFASUDALPINAALPINEANADOLU ISUZUARBGEM.DB/HHFARGE AUDI/PORSCHEAUDIAUDI NSU AUTO UNIONAUSTINAUSTIN ROVERAUTOBIANCHIAUTOMOB-EISENACH-AWEAUTO UNIONAUWAERTER,GOTTLOBAVTOVAZAZLK MOSKAUAZNP-SKODABARKASBARKAS-VEBBENTLEYBERLINER-VERK.B-BVGBERTONE­BL CARSBMWBORGWARDBOVABUESSINGBUGATTICAMICHEVROLETCHRYSLERCITROENDAC­IADAEWOODAFDAIHATSUDAIMLERDAIMLER-BENZDAIMLERCHRYSLERDEUTSCHE WAG.U.M-DWMDIAMONDDKWEISENACHER MOT.W-EMWELEKTROMASCH.FULDAEVOBUSFAUN-WERKEFERRARIFIATFIAT LANCIAFORDFRIEDRICH,SPATZ-FZB.FSCFSMFSOFZ-MA-REGENSBURG-FMRGASGEL­AENDEF.GES-GFGGENERAL MOT-GMCGLASGM DAEWOOGOLIATH-WERKHANOMAG-HENSCHELHEINKEL,STUTTGARTHENSCHELHIREUS­HONDAHYUNDAIIBC VEHICLESIKARUSINDUST.KARLSRUHE-IWKINTREPRINDEREAISUZUIVECOJAGUARJ­EEP EAGLEKAESSBOHRERKAROSAKIA MOTORKLOECKNER-H-DEUTZKRAUSS-MAFFEILADALADA/RUSLAMBORGHINILANCIAL­AND ROVERLDVLEYLANDLEYLAND-INNOCENTILIAZLLOYDLWOW AUTOBUSW.MAICO-FAHRZEUGFABRIKMAN NUTZFAHRZEUGEMARUTIMASCH.F.A-NUERNB-MANMASERATIMATRAMAZDAMCCMELKU­SMERCEDES-BENZMERCEDES-B.TUERKMG ROVERMITSUBISHIMORRISMOTOR IBERICANECKAR-AUTOMOBILW.NECKAR-NSU-AUTOMOBILNEOPLAN BUSNETHERLANDS CARNISSANN.M.I.S.A.NORDWESTD.FAHRZB-NWFNSU-MOTORENWERKENUOVA-INNO­CENTIOLTCITOPELOSIOTOKAR OTOBUSPAWLOWSKPEUGEOTPININFARINAPORSCHEPROTONQUATTROREGENSBURGER-­ST.-RSMRENAULTREWACORH.AUTOMOBILFAB.-RAFRHEINSTAHL HANOMAGRHEINSTAHL HENSCHELRIGA AUTOMOBILW.ROBURROLLS-ROYCEROVERRYBINSK V.F.M.SAABSACHSENRINGSANTANASASSAVIEMSCANIASEATSIATASIMCASKODASMA­RTSOLARISSOLOSONSTIGESOVABSSANGYONGSTEYR-D-PUCHSUBARUSUZUKITALBOT­ AUTOMOB.TALBOT MOTORTATA ENG.TATRATEMSATHURNERTOYO KOGYOTOYOTATRABANTUAPUAZUZINA MECANICAVAN DOORNE-DAFVAUXHALLVDL BUSVICTORIA WERKEVIDAL und SOHNVOLKSWAGEN-VWVOLVOWESTFIELDZASTAVAZUENDAPP-WERKE

 

Fahrzeugtyp:

Ist Ihr Fahrzeug nicht in der vorgegebenen Auswahlliste vorhanden, wählen Sie als Hersteller-/Fahrzeugtyp bitte "sonstige" aus.

   
 

Emissionsklasse:             Bitte wählenEuro-4Euro-5Euro-6

 
             

 

Persönliche Erklärungen:

             

Ich erkläre, dass ich diesen Antrag auf Gewährung einer Umweltprämie unter Beachtung der Richtlinie zur Förderung des Absatzes von Personenkraftwagen vom 20. Februar 2009 mit Änderungen der Richtlinie vom 17. März 2009 (Richtlinie) stelle.

