Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite 1 von 660
neuester Beitrag: 26.05.20 14:55
eröffnet am: 09.02.19 14:33 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 16492
neuester Beitrag: 26.05.20 14:55 von: Stronzo1 Leser gesamt: 1314574
davon Heute: 3504
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
658 | 659 | 660 | 660   

09.02.19 14:33
14

6588 Postings, 1926 Tage BorsaMetinMeine Wirecard-Gewinne - Thread!

Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

1 bis 1000 EUR 19.13% 
1001 bis 5000 EUR 11.09% 
5001 bis 10000 EUR 7.93% 
0,00 EUR 7.63% 
10001 bis 20000 EUR 6.82% 
20001 bis 30000 EUR 4.78% 
30001 bis 50000 EUR 17.40% 
Mehr! 25.23% 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
658 | 659 | 660 | 660   
16466 Postings ausgeblendet.

26.05.20 09:59

421 Postings, 28 Tage AktienQuerdenkerFIX IST NIX! Nachdem der Pusher jetzt segeln ist

Nochmals...

Und warum ist die Hoffnung auf ein Nicht uneingeschränktes Testat hin..? (falls sich dies irgendwer wünscht)

Weil WC die EIGENE Erwartungshaltung kundtut???

FIX ist NIX und auch der nächste Termin kann nochmals verschoben werden... Ist ja schon fast ein WC Standard wie es scheint...

Also bitte keine Märchenstunde und einigermaßen bei den Fakten bleiben.  

26.05.20 10:08

202 Postings, 954 Tage Euroliga65Back in

Dann schöne Grüße noch.Ich fliege morgen mit meiner eigenen Maschine.Medikamente ins Ausland.Sonder...

Segelfliegen ist wie Frauenfußball oder Wirecard Aktien kaufen.  

26.05.20 10:20

657 Postings, 1530 Tage alwayslong1@ AktienQuerdenker

AktienQuerdenker : FIX IST NIX! Nachdem der Pusher jetzt segeln ist
Nochmals...

Und warum ist die Hoffnung auf ein Nicht uneingeschränktes Testat hin..? (falls sich dies irgendwer wünscht)

Weil WC die EIGENE Erwartungshaltung kundtut???

FIX ist NIX und auch der nächste Termin kann nochmals verschoben werden... Ist ja schon fast ein WC Standard wie es scheint...

Also bitte keine Märchenstunde und einigermaßen bei den Fakten bleiben.  


AktienQuerdenker : FIX IST NIX! Nachdem der Pusher jetzt segeln ist
Nochmals...

Und warum ist die Hoffnung auf ein Nicht uneingeschränktes Testat hin..? (falls sich dies irgendwer wünscht)

Weil WC die EIGENE Erwartungshaltung kundtut???

FIX ist NIX und auch der nächste Termin kann nochmals verschoben werden... Ist ja schon fast ein WC Standard wie es scheint...

Also bitte keine Märchenstunde und einigermaßen bei den Fakten bleiben.   „


Sag mal Du mit dem Denker im Namen :-), wie oft willst Du denn den Text heute noch wiederholen? Meinst Du er wird dadurch besser oder gar richtiger?

Wenn man verloren hat sollte man wenigsten ein guter Verlierer sein. Wir haben Dich und Deinesgleichen lange genug ertragen müssen.

Zum Thema Fakten, die ja ausschließlich Du bemühst und alle anderen natürlich nicht, habe ich mich extra für Dich nochmal zum Abschied bemüht, dass Du auch noch was lernst.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tatsache

 

26.05.20 10:28
1

421 Postings, 28 Tage AktienQuerdenkerAlwaysshort alias XY...

Es gab halt mal wieder keine Antwort, sondern nur Werbung mit witzigen Kurszielen und auch dein Störfeuer ändert Nichts an der negativen News.

