Wer heisst Dietrich und braucht noch Geld???

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.11.04 15:44
eröffnet am: 15.11.04 11:36 von: EinsamerSam. Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 15.11.04 15:44 von: ruhrpott Leser gesamt: 596
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

15.11.04 11:36
1

24466 Postings, 5840 Tage EinsamerSamariterWer heisst Dietrich und braucht noch Geld???

Bonn: Parkautomaten warten vergeblich auf Leerung - Alle Schlüssel defekt

Bonn: Bonner Autofahrer freuen sich - seit 14 Tagen sind die Parkautomaten voll und können nicht mehr geleert werden. 145.000 Euro Gebühreneinnahmen pro Monat entfallen. Die Stadt Bonn hatte nur zwei Schlüssel für die Automaten.

Einer brach beim Leeren eines Automaten ab, der andere hatte einen Haarriß und leistete seine Dienste nur für kurze Zeit, bevor auch er das Zeitliche segnete. Derzeit muss der Stadt Bonn also eine Parkscheibe genügen.

Da es sich bei der Schlüsselanlage um eine unkopierbare Spezialanfertigung handelt, müssen in alle Automaten neue Anlagen eingebaut werden. Der Zeitpunkt hierfür ist noch ungewiss. Die Stadtverwaltung rechnet mit Automatenaufbrüchen durch Diebe.
--- Kathegorie: UNFASSBARE DINGE ---


...be invested
Der Einsame Samariter

 

15.11.04 11:50
1

2646 Postings, 5955 Tage nemthoNa jetzt hat die Stadt die Einladungen verschickt

Die Stadtverwaltung rechnet mit Automatenaufbrüchen durch Diebe...

Hätte man auch gleich schreiben können: Die Stadtverwaltung BITTET UM Automatenaufbrüche durch Diebe.
 

15.11.04 13:10

3243 Postings, 7393 Tage flamingoekönnte das nicht auch ne Ente sein

von einem Bonner Parkautomatenhasser ?


 

15.11.04 13:15

2646 Postings, 5955 Tage nemthoDie stehen schon Schlange zum Abkassieren o. T.

 
Angehängte Grafik:
parking.jpg (verkleinert auf 80%) vergrößern
parking.jpg

15.11.04 13:26

14308 Postings, 6540 Tage WALDYNa ja...

...aber mann muss es auch so sehen:

Wenn die Automaten aufgebrochen werden
sind sie wieder...LEER!!!!

ERGO....Bonn kann wieder Fett einnehmen!
ERGO....Automatenknacker retten das Stadtsäckle!
ERGO....



     EY GERD.........hast du nicht noch'n
     Posten frei........







     ;)  

15.11.04 14:54

24466 Postings, 5840 Tage EinsamerSamariterWoher die eigentlich Parkuhren kommen...!



...be invested
Der Einsame Samariter

 

15.11.04 14:57

6685 Postings, 6400 Tage geldschneiderWas ist denn da wieder für eine Ente!

15.11.04 15:07

24466 Postings, 5840 Tage EinsamerSamariterWarte, Geldschneider... es geht weiter...

Wer bisher in den Parkzonen keinen Zettel im Fenster liegen hatte, wurde aufgeschrieben und bekam ein Knöllchen. Damit ist es derzeit erst einmal vorbei. Und bis eine neue Schlüsselanlage bestellt und eingebaut ist, kann es noch dauern.

Derzeit reicht eine Parkscheibe im Fenster völlig aus, um sich vor der Politesse zu schützen. Pressesprecherin Elke Palm: ?So lange die Parkautomaten nicht benutzbar sind, bleibt der Stadt nichts Anderes übrig.?

Wann die neue Schlüsselanlage geliefert wird, steht noch nicht genau fest. Es kann sicher noch dauern. Denn es handelt sich um Spezialanfertigungen, die nicht kopierbar sind. ?Sonst könnte sich ja jeder einen Nachschlüssel machen und die Automaten öffnen.?

Jedenfalls will die Stadt sich bei der neuen Anlage eine ausreichende Zahl von Schlüsseln mitliefern lassen.

Jetzt plagt die Verwaltung noch eine andere Sorge: ?Da bekannt geworden ist, dass die Automaten randvoll sind, ist mit Aufbruchversuchen und Diebstählen zu rechnen.? Und die Automaten rund um die Uhr zu bewachen wäre natürlich viel zu aufwändig.

Bleibt zu hoffen, dass die Spezialfirma die neue Anlage möglichst schnell liefert. Sonst bekommt der Stadtkämmerer noch größere Probleme, als er ohnehin hat. 145.000 Euro fehlen bereits.

...be invested
Der Einsame Samariter

 

15.11.04 15:21

2646 Postings, 5955 Tage nemthoIch brauche die Adressen von den verdammten

Dingern !!!  

15.11.04 15:44

3051 Postings, 7615 Tage ruhrpottDie Parkuhren müssen aufgebrochen werden,

dann muss die Versicherung den Ausfall und die neue Schließanlage bezahlen.
Die bonner Stadtverwaltung ist klever.

Ausgedacht ist oft viel schöner als die Wahrheit.
Deshalb verkauft sich die BLÖD-Zeitung wie Sau.
Vorteil: Das Denken wird einem abgenommen.
Nachteil: Das Denken wird einem abgenommen.

Viele Grüße

....................../´¯/)
....................,/¯../
.................../..../
............./´¯/'...'/´¯¯`·¸
........../'/.../..../......./¨¯
........('(...´...´.... ¯~/'...')
..........................'...../
..........''............. _.·´
..........................(
.............................

aus dem Ruhrpott

 

   Antwort einfügen - nach oben