Ich erkläre, dass

  • ein Neufahrzeug im Sinne von Nummer 4.3 der Richtlinie innerhalb einer mir in einem Zuwendungsbescheid (Reservierung) des BAFA vorgegebenen Frist von sechs Monaten auf mich zugelassen wird.
  • ich ein Altfahrzeug im Sinne von Nummer 4.2 der Richtlinie in der Zeit ab dem 14.01.2009 bereits der Verwertung/Verschrottung zugeführt habe bzw. dies innerhalb einer mir im Zuwendungsbescheid (Reservierung) des BAFA vorgegebenen Frist von sechs Monaten tun werde. Dieses Altfahrzeug ist zum Zeitpunkt der Verwertung mindestens neun Jahr alt und ich bin zu diesem Zeitpunkt mindestens ein Jahr durchgehend Halter dieses Fahrzeugs. Sofern ich das Altfahrzeug geerbt habe, erkläre ich, dass ich durch Erbschein ausgewiesener rechtmäßiger Erbe des ursprünglichen Fahrzeughalters bin und das Altfahrzeug mindestens ein Jahr durchgehend auf diesen zugelassen war. (Im Falle einer bereits erfolgten Ummeldung auf den Erben, werden die Anmeldungszeiten des Erblassers und diejenigen des Erben zusammengerechnet.)
  • ich über die Verwertung des Altfahrzeugs einen Verwertungsnachweis durch den Betreiber eines anerkannten Demontagebetriebs gemäß Altfahrzeugverordnung ausstellen lassen werde und dass eine Abmeldung des Altfahrzeugs durch mich bei der Zulassungsstelle veranlasst wird bzw. dass beides bereits von mir veranlasst worden ist.
  • Alt- und Neufahrzeug zu meinem steuerlichen Privatvermögen gehören.
  • ich für dasselbe Alt- und Neufahrzeug keinen weiteren Antrag auf Gewährung einer Umweltprämie gestellt habe.
             Mir ist bewusst, dass              
  • weitere - über den Kauf- bzw. Leasingvertrag oder die verbindliche Bestellung des Neufahrzeugs hinausgehende - zusammen mit dem Antrag übersandte Unterlagen, vom BAFA nicht geprüft werden und dass aus ihrer Übersendung von mir keine Rechte hergeleitet werden können.
  • eine Auszahlung der Prämie vom BAFA nur vorgenommen wird, wenn alle von mir nach den Nummern 4.2 und 4.3 der Richtlinie vorzunehmenden Handlungen innerhalb einer im Zuwendungsbescheid (Reservierung) des BAFA vorgegebenen Frist von sechs Monaten vollzogen werden und darüber zu führende Nachweise bis spätestens zum 31. Januar 2010 beim BAFA eingereicht werden (Verwendungsnachweis).
Mir ist bekannt, dass alle Angaben in diesem Antrag, die für die Bewilligung der Zuwendung maßgeblich sind, insbesondere zu Zulassung, Außerbetriebsetzung und Verwertung des Altfahrzeugs sowie zu Kauf und Zulassung des Neufahrzeugs, Tatsachen im Sinne des § 263 Strafgesetzbuch (STGB) darstellen und dass ein Betrug strafbar ist.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass

  • das BAFA zur Prüfung der Antragsvoraussetzungen Daten aus dem Zentralen Fahrzeugregister des Kraftfahrt-Bundesamtes abrufen kann.
  • das BAFA die aus dem Bewilligungsantrag ersichtlichen Daten zum Zweck der schnelleren und kostengünstigen Abwicklung des Verfahrens mittels elektronischer Datenverarbeitung speichert, verarbeitet und statistisch auswertet.
  • dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie mein Name mitgeteilt werden kann.
  • das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Ausschüssen des Deutschen Bundestages im Einzelfall den Namen des Antragstellers/der Antragstellerin sowie Höhe und Zweck der Zuwendung in vertraulicher Weise bekannt geben darf, sofern ein Ausschuss dies beantragt.
  • das BAFA die Zuschussberechtigung durch Einsicht in meine Belege und sonstigen Unterlagen sowie durch örtliche Erhebungen prüfen kann.
            Ich füge diesem Antrag als Anlage im PDF-Format eine Kopie des Kauf- oder Leasingvertrages oder der verbindlichen Bestellung über das Neufahrzeug bei.
 