Ich erwarte übrigens ein DHL Paket und musste leider feststellen, dass es gestohlen wurde... Da wurde meine Erwartungshaltung bitter enttäuscht...
Aber bei WC ist eine Erwartungshaltung ja eine ganz sicher eintreffende Tatsache...
So unterschiedlich kann die Wahrnehmung eben sein... Die BaFin findet die erneute Verschiebung bestimmt auch toll, erwartungsgemäß...? ;-)

FIX ist NIX und damit muss das Werbeforum klar kommen - sehr schwer, oder?!?  

26.05.20 10:36

873 Postings, 5669 Tage CK2004Gibbywestger

"Wenn die jetzt ein Testat für 2019 haben wollen, müssen doch in der Theorie auch die Bilanzen für 2016-2018 stimmen, denn die Bilanz für 2019 baut ja auf den von den
Jahren 16-18 auf. Ich versuche es eher realistisch pessimistisch zu sehen. Bin mal auf die nächste Entschuldigung von wirecard gespannt, wobei ich vergessen habe, die entschuldigen sich ja nicht, die suchen die Schuld ja bei anderen. "

Die Antwort haben Sie doch schon durch KPMP erhalten, die festgestellt haben, dass die Bilanzen 2016-18 eben nicht korrigiert werden müssen. Das und die Bestätigung, dass keine strafbaren Handlungen gefunden wurden, ist aber bei vielen offensichtlich nicht so deutlich angekommen.  

26.05.20 10:36
2

1760 Postings, 440 Tage BackInStockHallo Euroliga - Fliegerkollege :)

Mein Schlepppilot verspätet sich, ich hab also noch ein paar Minuten :)

Da muss ich Dir aber ganz vehement widersprechen!

Ich mach sowohl Segelflug als auch Motorflug! Motorflug ist 0815, das kann jeder!

Segelflug erfordert hingegen Können, Planung und Nerven!

Und erfahrungsgemäß teilen 99% der Piloten die beides können diese Meinung!

Zu behaupten Segelflug sei wie Frauenfußball lässt nur den Rückschluss zu dass Du es noch nie gemacht hast oder wenn, es gleich wieder verworfen hast weil zu anspruchsvoll.

Ahh, jetzt ist der Schlepper auch da, also jetzt aber wirklich tschüss ihr Lieben :)  

26.05.20 10:42
1

423 Postings, 1530 Tage 0816traderpusherstock

nimm bitte dein Handy mit, dann kannste von oben noch etwas pushen!  

26.05.20 10:48
1

657 Postings, 1530 Tage alwayslong1@ AktienQuerdenker

AktienQuerdenker : Alwaysshort alias XY...
Es gab halt mal wieder keine Antwort, sondern nur Werbung mit witzigen Kurszielen und auch dein Störfeuer ändert Nichts an der negativen News.

Ich erwarte übrigens ein DHL Paket und musste leider feststellen, dass es gestohlen wurde... Da wurde meine Erwartungshaltung bitter enttäuscht...
Aber bei WC ist eine Erwartungshaltung ja eine ganz sicher eintreffende Tatsache...
So unterschiedlich kann die Wahrnehmung eben sein... Die BaFin findet die erneute Verschiebung bestimmt auch toll, erwartungsgemäß...? ;-)

FIX ist NIX und damit muss das Werbeforum klar kommen - sehr schwer, oder?!? "


Du bist schon ein schwerer Fall.

Also zuerst bin ich Alwayslong1 und nicht Alwaysshort alias XY... Was das alias wieder für eine Unterstellung sein soll frage ich mich auch – ich bin einmalig – in jeder Beziehung.

Es freut mich, dass Du meinen Beitrag als Störfeuer empfindest, zeigt es doch klar, dass es Dir/Euch nicht in den Kram passt, wenn einer auf die super Nachricht von Wirecard verweist – uneingeschränktes Testat im Anmarsch.
Die Bafin was soll‘s, wer weiß ob die Verschiebung wegen Corona überhaupt was kostet und wenn wer es dann bezahlt WC oder E&Y.

Das mit dem Paket tut mir natürlich leid, hoffentlich war nichts Wertvolles drin, z.B. ein Buch über Börsenwissen oder der Knigge oder so?

