Wenn der Vorhang fällt.....

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.12.06 15:03
eröffnet am: 18.12.06 14:48 von: Bobby333 Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 18.12.06 15:03 von: DSM2005 Leser gesamt: 287
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

18.12.06 14:48
1

560 Postings, 5356 Tage Bobby333Wenn der Vorhang fällt.....

sieh hinter die Kulissen....Anzug, teurer Wagen und sympathisches Lächeln: Der neue Mieter scheint perfekt zu sein. Doch Monate später kommt das böse Erwachen: Er zahlt keine Miete, hat die Wohnung komplett ruiniert und will nicht ausziehen.

Immer wieder erleben Vermieter in Deutschland einen solchen Albtraum. Wenn der Spuk endlich vorbei ist, bleibt der Eigentümer häufig mit der zerstörten Immobilie und einem Haufen Schulden zurück, während sich der sogenannte Mietnomade eine neue Bleibe sucht.

Das Problem für Vermieter: Man sieht einem potenziellen Mieter nicht an, dass er die Wohnung in eine Schimmelhölle verwandeln wird. Der Vermieterbund "Haus & Grund" gibt den praxisfernen Rat, sich eine Bescheinigung des Vorvermieters über das tadellose Verhalten des Mieters zeigen zu lassen. Immer mehr Hausbesitzer wenden sich an die Deutsche Mieter Datenbank, wo sie sich unter anderem gegen Schäden durch Mietnomaden versichern können.

Doch das Verwahrlosen der Wohnung ist nicht das einzige Problem: Ein klassischer Mietnomade nistet sich ein, ohne einen Cent Miete zu bezahlen. Schnell kann das den Ruin für den Vermieter bedeuten, denn der Schaden kommt dreifach: Immobilienbesitzer finanzieren das Wohnobjekt häufig über die Mieteinnahmen. Wenn diese ausbleiben, rutschen sie schnell ins Minus. Hinzu kommen die oft horrenden Kosten für die Renovierung und häufig mehrere tausend Euro für eine langwierige Räumungsklage.

Hat sich der Wohnungsparasit erstmal eingenistet, ist es schwer, ihn wieder loszuwerden. Bis eine Räumungsklage wirksam wird, vergehen oft viele Monate. Da ist es vielen Vermietern lieber, dass sie an einen Mietnomaden geraten, der sich zwar ohne Mietzahlungen aber auch ohne Prozess bei Nacht und Nebel aus dem Staub macht.

Wie Wohnungen aussehen können, wenn sie von den falschen Mietern bewohnt werden, zeigen die oben verlinkten Bilder.

 

18.12.06 14:48

560 Postings, 5356 Tage Bobby333Bild o. T.

 
Angehängte Grafik:
Bild1.jpg
Bild1.jpg

18.12.06 14:48

560 Postings, 5356 Tage Bobby333Bild2 o. T.

 
Angehängte Grafik:
Bild2.jpg
Bild2.jpg

18.12.06 14:49

560 Postings, 5356 Tage Bobby333Bild3 o. T.

 
Angehängte Grafik:
Bild4.jpg
Bild4.jpg

18.12.06 15:03

8758 Postings, 5512 Tage DSM2005Kann mich nicht erinnern,


Dich in meine Wohnung gelassen zu haben !!!!!

Und Fotos zu veröffentlich erst recht nicht.........na wenigstens hatte ich aufgeräumt......







--------------------------------------------------
--------------------------------------------------
Liebe geht durch den Magen, Pils durch die Blase.
 

   Antwort einfügen - nach oben