 
       
Ich akzeptiere die oben gemachten Ausführungen und mache mir die obigen Erklärungen zu eigen.
           

Antrag stellen

-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:44

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiok, Klo ist frei

thx, Karlchen
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:46

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiwie gut, daß Happy End hier nicht posten kann...

-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:48

14716 Postings, 4249 Tage Karlchen_VNach den Armleuchtern gibts auch noch

fabrikneué Simcas.  

31.03.09 15:49

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiWillkommen auf dem Antragsportal für die Umweltpr

Willkommen auf dem Antragsportal für die Umweltprämie!

Leider ist das Antragsportal zur Zeit überlastet. Bitte versuchen Sie es in einigen Minuten erneut. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:52

11927 Postings, 4704 Tage demode66Hmmmm

muss mich verklickt haben...
bei mir steht:
"Willkommen bei wie.ist.mein.arsch.de"
-----------

31.03.09 15:53
1

14716 Postings, 4249 Tage Karlchen_VIch habe meine Bestätigung - an mir liegts nicht.

Das Bundesamt für Wirtschaft ist sowieso eine der eingepenntesten Behörden. Wie gut, dass es die Abwrackprmie gibt - jetzt haben die endlich mal eine Aufgabe.  

31.03.09 15:53

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiisupi, dann checken die ja jetzt die IP-Nummern...

-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 15:56
1

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiija, Karlchen,und sie lernen endlich den Umgang mit

moderner Technik...
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 16:35

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiboah,jetzt hams schon wieder des Formular geändert

 

Antrag auf Gewährung einer Umweltprämie (Reservierung)
UMP-Neu
 

nach der Richtlinie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) zur Förderung des Absatzes von Personenkraftwagen vom 20. Februar 2009 mit Änderungen der Richtlinie vom 17. März 2009.

Der Antrag gilt nur dann als vollständig, wenn alle Antragsfelder ausgefüllt sind und in der Anlage als PDF-Dokument eine Kopie des Kauf- oder Leasingvertrages oder der verbindlichen Bestellung des Neufahrzeugs beigefügt ist. Bitte reichen Sie darüber hinaus keine weiteren Dokumente mit ein.

Antragsberechtigt sind ausschließlich Privatpersonen.

 
 
                       
  • Bitte tragen Sie Ihren den Vornamen ein.
  • Bitte tragen Sie Ihren Nachnamen ein.
  • Bitte tragen Sie Ihre Strasse ein.
  • Bitte tragen Sie Ihre Hausnummer ein.
  • Bitte korrigieren Sie Ihre Postleitzahl. Sie muss fünfstellig sein und darf nur Ziffern enthalten.
  • Bitte tragen Sie Ihren Wohnort ein.
  • Bitte tragen Sie eine gültige Emailadresse ein.
  • Die von Ihnen eingegebene Fahrzeug-Ident-Nr. ist ungültig, bitte überprüfen Sie die Eingabe Ihrer Daten.
  • Bitte wählen Sie den Hersteller des alten Fahrzeugs.
  • Bitte wählen Sie den Typ des alten Fahrzeugs.
  • Bitte tragen Sie das Kaufdaum im Format TT.MM.JJJJ ein (ein Datum vor dem 14.1.2009 ist nicht zulässig).
  • Bitte wählen Sie den Hersteller des neuen Fahrzeugs.
  • Bitte wählen Sie den Typ des neuen Fahrzeugs.
  • Bitte tragen Sie die Emissionsklasse des Neufahrzeuges ein.
  • Die Antragstellung ist nur mit Abgabe der persönlichen Erklärung möglich.

