Wieder eine manipulierte Abstimmung der linken

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.09.05 11:20
eröffnet am: 13.09.05 11:13 von: satyr Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 13.09.05 11:20 von: AbsoluterNe. Leser gesamt: 176
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

13.09.05 11:13

42128 Postings, 7805 Tage satyrWieder eine manipulierte Abstimmung der linken

Kampfpresse.

Wer soll Deutschland nach der Wahl regieren?


   24 %CDU/CSU und FDP
   5 %Eine große Koalition unter Unions-Führung
   15 %Eine große Koalition unter SPD-Führung
   37 %Rot-Grün soll weitermachen
   7 %SPD, Grüne und Linkspartei
   3 %Eine Ampelkoalition
   1 %SPD und FDP
   4 %CDU/CSU und Grüne
   2 %SPD und Linkspartei
   1 %Eine andere Koalition


 

13.09.05 11:13

26159 Postings, 6117 Tage AbsoluterNeulingEkelhaft, was für Lügen Du hier reinstellst. Pfui.


A.N.
(vincit saltando)

geschichtsunterricht ist das eine, die wahrheit oftmals eine andere. war in meck/pomm und es gab nur einen, der bei diesem lehrer je eine 1+ in der mündl. prüfung bekam.

 

13.09.05 11:15

42128 Postings, 7805 Tage satyrNoch eine-

Wen würden Sie heute wählen?


   45 %SPD
   20 %CDU/CSU
   20 %Grüne
   6 %FDP
   8 %Linkspartei
   1 %Sonstige
 

13.09.05 11:16

3357 Postings, 7339 Tage das Zentrum der M.warum nur die Vertrauensfrage

warum hat man die Verloren gehen lassen?
Warum sind die meisten Bundesländer CDU regiert?
 

13.09.05 11:20

26159 Postings, 6117 Tage AbsoluterNeuling@dZdM: Protestwahlen und Denkzettel-Aktionen...

...gab es ja nun reichlich in den letzten Jahren. Aber jetzt werden vielen die Konsequenzen der Alternative klar.


A.N.
(vincit saltando)

geschichtsunterricht ist das eine, die wahrheit oftmals eine andere. war in meck/pomm und es gab nur einen, der bei diesem lehrer je eine 1+ in der mündl. prüfung bekam.

 

   Antwort einfügen - nach oben