Also eine Runde Mitleid für geschlagene Basher, aber nur weil heute die Sonne in mehrerlei Hinsicht scheint.

So und jetzt geh ich auch segeln, allerdings auf dem Wasser.
 

26.05.20 10:51
1

421 Postings, 28 Tage AktienQuerdenkerAlwaysshort...

Störfeuer, da du dich nicht mit Fakten beschäftigst, sondern lediglich pushen möchtest "super Nachricht" und weitere zwei Wochen Spielball der LV... Echt super, oder... ;-)


Dann mal viel Spaß beim Segeln...  

26.05.20 10:58
1

657 Postings, 1530 Tage alwayslong1@ BackInStock

Hallo Segler, auf dem Wasser gilt das genau so. Ich gebe mal einen Werftbesitzer wieder der beides baut.

Weist Du D... ein Motorboot kann jeder Depp fahren der einen Führerschein hat und den Knüppel auf den Tisch drücken kann, einen Segeler kann man deutlich weniger Menschen verkaufen, da braucht es mehr dazu um von A nach B zu kommen. :-)

Ok ich weiß OT deshalb verdiene ich mir mein Geld auch an der Börse z.B. mit Wirecard - uff gerettet.
 

26.05.20 11:12

19185 Postings, 6767 Tage lehna#49 Seh es ähnlich, Back

Aber werde rausgehn, wenn die Big Boys den Kurs nochmal unter 80 schütten.
Positiv für mich war ja gestern Abend, dass selbst im Bullen Basar negatives Palaver aufkam- Stichwort Kontraindikator.
Das ist eh alles Fun, weil Kleingeld Wichtel ihr jeweiliges Papier heben wollen.
Wenn jetz nach der Klage des TCI Hedgefonds und nun nach dem gefährlichen Hammer Testatverschiebung die 80 halten sollte, wär Bodenbildung stark wahrscheinlich....

 

26.05.20 11:22
1

657 Postings, 1530 Tage alwayslong1@ AktienQuerdenker

AktienQuerdenker : Alwaysshort...
Störfeuer, da du dich nicht mit Fakten beschäftigst, sondern lediglich pushen möchtest "super Nachricht" und weitere zwei Wochen Spielball der LV... Echt super, oder... ;-)


Dann mal viel Spaß beim Segeln...   "


Nochmal exklusiv für Dich - ICH BIN ALWAYSLONG1 - sag mal welcher bedauernswerte Lehrer hat Dich denn unterrichtet, wie oft hab ich‘s jetzt versucht Dir beizubringen?

Ich hab mit pushen nichts am Hut aber mit Fakten - und Fakt ist, es wurde ein uneingeschränktes Testat angekündigt.

Spielball der LV - hast Du Dir gestern und heute mal den Chart angesehen? ich denke denen ist die Lust am spielen vergangen, denn wenn der JA 2019 ok ist wird auch Q1 2020 ok sein und alles was danach folgt. Wenn Q2 auch keinen Absturz beim Umsatz bringt dann ist die Messe komplett gelesen Bye bye LV

Danke den Spaß werde ich haben
 

26.05.20 11:31
1

421 Postings, 28 Tage AktienQuerdenkerAlwaysshort...



"Ich hab mit pushen nichts am Hut aber mit Fakten - und Fakt ist, es wurde ein uneingesch­ränktes Testat angekündig­t."
...
"denn wenn der JA 2019 ok ist wird auch Q1 2020 ok sein und alles was danach folgt."

Ziemlich suggestiv deine Aussagen.
Fakten beinhalten sie aber nicht...
Die WC Aussagen drücken lediglich deren eigene Erwartungshaltung aus, aber die war ja bei KPMG ähnlich...
EY hat nicht geschrieben, dass sie hier irgendwas uneingeschränkt testieren werden.

Erwartungen Anderer sind keine Fakten, aber pushe ruhig weiter...  

26.05.20 11:42
1

657 Postings, 1530 Tage alwayslong1@ Aktienquerdenker

"Ich hab mit pushen nichts am Hut aber mit Fakten - und Fakt ist, es wurde ein uneingesch­ränktes Testat angekündig­t."
...
"denn wenn der JA 2019 ok ist wird auch Q1 2020 ok sein und alles was danach folgt."