 

Antragsteller/Antragstellerin

 
       Anrede:          HerrFrau    
 
    Vorname:        
 
    Nachname:        
 
    Straße:        
 
    Hausnummer:        
 
    Postleitzahl:        
 
    Ort:                                            
 
    E-Mail Adresse:              

Hier bitte die Email-Adresse eintragen, an die die Eingangsbestätigung geschickt werden soll. Dies kann z.B. auch die Adresse eines Autohauses sein.

   
 
 

Angaben zum Altfahrzeug

 
 
    Fahrzeug-Ident.-Nummer:              

Die Fahrzeug-Ident.-Nummer besteht aus 17 Zeichen. Es dürfen nur die Ziffern
0 bis 9 und Großbuchstaben (ohne O und ohne Umlaute)                           eingegeben werden.

   
 

Hersteller:                      Bitte wählen

 

Fahrzeugtyp:

Ist Ihr Fahrzeug nicht in der vorgegebenen Auswahlliste vorhanden, wählen Sie als Hersteller-/Fahrzeugtyp bitte "sonstige" aus.

     

Angaben zum Neufahrzeug

 
 
    Datum des Kauf- / Leasingvertrags:              

Als Kaufvertrag gilt auch die verbindliche Bestellung eines Neufahrzeugs, die mindestens die Unterschrift des Käufers trägt.

   
 

Hersteller:             Bitte wählen

 

Fahrzeugtyp:

Ist Ihr Fahrzeug nicht in der vorgegebenen Auswahlliste vorhanden, wählen Sie als Hersteller-/Fahrzeugtyp bitte "sonstige" aus.

   
 
    Emissionsklasse:             Bitte wählenEuro-4Euro-5Euro-6    
 
             

 

Persönliche Erklärungen:

             

Ich erkläre, dass ich diesen Antrag auf Gewährung einer Umweltprämie unter Beachtung der Richtlinie zur Förderung des Absatzes von Personenkraftwagen vom 20. Februar 2009 mit Änderungen der Richtlinie vom 17. März 2009 (Richtlinie) stelle.

Ich erkläre, dass

  • ein Neufahrzeug im Sinne von Nummer 4.3 der Richtlinie innerhalb einer mir in einem Zuwendungsbescheid (Reservierung) des BAFA vorgegebenen Frist von sechs Monaten auf mich zugelassen wird.
  • ich ein Altfahrzeug im Sinne von Nummer 4.2 der Richtlinie in der Zeit ab dem 14.01.2009 bereits der Verwertung/Verschrottung zugeführt habe bzw. dies innerhalb einer mir im Zuwendungsbescheid (Reservierung) des BAFA vorgegebenen Frist von sechs Monaten tun werde. Dieses Altfahrzeug ist zum Zeitpunkt der Verwertung mindestens neun Jahr alt und ich bin zu diesem Zeitpunkt mindestens ein Jahr durchgehend Halter dieses Fahrzeugs. Sofern ich das Altfahrzeug geerbt habe, erkläre ich, dass ich durch Erbschein ausgewiesener rechtmäßiger Erbe des ursprünglichen Fahrzeughalters bin und das Altfahrzeug mindestens ein Jahr durchgehend auf diesen zugelassen war. (Im Falle einer bereits erfolgten Ummeldung auf den Erben, werden die Anmeldungszeiten des Erblassers und diejenigen des Erben zusammengerechnet.)
  • ich über die Verwertung des Altfahrzeugs einen Verwertungsnachweis durch den Betreiber eines anerkannten Demontagebetriebs gemäß Altfahrzeugverordnung ausstellen lassen werde und dass eine Abmeldung des Altfahrzeugs durch mich bei der Zulassungsstelle veranlasst wird bzw. dass beides bereits von mir veranlasst worden ist.
  • Alt- und Neufahrzeug zu meinem steuerlichen Privatvermögen gehören.
  • ich für dasselbe Alt- und Neufahrzeug keinen weiteren Antrag auf Gewährung einer Umweltprämie gestellt habe.
             Mir ist bewusst, dass              
  • weitere - über den Kauf- bzw. Leasingvertrag oder die verbindliche Bestellung des Neufahrzeugs hinausgehende - zusammen mit dem Antrag übersandte Unterlagen, vom BAFA nicht geprüft werden und dass aus ihrer Übersendung von mir keine Rechte hergeleitet werden können.
  • eine Auszahlung der Prämie vom BAFA nur vorgenommen wird, wenn alle von mir nach den Nummern 4.2 und 4.3 der Richtlinie vorzunehmenden Handlungen innerhalb einer im Zuwendungsbescheid (Reservierung) des BAFA vorgegebenen Frist von sechs Monaten vollzogen werden und darüber zu führende Nachweise bis spätestens zum 31. Januar 2010 beim BAFA eingereicht werden (Verwendungsnachweis).
Mir ist bekannt, dass alle Angaben in diesem Antrag, die für die Bewilligung der Zuwendung maßgeblich sind, insbesondere zu Zulassung, Außerbetriebsetzung und Verwertung des Altfahrzeugs sowie zu Kauf und Zulassung des Neufahrzeugs, Tatsachen im Sinne des § 263 Strafgesetzbuch (STGB) darstellen und dass ein Betrug strafbar ist.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass

  • das BAFA zur Prüfung der Antragsvoraussetzungen Daten aus dem Zentralen Fahrzeugregister des Kraftfahrt-Bundesamtes abrufen kann.
  • das BAFA die aus dem Bewilligungsantrag ersichtlichen Daten zum Zweck der schnelleren und kostengünstigen Abwicklung des Verfahrens mittels elektronischer Datenverarbeitung speichert, verarbeitet und statistisch auswertet.
  • dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie mein Name mitgeteilt werden kann.
  • das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Ausschüssen des Deutschen Bundestages im Einzelfall den Namen des Antragstellers/der Antragstellerin sowie Höhe und Zweck der Zuwendung in vertraulicher Weise bekannt geben darf, sofern ein Ausschuss dies beantragt.
  • das BAFA die Zuschussberechtigung durch Einsicht in meine Belege und sonstigen Unterlagen sowie durch örtliche Erhebungen prüfen kann.
            Ich füge diesem Antrag als Anlage im PDF-Format eine Kopie des Kauf- oder Leasingvertrages oder der verbindlichen Bestellung über das Neufahrzeug bei.
 
 
       
Ich akzeptiere die oben gemachten Ausführungen und mache mir die obigen Erklärungen zu eigen.
           

Antrag stellen

    Weiter      
 
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 16:36

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiikein Wunder, wenns ned funzt

-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 17:02

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiiHat sich schon jemand die Liste der Neu-Fahrzeuge

abgesehen...........??



