Wie viele Radfahrer tragen einen Schutzhelm?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.10.12 23:33
eröffnet am: 07.10.12 20:03 von: Terrorschwe. Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 07.10.12 23:33 von: Börsenfan Leser gesamt: 339
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

07.10.12 20:03
1

17844 Postings, 4635 Tage TerrorschweinWie viele Radfahrer tragen einen Schutzhelm?

Im Jahr 2010 trugen über alle Altersgruppen hinweg neun Prozent der Fahrradfahrer einen Schutzhelm (2009: 11 Prozent). Damit sind die Helmtragequoten erstmals seit vielen Jahren wieder gesunken. In 2010 trugen nur 38 Prozent der Kinder von sechs bis zehn Jahren einen Fahrradhelm (2009: 56 Prozent). Bei den Elf- bis Sechzehnjährigen Radfahrern trugen 15 Prozent einen Helm (2009: 23 Prozent). Für Radfahrer ab 17 Jahren liegen die Helmtragequoten in den jeweiligen Altersgruppen zwischen drei und acht Prozent (Bild 4).


Quelle: Sicherung durch Gurte, Helme und andere Schutzsysteme 2010
Kontinuierliche Erhebungen zum Schutzverhalten von Verkehrsteilnehmern 2010
Bericht zu Forschungsprojekt 82.359, Bundesanstalt für Straßenwesen

-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

07.10.12 20:04
2

33859 Postings, 3684 Tage NokturnalSo so...ich behaupte mal Dr. Bob

hat bei seinen Fahrradunfall kein Helm getragen !  

07.10.12 20:05
1

9685 Postings, 3224 Tage Dr.Bobich fahre nicht Fahrrad

07.10.12 20:05

29411 Postings, 5020 Tage 14051948KibbuzimHauptsache

er hat beim posten einen auf.

Fahrrad ohne Helm ?
Na was sonst.

Wilde Kinder braucht das Land.
-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION

07.10.12 20:06
1

66146 Postings, 3612 Tage Geldbert9% ?

07.10.12 20:11
1

4005 Postings, 3792 Tage Bundesrep91 Prozent behielten

demnach beim Radfahren einen kühlen Kopf.  

07.10.12 20:29
1

4005 Postings, 3792 Tage BundesrepDie Zahl der

Kühlen-Kopf-Besitzer könnte sogar noch größer sein, würden die Kleinen nicht zu ihrem Glück gezwungen werden.  

07.10.12 21:09
3

24536 Postings, 4213 Tage boobiebirdfür kleine Freestyler / BMXer kann

so ein Hut schon sinnvoll sein,
ansonsten bin ich auch kein Fan für Helmpflcht  

07.10.12 21:12

5772 Postings, 5012 Tage MoutonMich regt eigentlich mehr auf, dass

die in Ortschaften nicht die Radwege nutzen und mitten auf der Strasse rumklunschen. Das bringt Rad- und Autofahrer in Gefahr. Bei Rennrädern versteh ich es ja noch, aber dann muss man nicht in 3er Reihen auf der Strasse fahren. Bei Mountainbikes fehlt mir jedoch dafür jegliches Verständnis.  

07.10.12 23:24
1

32036 Postings, 6511 Tage Börsenfanfrüher fuhr man einfach Rad, heute braucht´s

anscheinend nen halben Raumanzug...  

07.10.12 23:33
1

32036 Postings, 6511 Tage Börsenfanich trag einfach Style mit 200 Gramm Gel, ferdsch!

   Antwort einfügen - nach oben