Ziemlich suggestiv deine Aussagen.
Fakten beinhalten sie aber nicht...
Die WC Aussagen drücken lediglich deren eigene Erwartungshaltung aus, aber die war ja bei KPMG ähnlich...
EY hat nicht geschrieben, dass sie hier irgendwas uneingeschränkt testieren werden.

Erwartungen Anderer sind keine Fakten, aber pushe ruhig weiter...   "



Ok halten wir mal fest, Du bist nicht lernfähig was meinen Namen angeht - da stellt sich natürlich automatisch die Frage - wie sieht es ansonsten damit aus?
Das ist meiner Meinung nach nicht subjektiv, das ist auch nicht die Erwartungshaltung von WC, die haben mit Sicherheit ständig Kontakt mit E&Y. Und der Rest auch nicht, denn Q1 und Folgende laufen schon über die engine, d.h. das TPA Geschäft ist offengelegt und einfach zu kontrollieren/testieren.
 

26.05.20 11:43
1

19185 Postings, 6767 Tage lehna#79 Nanana, alwayslong

mit pushen nix am Hut...lol...
Es wurde ein uneingeschränktes Testat angekündigt, aha.
Hmm, wie war das denn bei KPMG?
Alles in Butter zwitscherte Herr Braun und dann kam der Senkhammer, dass die Prüfer Milliardenumsätze nicht testieren konnten.
Ok, drüben im Bullen Basar wird alles schöngeredet, weil man ja seinen Papieren auf die Beine helfen will.
Aber so einjfach läuft Börse nicht, da muss man auch ab und zu an andere "spenden"....



 

26.05.20 12:03
1
Gut, sagen wir mal, die Bilanzen 2016-2018 müssen nicht korrigiert werden, warum dauert das so lange mit dem Abschlussbericht für 2019.
Wollen die bewusst LV anlocken, um einen stärkeren short squeeze auszulösen? Zutrauen würde ich denen das auch.  

26.05.20 12:38
2

421 Postings, 28 Tage AktienQuerdenkerWieder die rote Laterne im DAX und nebenan

im Werbeforum träumt man von der Rakete... Tzzzz

Realitätsverlust.
 

26.05.20 12:50
1

103 Postings, 119 Tage AmbanuitFakt und angekündigt

waren auch die Termine zum Abschluß 2019, mehrmals.
Bin zu oft enttäuscht worden, will jetzt nur noch sehen.
 

26.05.20 12:53
1

421 Postings, 28 Tage AktienQuerdenkerHauptsache die Baader Bank...

hält noch mit nem mindestens 120er Kursziel die Stange... :)))

Dann kann die Rakete ja jetzt starten...

 

26.05.20 13:03
1

421 Postings, 28 Tage AktienQuerdenker"Erwarten im Juni weitaus größeren Bilanzskandal"

Hier geht's zum Artikel von Börse Online:


https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...skandal-1029232018


Wir halten fest, alles super und TipTop...  

26.05.20 13:35
2

873 Postings, 5669 Tage CK2004gibbywestger

Normalerweise sind die Abschlussprüfer das ganze Jahr im Haus und prüfen schon unterjährig, so dass nach Jahresende ein Gutteil der Arbeit erledigt ist und dann im 1. Quartal den Rest geprüft und anschließen konsolidiert wird. Ob dies allerdings bei Wirecard auch bei allen Tochtergesellschaften so gehandhabt wird, ist allerdings wohl fraglich. Corona hat die Erstellung des Jahresabschlussses deshalb sicherlich nicht einfacher gemacht, denn so wie es aussieht sind die Ergebnisse der zu konsolidierenden Gesellschaften offensichtlich erst in den vergangenen Wochen bei E&J eingetrudelt.