ACMA
ALFA LANCIA
ALFA ROMEO
ALFAROMEO ALFASUD
ALPINA
ALPINE
ANADOLU ISUZU
ARBGEM.DB/HHF
ARGE AUDI/PORSCHE
AUDI
AUDI NSU AUTO UNION
AUSTIN
AUSTIN ROVER
AUTOBIANCHI
AUTOMOB-EISENACH-AWE
AUTO UNION
AUWAERTER,GOTTLOB
AVTOVAZ
AZLK MOSKAU
AZNP-SKODA
BARKAS
BARKAS-VEB
BENTLEY
BERLINER-VERK.B-BVG
BERTONE
BLCARS
BMW
BORGWARD
BOVA
BUESSING
BUGATTI
CAMI
CHEVROLET
CHRYSLER
CITROEN
DACIA
DAEWOO
DAF
DAIHATSU
DAIMLER
DAIMLER-BENZ
DAIMLERCHRYSLER
DEUTSCHE WAG.U.M-DWM
DIAMOND
DKW
EISENACHER MOT.W-EMW
ELEKTROMASCH.FULDA
EVOBUS
FAUN-WERKE
FERRARI
FIAT
FIAT LANCIA
FORD
FRIEDRICH,SPATZ-FZB.
FSC
FSM
FSO
FZ-MA-REGENSBURG-FMR
GAS
GELAENDEF.GES-GFG
GENERAL MOT-
GMC
GLAS
GM
DAEWOO
GOLIATH-WERK
HANOMAG-HENSCHEL
HEINKEL,STUTTGART
HENSCHEL
HIREUS
HONDA
HYUNDAI
IBC VEHICLES
IKARUS
INDUST.KARLSRUHE-IWK
INTREPRINDEREA
ISUZU
IVECO
JAGUAR
JEEP EAGLE
KAESSBOHRER
KAROSAKIA MOTOR
KLOECKNER-H-DEUTZ
KRAUSS-MAFFEI
LADA
LADA/RUS
LAMBORGHINI
LANCIA
LAND ROVER
LDV
LEYLAND
LEYLAND-INNOCENTI
LIAZ
LLOYD
LWOW AUTOBUSW.
MAICO-FAHRZEUGFABRIK
MANNUTZFAHRZEUGE
MARUTI
MASCH.F.A-NUERNB-MAN
MASERATI
MATRA
MAZDA
MCC
MELKUS
MERCEDES-BENZ
MERCEDES-B.TUERK
MG ROVER
MITSUBISHI
MORRIS
MOTOR IBERICA
NECKAR-AUTOMOBILW.
NECKAR-NSU-AUTOMOBIL
NEOPLAN BUS
NETHERLANDSCAR
NISSAN
N.M.I.S.A.
NORDWESTD.FAHRZB-
NWF
NSU-MOTORENWERKE
NUOVA-INNOCENTI
OLTCIT
OPEL
OSIOTOKAR
OTOBUS
PAWLOWSK
PEUGEOT
PININFARINA
PORSCHE
PROTON
QUATTRO
REGENSBURGER-ST.-RSM
RENAULT
REWACORH.AUTOMOBILFAB.-RAF
RHEINSTAHL HANOMAG
RHEINSTAHL HENSCHEL
RIGA AUTOMOBILW.
ROBUR
ROLLS-ROYCE
ROVER
RYBINSK V.F.M.
SAAB
SACHSENRING
SANTANA
SAS
SAVIEM
SCANIA
SEAT
SIATA
SIMCA
SKODA
SMART
SOLARIS
SOLO
SONSTIGE
SOVAB
SSANGYONG
STEYR-D-PUCH
SUBARU
SUZUKI
TALBOT AUTOMOB.
TALBOT MOTOR
TATA ENG.
TATRA
TEMSA
THURNER
TOYO KOGYO
TOYOTA
TRABANT
UAP
UAZ
UZINA MECANICA
VAN DOORNE-DAF
VAUXHALL
VDL BUS
VICTORIA WERKE
VIDAL und SOHN
VOLKSWAGEN-VW
VOLVO
WESTFIELD
ZASTAVA
ZUENDAPP-WERKE



...WO BITTE KÖNNTE ICH DENN NEN NEUEN BORGWARD KAUFEN ?


oder was schickes von Trabant ?
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

31.03.09 17:04

Clubmitglied, 43646 Postings, 7200 Tage vega2000Umweltprämie?

Bei dem was alles an Energie für das verschrotten der Autos, den Neubestellungen in Autohäusern & dem ausfüllen der Abwrackprämienanträgen verschwendet wird, halte ich den Titel Umweltprämie für verfehlt.
Schade nur das man als Youngtimer/Oldtimerliebhaber keines von den zur Verschrottung anstehenden guten Stücken keines rauskaufen kann, -da liegen echte Schätzchen auf Halde.

Na ja, vielleicht bekomme ich auf dem Gebrauchtwagenmarkt etwas Vernünftiges, -die verkaufen z.Zt praktisch kein Auto mehr.
-----------


Zur Summe meines Lebens gehört im Übrigen, dass es Ausweglosigkeit nicht gibt!

31.03.09 17:10

129861 Postings, 6037 Tage kiiwiikeine Sorge, Oldtimer werden nicht verschrottet

Doch richtig schad isses um nen Dreier BMW mit 33.000 km von irgend nem Opa...
-----------
"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben" (B. Russell)

MfG
kiiwii

   Antwort einfügen - nach oben