Wieviel Mio. hat die deutsche Journallie kassiert?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.11.11 09:23
eröffnet am: 02.11.11 09:23 von: Libuda Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 02.11.11 09:23 von: Libuda Leser gesamt: 147
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

02.11.11 09:23
1

52762 Postings, 5746 Tage LibudaWieviel Mio. hat die deutsche Journallie kassiert?

Warum schweigt die deutsche Journallie die Existenz dieses Unternehmens

IJ Partners

Informed  Judgement Partners is a wealth management and investment  company  serving individuals, foundations and family offices. In an  atmosphere  of widespread disappointment and disillusion, Informed  Judgement  Partners was conceived as a radically different approach to  the  management and use of wealth. IJ Partners constitutes a team of 25   highly qualified professionals headed by José-Maria Figueres and   Theodore Margellos together with an exceptional Advisory Board.

und den Verkauf einer heutigen mehr als 23 Milliarden teuren Absicherung durch quasi den griechischen Staat an IJ Partners, hinter denen sich Teile des Papandreo-Clans verbergen, tot?  Voraussetzung für das Geldkassieren bei CDS ist, dass ein Kreditausfallereignis vorliegt - und da hat der Papandreou bei der Tätigkeit für seinen Clan einen Fehler gemacht - und das muss er jetzt nachholen.

 

02.11.11 09:23

52762 Postings, 5746 Tage LibudaWeitere Informationen findet Ihr hier

http://www.ariva.de/forum/...-Sachs-den-Griechen-zu-Abstimmung-452540  

   Antwort einfügen - nach oben