Wenn der Hund vom Nachbarn weiter nervt...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.08.15 18:27
eröffnet am: 04.08.15 18:59 von: Maren R. Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 09.08.15 18:27 von: Radelfan Leser gesamt: 2531
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

04.08.15 18:59

245 Postings, 1997 Tage Maren R.Wenn der Hund vom Nachbarn weiter nervt...

...schmeiße ich ihm leckeres Fleisch über den Zaun. Das hat vor ein paar Wochen bei den Ratten am Kompost auch geholfen. :-)  

04.08.15 19:00
1

25365 Postings, 4511 Tage Kryptomanedas Fleisch sollte ordentlich gespickt sein

-----------
101 123 103 111 111 055 101 162 164  117 103 124 101 114

04.08.15 19:01
1

25365 Postings, 4511 Tage Kryptomanemit Speck natürlich

-----------
101 123 103 111 111 055 101 162 164  117 103 124 101 114

08.08.15 17:14
1

245 Postings, 1997 Tage Maren R.Der Hund ist tot.

08.08.15 17:55
6

9950 Postings, 6996 Tage Willi1Besuch mich mal,

bei mir nerven Nachbar und Hund ...  

08.08.15 18:07
Wie jetzt?

Hat er was Falsches gefressen?  

08.08.15 18:25

1432 Postings, 3851 Tage MeinMottoDas war wohl so ein


Batteriebeller :-)

und nun low battery  

09.08.15 15:45

245 Postings, 1997 Tage Maren R.Nervige Nachbarn...

...da hilft ein abgerichteter Hund.

Aber damit kann ich nicht dienen. Und mein Nachbar auch nicht mehr. :-)  

09.08.15 16:04
1

53069 Postings, 5456 Tage Radelfan#8 Hilft bei nervigen Nachbarn denn nicht auch

ein kleines Stückchen Fleisch....?
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

09.08.15 16:32

245 Postings, 1997 Tage Maren R.Wird bei Veganern schwierig!

09.08.15 16:37
1

14455 Postings, 4705 Tage objekt tiefMaren, ich schick dir mit dem

Pizzaboten eine leckere Pizza "schön, inhaltsreich und kräftig belegt".

Wie es geschmacket hat, kannst du morgen hier leider nicht mehr kundtun. Eierlikörchen von Geldbert noch dazu. Paßt.  

09.08.15 16:47

5640 Postings, 2800 Tage K.RamelKnollenblätterpilze sind manchmal Nothelfer

09.08.15 16:48

14455 Postings, 4705 Tage objekt tief# 12, du darfst sie aber nicht zu lange garen

09.08.15 17:00
1

245 Postings, 1997 Tage Maren R.Hochfrequenztöne...

...bringen übrigens auch viel Freude. Der Hund des anderen Nachbarn lebt noch. Und er erfreut sich regelmäßig meiner Musik. Oft heult er vor Freude!  

09.08.15 18:27

53069 Postings, 5456 Tage Radelfan#14 Im Falle des Falles ein Schlachtermesser!

Scharf und fettich - aber vorher Handschuhe anziehen und für hieb- und stichfestes Alibi sorgen!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

   Antwort einfügen - nach oben