Wie sind mal wieder Weltmeister

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.07.04 11:31
eröffnet am: 12.07.04 21:13 von: Happy End Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 13.07.04 11:31 von: chrismitz Leser gesamt: 237
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.07.04 21:13

95441 Postings, 7320 Tage Happy EndWie sind mal wieder Weltmeister

Keine andere Nation kann so viel Olympia gucken wie die deutsche! Die vereinigten öffentlich-rechtlichen Sender von ARD und ZDF übertragen ab 11.August zusammen rund 1400 Stunden, mehr als jemals zuvor. Dem notorischen Platzhirschen, der amerikanischen NBC, bleibt mit ca. 1300 Stunden diesma im olympischen Übertragungsmarathon nur Silber. Zur Vollversorgung kommen die deutschen Sportfans durch die Möglichkeiten des digitalen Fernsehens.

Für die Dauer der Wettkämpfe schicken ARD und ZDF ihre digitalen Nischenkanäle Eins Festival, Eins MuXx, ZDFdokukanal und ZDFtheaterkanal in die Sommerpause. Auf deren Sendeplätzen richten sie die Olympia-Sonderkanäle Athen 1 bis Athen 4 ein. Zusammen mit ihrem Hauptprogramm berichten das Erste und Zweite so täglich auf 5 Kanälen gleichzeitig und rund um die Uhr.

Themenschwerpunkte:

ATHEN 1
Schwimmen, Reiten, Segeln, Turnen, Tichtennis, Kunst- und Turmspringen

ATHEN 2
Radsport, Leichtathletik, Beach-Volleyball, Tennis, Badminton
ab 26.08. auch Ringen, Basketball, Taekwondo

ATHEN 3
Rudern, Kanu, Boxen, Handball, Fechten, Ringen

ATHEN 4
Hockey, Fußball, Volleyball, Basketball, Judo  

12.07.04 21:32

5698 Postings, 6769 Tage bilanzHappy End

Dann ist das ja toll, habe ich doch ausser ARD und ZDF noch weitere 4 deutsche Progamme.

Super finde ich echt gut.

gruss bilanz  

13.07.04 11:30

95441 Postings, 7320 Tage Happy EndFreut mich für Dich o. T.

13.07.04 11:31

16591 Postings, 7366 Tage chrismitz*lol* o. T.

   Antwort einfügen - nach oben