Zudem spielt sicherlich auch das KPMG-Zwischenstatement und der Abschlussbericht (der eigentlich schon fertig sein sollte) ein Rolle, denn zur Beurteilung der wirtschaftlichen Lage muss der Abschlussprüfer in der Bilanz auf diese Sonderprüfung eingehen. Offensichtlich ist das der zweite - und wohl naheliegendere Grund, dass die Bilanzerstellung wieder verschoben werden musste. Ich persönlich bin eher über den Zwischenbericht erstaunt, der er für mich offenlegt, dass die KPMG-Prüfer offensichtlich sowohl mit dem Geschäftsmodell Verständnisprobleme haben als auch nicht über das technische Equipment verfügen (Dezemberprüfung mit 200 Mio Datensätze), um schnell & sachgerecht zu prüfen bzw. verifizieren - um es nett zu formulieren.  E&J sind da m.E. deutlich professioneller!

Welcher Grund letztendlich für die Verschiebung verantwortlich ist, kann jeder für sich selbt entscheiden - ich kann da nur Vermutungen anstellen.  

26.05.20 13:45
2

19185 Postings, 6767 Tage lehnaWo bleiben denn heute die Aufklärer

welche die Leier von den bezahlten Bashern durchkaun?
Mir fehlt die Satire.
Werden doch wohl nicht an ihren Papieren zweifeln, weil das 2019er Zeugnis wieder nicht ausgestellt werden kann.
Falls Wirecard den Jahresabschluss 2019 nicht bis Ende Juni vorlegen kann, wird die Bafin abstrafen.
Und dann droht laut einem Börsensprecher auch noch der Ausschluss aus dem Dax, wenn man so beschissen weiterwurschtelt.
Hmmm, ich tanz ja seit gestern auf der Aschheimer Rasierklinge auch mal wieder mit, Schrammen im Depot also möglich-- siehe Investor....







 

26.05.20 13:50
1

421 Postings, 28 Tage AktienQuerdenkerWerbeforum nebenan Sharedeals tiefgründig... :)))

"Interessenkonflikt: Herausgeber, Mitarbeiter und NBC-Clubmitglieder halten selbstverständlich Aktien des besprochenen Unternehmens Wirecard. Somit besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Autor, Herausgeber, Mitarbeiter und NBC-Clubmitglieder beabsichtigen die Aktien ? je nach Marktsituation auch kurzfristig ? zu kaufen oder zu veräußern und könnten dabei von erhöhter Handelsliquidität profitieren."  

26.05.20 14:52

9417 Postings, 2686 Tage BÜRSCHENNa was ist denn daß ?

Was für ein Kadavergehorsam bei WC einfach genial !

So viel Verblendete hab ich lange nicht gesehen !

Der große Knall wird kommen die bringen nur noch ihre Schäfchen ins Trockene !

Und all die Besserwisser und Schönredner werden in ein tiefes Loch fallen und Heulen wie Schloßhunde hätte ich doch rechtzeitig verkauft.

Aber Unbelehrbare gibts zu Hauf ich freue mich auf das Scharmützel !

Müße doch dem Dümmsten auffallen so viele Ungereimtheiten und Verschiebungen gibts doch im Realen Leben nun einmal nicht !  

26.05.20 14:55

1968 Postings, 1032 Tage Stronzo1Geiselhaft

Die Wirecard Aktie befindet sich seit 2 Jahren in Geiselhaft von teils widerlegten oder widerlegbaren Anschuldigungen. Trotz vieler Bemühungen und der Tatsache, daß diese Anschuldigungen zum Großteil widerlegt werden konnte, ist es Wirecard nicht gelungen sich aus dieser Geiselhaft zu befreien.

Der Befreiungsschlag KPMG ist total mißlungen und mit der wiederholten Verschiebung der Vorlage der Zahlen für 2018 begibt sich Wirecard in freiwillige Geiselhaft.

Diese Geiselhaft kann nur beendet werden, wenn der AR-Vorsitzende endlich entschlossen die Personalfrage angeht. Ankündigungen oder Halbschritte sind  einfachzuwenig.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
658 | 659 | 660 | 660   
   Antwort einfügen - nach oben